Strictly Limited Games - Limitierte Retailspiele nun auch aus Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Strictly Limited Games - Limitierte Retailspiele nun auch aus Deutschland




      Auch wenn der Name irgendwie sehr generisch wirkt, hat unsere erste deutsche Konkurrenzfirma zu Limited Run Games einen eigenen Thread verdient. Los geht es im Oktober/November mit Tokyo 42 für die PS4, genauere Infos werden noch bekannt gegeben. Bisher ist für uns nur das bekannt, was auf ihrer Homepage und bei Facebook steht, demnach soll ein Spiel pro Monat kommen und eben limitiert sein. In der nächsten M! Games Ausgaben sollen weitere Details folgen, leider kommt diese erst Ende September in den Handel.

      Das Logo habe ich mal von ihrer Homepage geklaut, wenn einer der Inhaber dies nicht möchte, kann er sich ja hier bei uns melden. :) (Cooles Logo übrigens)

      Homepage
      Facebook

      Ich freue mich schon sehr auf das deutsche LRG und werde mir wohl versuchen, in Zukunft alle Spiele zu bekommen, damit ich irgendwann eine stattliche Sammlung in meinem Regal habe.
      :zu:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pestilence ()

    • Strictly Limited Games schrieb:

      So we decided to release handpicked masterpieces for PlayStation 4 and PlayStation Vita, like our starting title Tokyo 42 – including high quality collectibles such as artprints, soundtracks and other things related to the respective game. No crappy bullshit – only high quality stuff.
      Bin ich jetzt einfach mal von ausgegangen, etwas genaueres weiß ich natürlich auch nicht.
      :zu:
    • @Pestilence: Vielen lieben Dank für Deinen Beitrag - ich kann Dir versichern, der "Inhaber" hat ganz sicher nix dagegen, dass Du das Logo verwendest, ganz im Gegenteil. ^^

      Wir freuen uns wirklich über jedes Feedback.
      Wir sind nicht perfekt, aber wollen mit Euch da draußen daran arbeiten, dass wir das Ding zu einem Erfolg zu machen.

      Wir haben da im Eifer des Gefechtes die Formulierung ein "bisschen" irritierend geschrieben - sorry dafür, werden wir umgehend korrigieren. Aber wohl erst morgen, die Bettkarten sind geknipst.
      Tokyo 42 wird (vorerst) physisch natürlich nur für PS4 erscheinen.

      Aber wir haben noch ein paar wirklich nette Überraschungen auf Lager, darunter vielleicht auch die ein oder andere japanische Perle.

      Viele Grüße
      Dennis
    • Freut mich, dass ihr hier postet! :)

      Der Name ist echt seeeeehr unoriginell abgekupfert, aber es kommt ja drauf an was für Software kommt.


      Habt ihr persönlich was mit Tokyo 42 zu tun, und daher ist es der erste Titel? War in der Vergangenheit bei anderen auch so, dass man zum Start was eigenes gebracht hat.

      Habt ihr schon darüber hinaus Titel in petto? Auch wenn ihr sie nicht offiziell nennen wollt.

      Und ich habe gesehen dass bei euch Japanisch gesprochen wird, das dürfte natürlich Verhandlungen mit japanischen Devs und Publishern erleichtern.

      Wünsche euch auf jeden Fall alles Gute!
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058
    • Ich weiß das es zwei Inhaber euer Firma gibt, ist ja nicht so das ich meine Hausaufgaben nicht bereits gemacht hätte, um zu gucken mit wem ich da eigentlich Geschäfte mache. ;)

      Auf Facebook hatten wir ja nun auch schon das Vergnügen, kann doch eigentlich schon losgehen. Das mit Tokyo 42 hatte ich tatsächlich falsch verstanden und hatte gestern Abend auch nochmal darüber nachgedacht, wollte aber auf eure Antwort warten.

      Ich freue mich schon darauf zukünftig bei euch zu kaufen, Tokyo 42, und wahrscheinlich auch jedes darauffolgende Spiel, werde ich mir bei euch holen. Euer Geschäftsmodell mit dem einem Spiel pro Monat, ohne irgendwelche besonderen extra limitierten Limiteds, hat bei mir gleich einen viel positiveren Eindruck hinterlassen. Wenn ihr keine Scheiße baut und mit dem Geld abhaut, habt ihr zumindest schonmal einen treuen Kunden, der seine "Strictly Limited Games" nur noch bei euch kauft. ;)

      Und natürlich ein herzliches Willkommen bei Nexgam. :)
      :zu:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pestilence ()

    • Sehr gut für die Klarstellung, hoffe auch auf einen guten Kommunikationsaustausch und ein wertvolles Feedback aus unserer Community hier.

      Noch keinen Twitter-Account zum verfolgen der Aktivitäten?

      Bin SEHR gespannt auf weitere (Vita) Titel. da gibt es noch so viel, was unbedingt Retail erscheinen sollte oder nur in den Staaten/Japan erschien und doch auch hier angeboten werden sollte (z.B. die Zero Escape: The Nonary Games, wo es ja anscheinend keinen EU-Release geben soll). Aber da warte ich einfach mal ab, was noch so kommen wird, wie eure Preisvorstellungen aussehen und wie ihr mit den Limits umgeht (Vorbestellungen, Run auf eine bestimmte Uhrzeit,...).

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flat Eric ()

    • Euch allen schon mal ein dickes Danke für die positive Aufnahme in die Gemeinschaft.

      @108 Sterne
      Uns ist sehr wichtig, dass allen relativ schnell klar ist, worum es bei dem Konzept geht und dann ist das sinnvolle Vokabular dazu doch schon recht "limitiert". Wir hatten ne kleine Ewigkeit alle möglichen Namen durchprobiert, aber bei keinem war der Sinn dahinter allen so schnell ersichtlich.

      Mit unseren Partnern haben wir auch viel persönlich zu tun, denn wir werden jedem ja auch einen Monat lang eine Bühne bieten, um auch mal die Köpfe hinter den Spielen zu präsentieren. Das ist uns extrem wichtig.

      Details dazu werden noch folgen, aber es sind wirklich einige tolle Geschichten darunter und wir fühlen uns extrem geehrt, dass uns auch japanische Kult-Entwickler ihr Spiel anvertrauen werden. Davon wollen wir aber noch viel mehr. ^^

      Leider müssen wir aber gerade am Anfang sicherstellen, dass wir die Spiele auch rasch abverkaufen - das bedeutet sehr, sehr geringe Stückzahlen. Wir können ja noch überhaupt nicht abschätzen können, wie die Community, also Ihr, auf uns reagieren wird und wenn wir da Mist bauen, ist unser Geld weg und der Laden schneller wieder dicht als wir ihn aufgemacht haben.

      ABER: Wir legen großen Wert auf Euer Feedback und wir werden auch alles dafür tun, dass wir keine frustrierten Gamer zurücklassen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Housemeister ()

    • Es gäbe da doch einige Titel, die man bringen könnte und die einschlagen würden. Die Frage ist eher, wie man Entwickler kontaktiert, so einen Deal einzugehen. Deshalb bin ich da schon sehr gespannt! :)

      Die Konkurrenz pennt ja auch nicht (Badland Games, LRG, Play-Asia, Fangamer, VBlank,...). Ich denke, in dieser Limited-Nische ist noch einiges an Platz.

      Und solche Threads sind auch für euch sicherlich Gold wert. Oder diese Liste für 2017 mit Angaben, ob Retail oder nicht.

      Wenn ich euch noch einen Wink mit dem Zaunpfahl geben darf: Windjammers für Vita/PS4. :love: DotEmu ist das sicherlich ganz Ohr und für neXGam wäre das sicherlich ein Selbstläufer, stimmts? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flat Eric ()

    • @Housemeister Danke für die Rückinfo und viel Erfolg für euer Projekt, ich bin bei Tokyo 42 definitiv dabei.

      PS. Ich wollte auch gerade "Willkommen bei neXGam" schreiben, aber lt. deinem Profil gehörst du hier ja schon zum Inventar...

      PPS. Secret of Mana Vita-Retail wäre ebenfalls ein netter Einstand ;)
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
    • @Flat Eric Schwierig gestaltet es sich vor allem, Titel erst einmal exklusiv zu bekommen. Daher fallen dann schonmal einige Titel raus, bei denen wir nicht sicherstellen können, dass wir die vorerst einzigen sind, die den bekommen. Einen Shitstorm wegen paralleler oder zeitnaher Releases in mehreren Territorien wollen wir uns unbedingt ersparen.

      @bluntman3000 Ich bin zwar privat ne Laberbacke, aber in den Foren bin ich eher passiv als Leser unterwegs, insbesondere in den letzten Jahren. Aber ja, als Gamer und Sammler bin ich nicht erst seit neuestem hier. ^^

      @Pestilence Wir werden mal schauen, was geht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Housemeister ()

    • Ich finde eine Exklusivität eh überbewertet, es ist mir doch egal ob ihr Wonder Boy dann auch nochmal bringt, so wie LRG oder Play-Asia, solange Käufer vorhanden sind ist das doch völlig in Ordnung. Ihr setzt euch für mich schon deswegen von anderen ab, weil ihr aus meinem Heimatland kommt und ich sogar hier im Forum mit euch kommunzieren kann. So etwas ist mir viel mehr wert, als irgendeine Pseudo-Exklusivität wie bei LRG, die nur für eine Region gilt.

      Aber gut möglich das einige euch versuchen einen Strick draus drehen zu wollen, dass ihr ihnen den Wiederverkaufswert ihrer Spiele kaputt macht, weil nun mehr Einheiten eines Spiels im Umlauf sind.
      :zu: