PXP 3 - Slim Station - 16 Bit Digital Pocket System

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • PXP 3 - Slim Station - 16 Bit Digital Pocket System



      Ja, diese Dinger sind billig verarbeitet, und ich glaube kaum dass hier Lizenzen zu den Games vorliegen.
      Zudem sind natürlich auch die Angaben auf der Verpackung höchst zweifelhaft.
      Angeblich sind 999888 Games eingebaut. Ja, richtig gelesen.
      Dazu soll es noch eine Game Card mit weiteren 900000 Games geben.
      Lustigerweise sind sogar zwei "Game Cards" enthalten, die angegebene "900000 in 1" und eine "999666 in 1".
      Insgesamt also fast 2,9 Millionen Spiele? Ja, klar. Bestimmt.
      Ich habe meine PXP geschenkt gekriegt, im Handel (Amazon) legt man dafür etwa 20€ hin.
      Das scheint erstmal erstaunlich günstig, mal sehen wie sich das Ding im Test so schlägt:

      Beim "PXP 3 Slim Station 16bit Digital Pocket System" handelt es sich um einen optisch der PSP angepassten Handheld,
      welcher zwar sehr leicht ist, nach billigstem Plastik aussieht und sich auch so anfühlt- aber doch erstaunlich gut funktioniert.
      Das Display ist ausreichend groß, qualitativ annehmbar- aber ohne jede Möglichkeit etwas daran einzustellen.
      Ansonsten gibt es das typische, hier etwas hakelige Steuerkreuz,
      4 Buttons (wovon nur drei genutzt werden), dazu Select, Start, Reset, einen Lautstärkeregler und den On/Off Schalter.
      Mit dabei sind eine Schutztasche, ein Anschlusskabel (Cinch) an den TV, das Ladekabel (UK-Stecker auf Mini-USB)
      sowie die erwähnten zwei Spielmodule und natürlich eine Anleitung in Englisch.



      Ein großer Teil der Games ist der MegaDrive-Spielebibliothek entnommen.
      Enthalten sind dabei auch wirklich diverse Klassiker- und erfreulich wenig Schrott.
      999888 eingebaute Spiele muss ich hier jetzt zum Glück nicht auflisten, denn es sind gerade mal 80,
      welche danach immer wiederholt werden.
      Die Auflistung der eingebauten Games erfolgt in Zehnerblöcken pro Seite.
      Natürlich habe ich die Spiele nicht alle durchgespielt, aber zumindest alle mehr oder weniger lang getestet.
      Allerdings ist mit "Sonic & Knuckles" auch ein Game dabei, welches sich nicht starten lässt-
      insofern bietet die "PXP 3" immerhin 79 funktionierende eingebaute Spiele,
      bis auf wenige Ausnahmen mir unbekannter Herkunft, allesamt vom Mega Drive.

      000001 - Zuma Bubbles (Bubbles Master)
      000002 - Angry Birds
      000003 - Streets of Rage 3 - Sega
      000004 - X-Men - Sega
      000005 - Twinkle Tale - Sega (Japanisch)
      000006 - Tiny Toon Adventures ACME All-Stars - Sega
      000007 - Teenage Mutant Ninja Turtles - The Hyperstone Heist - Sega
      000009 - Die Schlümpfe - Sega
      000010 - Raiden Trad - Sega

      000011 - Sonic 3D Blast - Sega
      000012 - Super Skidmarks - Sega
      000013 - Sonic & Knuckles - Sega - Läuft nicht! Nach dem Anwählen erscheint nur ein "No way? - No way! Laufbild.
      000014 - Mighty Morphin Power Rangers - Sega
      000015 - Revenge of Shinobi - Sega
      000016 - Tekken Special 3 (Scheinbar ein Virtua Fighter 2-Klon mit Tekken-Figuren)
      000017 - Ristar - Sega
      000018 - Cannon Fodder - Sega
      000019 - Psycho Pinball - Sega
      000020 - Ferias Frustradas do Pica-Pau - Sega (Woody Woodpecker)

      000021 - Fun Car Rally - Sega
      000022 - Ecco the Dolphin - Sega
      000023 - USA Basketball World Challenge - Sega
      000024 - Draxos - Sega
      000025 - Desert Strike - Sega
      000026 - Cosmic Spacehead - Sega
      000027 - Chuck Rock II - Son of Chuck - Sega
      000028 - Man Overboard - Sega
      000029 - El Viento - Sega (Japanisch)
      000030 - Dr. Robotnik's Mean Bean Machine - Sega

      000031 - Batman - Revenge of the Joker - Sega
      000032 - Ghouls'n Ghosts - Sega
      000033 - Forgotten Worlds - Sega
      000034 - Wrestling Gaiden - Sega (Japanisch)
      000035 - Ghostbusters - Sega
      000036 - Dick Tracy - Sega
      000037 - Devil Crash MD (Dragon's Fury) - Sega
      000038 - Decap Attack - Sega
      000039 - Darwin 4081 - Sega
      000040 - Crack Down - Sega

      000041 - Captain Planet and the Planeteers - Sega
      000042 - California Games - Sega
      000043 - Cadash - Sega
      000044 - Boogie Woogie Bowling - Sega
      000045 - Bimini Run - Sega
      000046 - Bible Adventures - Sega
      000047 - Battletoads - Sega
      000048 - Battle Mania (Trouble Shooter) - Sega
      000049 - Bad Omen - Sega
      000050 - Batman - Sega

      000051 - Atomic Robo Kid - Sega
      000052 - Arch Rivals - Sega
      000053 - Air Buster - Sega
      000054 - DJ Boy - Sega
      000055 - Golden Axe - Sega
      000056 - Grandslam Tennis - Sega
      000057 - Heavy Unit - Sega
      000058 - Herzog Zwei - Sega
      000059 - Gain Ground - Sega
      000060 - Dino Land - Sega

      000061 - Monopoly - Sega
      000062 - Mario Lemieux Hockey - Sega
      000063 - Marble Madness - Sega
      000064 - Magic Girl - Sega (Japanisch)
      000065 - Burning Force - Sega
      000066 - Faery Tale Adventure - Sega
      000067 - ESWAT - Sega
      000068 - Elemental Master - Sega
      000069 - EA Hockey - Sega
      000070 - Dark Castle - Sega

      000071 - Cyborg Justice - Sega
      000072 - Pyramid Magic - Sega (Japanisch)
      000073 - Shove it - Sega
      000074 - Barbie Super Model - Sega
      000075 - Ariel the little Mermaid - Sega
      000076 - Doraemon - Sega (Japanisch)
      000077 - Toy Story - Sega
      000078 - Super Mario Bros. (Offensichtlich nicht Original, aber mit schönerer Optik)
      000079 - Mortal Kombat - Sega
      000080 - Dragon Ball Z - Sega

      Was haben denn nun die Module zu bieten? Schauen wir doch mal nach....:



      000001 - Samurai Shodown - Sega
      000002 - Top Gear 2 - Sega
      000003 - Batman Returns - Sega
      000004 - Thunder Fox - Sega
      000005 - Battletoads Double Dragon - Sega
      000006 - The Terminator - Sega
      000007 - Blaster Master 2 - Sega
      000008 - Shadow Blasters - Sega
      000009 - Sensible Soccer - Sega
      000010 - Master of Weapon - Sega

      000011 - Taruruuto Kun - Sega (Japanisch)
      000012 - M.U.S.H.A. - Sega
      000013 - Lakers versus Celtics - Sega
      000014 - Krusty's Super Funhouse - Sega
      000015 - Junction - Sega
      000016 - James Bond 007 - Sega
      000017 - It came from the Desert
      000018 - Insector X - Sega
      000019 - Spiritual Warfare - Sega
      000020 - Rolo to the Rescue - Sega

      000021 - Fantastic Dizzy - Sega
      000022 - Final Zone - Sega
      000023 - Air Diver - Sega
      000024 - Alex Kidd in the Enchanted Castle - Sega
      000025 - Championship Pro-Am - Sega
      000026 - Paddle Fighter - Sega (Japanisch)
      000027 - Pyramid Magic II - Sega
      000028 - Sonic Eraser - Sega (Japanisch)
      000029 - Super Vollyball - Sega
      000030 - Fatal Labyrinth - Sega

      000031 - Exodus - Sega
      000032 - World Cup Soccer - Sega
      000033 - Tetris - Sega
      000034 - Columns - Sega
      000035 - Block Out - Sega
      000036 - Art Alive - Sega
      000037 - Flicky - Sega

      Danach wiederholen sich die Spiele.



      000001 - Sonic Spinball - Sega
      000002 - Gunstar Heroes - Sega
      000003 - Strider - Sega
      000004 - Kid Chameleon - Sega
      000005 - Brian Lara Cricket '96 - Sega
      000006 - Beauty and the Beast - Sega
      000007 - B.O.B. - Sega
      000008 - Shinobi 3 - Sega
      000009 - Dragon's Revenge - Sega
      000010 - The Simpsons - Bart's Nightmare - Sega

      000011 - Chakan - The Forever Man - Sega
      000012 - Addams Family - Sega
      000013 - Zool - Sega
      000014 - Toys - Sega
      000015 - Sword of Vermillion - Sega
      000016 - Sonic the Hedgehog - Sega
      000017 - Wani Wani World - Sega (Japanisch)
      000018 - Golden Axe 2 - Sega
      000019 - Double Dragon 2 - Sega
      000020 - Ju Ju Densetsu (Toki) - Sega

      000021 - Spider-Man vs the Kingpin - Sega
      000022 - Dynamite Duke - Sega
      000023 - Arrow Flash - Sega
      000024 - Kujaku Ou 2 (Mystic Defender) - Sega (Japanisch)
      000025 - Battlemaster - Sega
      000026 - Bonanza Bros - Sega
      000027 - Cross Fire - Sega
      000028 - Altered Beast - Sega
      000029 - Phelios - Sega
      000030 - Fatman - Sega

      000031 - Mamono Hunter Yohko - Sega (Japanisch)
      000032 - Hellfire - Sega
      000033 - Balloon Boy - Sega
      000034 - Super Battletank - Sega
      000035 - Super Battleship - Sega
      000036 - Street Smart - Sega
      000037 - Steel Talons - Sega
      000038 - James Pond - The Aquatic Games - Sega
      000039 - Thunder Force 3 - Sega

      Danach wiederholen sich die Spiele.

      Anstatt der angeblichen insgesamt 2.899.554 Games sind also gerade mal 146 enthalten, wovon eines nicht läuft.
      Dafür allerdings wirklich größtenteils gute Titel, und auch einige tolle Raritäten.
      Zum antesten einiger dem geneigten Zocker bisher unbekannter Games tut es die PXP allemal.
      Drei große Nachteile hat das Gerät allerdings:
      1) Es gibt keine Speichermöglichkeit! PXP aus, Spielstand weg.
      2) Die Akkulaufzeit beträgt gerade mal etwa 2 Stunden.
      3) Der Akkustand wird nicht angezeigt- irgendwann schaltet sich die PXP einfach an und aus.

      The post was edited 3 times, last by Retro ().

    • Ja, geht natürlich auch am Ladekabel. ;)
      Irgendwann im Winter, wenn viel Zeit und draussen Sauwetter, ist mal "It came from the Desert" dran. :D
      Für die 20€ die das Ding aktuell kostet war ich echt sehr überrascht.
    • Es gibt da ja tausende von Varianten, wollte auch schon mal eins kaufen, aber da muß man sich vorher gut informieren welche Modelle was taugen. Und bei AliExpress kann es leicht passieren dass man ein anderes Gerät bekommt als abgebildet, mit dem Argument dass die Funktionalität ja identisch sei. Plus es besteht natürlich ein großes Risiko, dass der Kram nicht durch den Zoll kommt.

      Hat mich alles bisher davon abgehalten zu kaufen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • Wie geschrieben: 20€ auf Amazon... Versand durch Amazon, also kein Zollstress. ;)

      Aber: Du hast da schon recht.
      Ich habe die PXP von einem Kumpel gekriegt,
      weil er eigentlich zwei verschiedene Geräte von verschiedenen Anbietern gekauft hat.
      Beide haben ihm das selbe Gerät geschickt- so ist eines bei mir gelandet.

      Und da ich nirgends genaue Infos zu den enthaltenen Games gefunden habe,
      dachte ich mir das ganze mal für andere eventuell Interessierte aufzuschlüsseln. :D
    • Bei den Amazon Angeboten wäre ich vorsichtig. In letzter Zeit kommt es häufig vor das es wie normale DE Händler aussieht, letztlich aber dann doch regulär aus China verschickt wird. Die China Händler machen scheinbar bewusst falschangaben um mehr Kunden zu locken. Also gerade wenn es preislich auf der gleichen Stufe wie bei Ali steht, würde ich 4 mal schauen, bevor ich bestelle.

      Das Gerät selbst hatte ich auch schon mehrmals im Auge. Derzeit war mir aber immer das Geld zu knapp für solche Experimente. Die Stimmen im Netz sind aber immer recht positiv. Allerdings wird auch verstärkt von Defekten berichtet.