Allgemeine Fragen und Anliegen

    • @Ignorama
      Ja, du erinnerst die richtig. Ich wollte einfach nochmal allgemein Fragen ob es doch nicht jetzt Sinn macht so was zu eröffnen und ob das von den Nutzern vielleicht doch etwas mehr angenommen wird. Grund sind die vielen Sachen die gerade so passieren auch in der Spielebranche. Auch ist mir immer wieder aufgefallen das kaum jemand etwas anderes Bespricht als nur ist das Spiel komplett, wie groß ist das Update, ich habe meine neue XS oder PS5 und so immer eigentlich nur eine kleine Masse an Themen wobei es rund um unser Hobby es sehr viel mehr gibt. Ich finde vielleicht als Einziger das Drumherum auch interessant. Ich finde nur wenn man das Drumherum auch etwas kennt kann man manchmal Entscheidungen oder auch Aussagen richtig einordnen. Ohne kann man manchmal den Grund wieso etwas so gemacht wird nicht verstehen würde ich mal so allgemein behaupten.

      Ich habe aber davon ab schon 2 - 3 Mal versucht ein Thema in der Art auf zu machen aber habe es dann wegen keinem guten Starttext und anderer Gründe dann wieder gelassen oder auch nicht abgesendet und verworfen. Wenn so ein Thema aber gewünscht ist und einige hin und wieder was dazu beitragen würden würde es mich motivieren was auf zu machen. Das könnte man zeigen in dem man auf News und Infos von mir und anderen reagiert und sei es seine Sicht dazu zu schreiben.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Allgemeine Fragen und Anliegen

      In Bezug auf das "wer fullquotet, kann ja vom Moderator mal seinen ganzen Beitrag gelöscht bekommen"... Werde ich sicher niemals machen. Mich nerven auch zigfache Stealthedits... Ich kann dann sicher je nach Laune mal darauf antworten, dass ich das bescheiden finde. Aber ich fang da nicht an zu löschen oder moderieren. Wenn man teilweise schon erlebt hat, wie User abgehen können, weil man ihren Verkaufsthread gelöscht hat - und die Storeregeln sind wahrlich uralt mittlerweile und sollte jeder kennen - please... No...
      Zumal ich immer wieder gerne an eine Foren-Erfahrung zurückdenken muss... Ein Forum, wo es Regel war, jeden Beitrag mit Grußgeplänkel zu starten und zu beenden. Tat man das nicht, wurde der Beitrag kommentarlos gelöscht. Ist mir einmal passiert, danach habe ich den Account gelöscht ^^ So eine Kinderkacke möchte ich nicht moderieren müssen. Da vertreibt man dann auch die letzten fünf aktiven User mit :lol:
      Fullquotes sind halt schlechter Stil, aber ich stolpere über Bandwurmsätze, falsch platzierte Leerzeichen oder fatal miese Rechtschreibung mehr. :tooth:
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • @ChaosQu33n
      Zu dem Thema Rechtschreibung und Co hast du auch einen Punkt angesprochen der nicht von der Hand zu weisen ist und ich nehme mich da nicht aus.
      Ich werde versuchen alles mehrfach zu lesen und dabei auf sehr offensichtliche Fehler zu achten und die dann korrigieren. Auch super duper blöde Sätze und Bandwürmer versuche ich nicht mehr so oft zu bauen. Ob das alles gelingt mal sehen. Vor habe ich es aber das nicht mehr so oft vorkommt wie auch zu viele unnötige Bearbeitungen eines Themas.

      Zu den Fullquotes:
      Ich habe das nur mal gebracht weil es echt auffällig war und ich bitten wollte das es irgendwie gelassen wird. Was da als Lösung her muss keine Ahnung. Ich kenne das aus dem Hifi-Forum das man Usern Beiträge zurück geben kann diese die dann überarbeiten können und nochmal neu einstellen können. So oder so ähnlich ist es mir schon passiert und das obwohl ich da kaum was schreibe. Da geht hier wohl nicht. Ich würde da aber gerne eine Sinnvolle Lösung finden mit der alle leben können. Man muss ja nicht den kompletten Beitrag löschen sondern nur das zu viel Zitierte.

      Ich kann dich aber verstehen wenn du keinen vor den Kopf stoßen willst du nicht dafür verantwortlich fühlen willst wenn Nutzer deswegen gehen.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Allgemeine Fragen und Anliegen

      Ich möchte gar nicht, dass die User sich alle anpassen in ihrer Schreibweise. Jeder hat seine Macken; ich auch.

      Ich finde einfach man sollte da auch mal drüber weg lesen. Aber das ist meine persönliche Meinung.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • konsolenfreaky wrote:

      @The_Clown
      Kein Thema, ich hab das Zitat Mal etwas gekürzt. ;) Allgemein bin ich aber ein Fan davon, die Passagen jeweils zu zitieren, da dann für jeden anderen klar ist, worauf man sich bezieht (und nicht nur die Person, die man mit seinem Post anspricht).

      Ein Beispiel, welches mir gerade aufgefallen ist: Im PS5 Thread hast du deinen Post auf die Aussage eines anderen Users bezogen und mit '@' den User angesprochen. Da dein Post auf einer neuen Seite angezeigt wurden, musste ich auf die vorherige Seite springen, kurz nachlesen, und dann zurückgehen, damit 100%ig klar war, worauf du dich bezogen hast. Ich denke du verstehst worauf ich hinaus will... :D wirklich lange Posts kürze ich in der Regel aber auch mit '[...]', damit der Quote eben nicht ausufert.

      [...]
      Soo, auf Wunsch von The_Clown packe ich das jetzt auch Mal hier rein. :D

      Ich zitiere oft Beiträge, auf die ich mich beziehe. Allein schon aus dem Grund, dass man als Dritter dann nicht unbedingt hin und her scrollen muss oder sogar auf eine vorherige Seite blättern muss (oben in meinem Zitat so einen Fall Mal geschildert).
      In der Regel beziehe ich mich meistens auch nur auf einen Teil des zitierten Posts, weshalb ich den Rest meist mit '[...]' rauskürze (Uni Seminararbeiten lassen grüßen.. :D).
      Die Lösung finde ich persönlich ganz gut. Videos und Bilder zitieren mag ich persönlich aber auch nicht wirklich.

      Da großartige Restriktionen auszusprechen halte ich aber auch für vernachlässigbar. Wen es stört, der kann ja dezent darauf hinweisen - vll hilft es. Moderieren muss man das mMn aber nicht.


      Now on Tumblr! Share - Like - Follow me

      Foulon is going abroad
    • @konsolenfreaky aber nicht nur
      Ich habe nur darum gebeten das eher hier als drüben zu bereden weil es hier besser hin passt und auch andere Nutzer/innen darauf hier eingehen können ohne das es dort OT ist und nervt. Trotzdem erstmal vielen Dank das du es hier rein gepackt hast.
      Ich wollte eigentlich keine neuen Regeln sonder es allgemein etwas eindämmen weil ich es etwas blöde finde wenn große Bilder oder Videos und super lange Texte immer komplett zitiert werden wenn der Beitrag direkt oder fast direkt über dem ist wo das Zitat erscheint. Das macht das Lesen etwas anstrengender und ist nicht immer so schön finde ich. Wenn jemand ein Argument für oder dagegen hat dann gern her damit. Würde gerne dazu auch andere Meinungen von euch hören.

      Idee dazu: Es gibt bei einigen Forensystemen die Funktion das Zitate nur bis zu einer bestimmten Länge angezeigt werden. Wenn man das komplett sehen will muss man auf zeig es komplett an oder so klicken. Das wäre ein Lösung für alle aber ich denke das kann diese Forensoftware nicht. Gibt es vielleicht einen neuere Version der Forensoftware die mehr kann?
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Denke auch, dass man die Zitat Funktion frühestens nutzen sollte, wenn der entsprechende Beitrag mindestens 3 Felder drüber liegt. Ausnahmen wären klar, wenn die Posts über der Antwort allesamt ellenlang sind.

      Aber auch hier kann man dann Auszüge des Zitat nutzen und nicht immer den gesamten Beitrag.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Fullquotes sind tatsächlich das Forums-"Fehlverhalten", welches mich am meisten nervt.

      Ich persönlich quote in der Regel nur den Teil, der mich betrifft oder die Kernaussage in Kurzform, auf die ich antworte.

      So richtig nervig finde ich es halt, je länger der Post ist, und wenn dann am besten noch Bilder und Videos dabei sind. Und am Ende ist die Antwort dann ein kurzer Satz oder ein Smiley. Das muss halt nicht sein.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Web ja, mobil geht das nicht. Aber anstatt Fullquote oder Quote und ewig viel Text raus löschen, schreibe ich dann meistens gar nichts.

      Manche reagieren in einer "Diskussion" übrigens gereizt wenn man nur einen Satz markiert und dazu was schreibt, a la "du hast das ohne den Kontext" zitiert. Da ist es schon eine Kunst, das richtige Maß zu finden.
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • Als würden sich in den meisten Steitigkeiten Dritte für den Kontext interessieren ^^ Zudem reden wir da, zum Glück, immernoch von einem deutlich kleineren Teil an Full-Quote vs. Teil-Quote. Die meisten sind einfach belanglose Wall of Text mit einem "nice" oder "was haste gazahlt?" drunter.

      Persönlich find ich aber tatsächlich Quotes in Quotes in Quotes viel schlimmer, eine Quotebox kann ich gut überlesen. Alternativ kann man Quotes auch in Spoiler-Tags setzen, wenn man merkt, dass es sonst einfach aussieht wie Müll. Aber das liegt eben weiter in der Verantwortung eines jeden Schreibers, moderativ führt dass auf vielen Ebenen zu weit.
    • @Captnkuesel
      Das mit dem Kontext ist hat immer so eine Sache. Es stimmt hin und wieder schon das mache was auseinander reißen und dann es so drehen halt hätte man was komplett Anderes geschrieben und mache blähen alles auch künstlich auf. Es kommt immer auf das was Zitiert wird an und wie man auf etwas antwortet oder auch eingeht. Eine Anleitung mit was und wann und wie gibt es wohl nicht wirklich.
      Jeder macht sich die Welt ein wenig anderes weil er einige Sachen immer leicht anders wahrnimmt. Das ist so und darf man eben nicht vergessen. Hin und wieder ist es auch besser wenn der welche was Zitiert einiges weg lässt. So wirkt das zwar nach ignorieren aber es kann helfen auch etwas Ärger aus dem Forum zu halten.

      AN alle wegen den Zitaten
      Einen wirklichen guten Weg wie man und auch Frau das machen soll gibt es leider wohl nicht. Auch keine wirkliche wenn dann Option. Das Einzige was man direkt sagen kann ist wohl, dass man Texte nicht Zitieren muss wenn der einen oder zwei Posts drüber ist und große Bilder +Videos auch nicht wenn man nur schreiben will "schöner Einkauf" oder so.

      Können wir festhalten, dass oft einfach viel zu viel Zitier wird ohne das es immer komplett nötig wäre?
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • Captnkuesel wrote:

      Web ja, mobil geht das nicht.
      Natürlich geht das mobil auch.
      Penny: Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon vieles über mich verraten dürfte...
      Sheldon: Ja es verrät uns, daß du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zufolge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf deine Persönlichkeit hat.

      The Big Bang Theory S01E01
    • Erstmal vielen Dank an alle die überhaupt auf mein Anliegen irgendwie eingegangen sind.

      Eine kleine Frage und nein ich mache dazu kein neues Thema auf. Das soll und muss wenn erwünscht wer Anderes auf machen. Es geht um das neuer TV Thema. Dort landen zu viele Infos drinnen auch von mir die meiner Meinung nach nicht 100 % dort rein passen. Sollte man diese welcher Player oder ob überhaupt ein extra Player wenn man schon PS5 und XSX hat kaufen Fragen nicht vielleicht wo anderes hin? Auch Themen rund um den Ton sollten da eigentlich nicht so drin sein oder? Auch ein kleiner Teil der was muss ich wie einstellen um ein besseres Bild zu bekommen gehören da nur zum Teil mit rein weil das auch von der Quelle abhängt was man einstellen muss.
      Ziel von mir wäre es dies alles in extra Themen zu packen damit man etwas später die oft doch ganz guten Infos die man als Antwort bekommt besser finden kann.

      Was meint ihr dazu?
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • Meine persönliche Meinung... Nein, das Forum ist meiner Ansicht nach mittlerweile zu klein, um jegliches Nebenrauschen in extra Threads zu verpflanzen. Dann hat man, statt mal kurzzeitig 100 neue Beiträge in einem Thread, 20 in fünf verschiedenen Threads... findet man bestimmt nicht viel besser.
      Wer Hifi-Expertise wünscht, geht eh auf einschlägig bekannte "Fach"Foren.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • @ChaosQu33n
      Das kann sein aber was hilft es, wenn wir alles in ein Thema packen und am Ende findet man gar nichts mehr wirklich wieder?
      Ich will ja nicht 20 Themen auf machen aber wie wären 3? Eines ist das neuer TV Thema, eines ist das welcher Player oder wie geht das mit dem Player oder mit welchem geht das inkl Streaming und eines rund um den Ton. So hat man etwas mehr Übersicht und Antworten stehen nicht zwischen einem Haufen Beiträgen und man muss immer zusammen suchen was zu welcher Frage gehört oder was nun wie zusammen gehört und dann macht es das Lesen auch nicht wirklich einfacher.

      Beispiel:
      Post 1 ist die Frage nach dem TV
      Post 2 kommt dann eine weitere Frage zu einem AV-R oder auch Anlage wegen dem Ton und so
      Post 3 kommt die Antwort auf den TV
      Post 4 kommt die Frage nach einem Player
      Post 5 kommt wieder eine Antwort auf den TV
      Post 6 kommt eine Frage nach Einstellungen und
      Post 7.............................


      Das wird unter Umständen echt unübersichtlich und dann kommen die Vollzitate weil man sonst einfach das was zusammen gehört nicht mehr so einfach erfassen kann oder überließt da Nutzer XYZ da schon geantwortet hatte und das so zutrifft. Zu viele Post dazwischen oder zu viele leicht verschiedene Thema bei denen man schnell den Überblick verlieren kann.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head