[iOS/Android] SEGA Forever

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [iOS/Android] SEGA Forever

      und da sind sie alle "wieder"....

      In Andenken an eine einfachere Zeit, einer Ära noch lange vor ständigem Online-Zugang, unzähligen Sorten von Craft-Bier und Social Media-Irrsinn, veröffentlicht SEGA Networks Inc. eine ständig wachsende Sammlung beliebter Spieleklassiker aller Konsolen-Generationen kostenlos auf mobilen Geräten. Die Reihe an Spielen hört auf den Namen SEGA Forever und erweckt ein längst vergessenes Spielgefühl zu neuem Leben – mit vielen Titeln aus dem riesigen SEGA-Sortiment. Damit beginnt für Spieler eine sagenhafte Retro-Revolution, die sie durch gleich mehrere Jahrzehnte der Konsolenspiele führt.

      Jedes Spiel aus SEGA Forever ist kostenlos und offline spielbar und enthält neuen Funktionen wie Cloud-Speicherstände, Controller-Unterstützung oder Bestenlisten. Durch die Integration von Werbung werden die Titel allesamt gratis zum Download angeboten. Spieler, die eine komplett werbefreie Gaming-Erfahrung bevorzugen – also quasi wie damals im Keller oder Kinderzimmer, ohne Störung durch Geschwister, Eltern oder Hausaufgaben – können ihren Lieblingsklassiker für 2,29 Euro in eine werbefreie Fassung verwandeln. In den nächsten Monaten und Jahren wird SEGA Forever sowohl um offizielle Emulationen als auch portierte Spiele aus allen SEGA-Konsolengenerationen erweitert. Immer mit viel Aufwand für mobile Plattformen angepasst und dabei trotzdem der Herkunft der Originalspiele treu bleibend.



      “Zuallererst versteht sich SEGA Forever als eine Homage an die Nostalgie. Spielefans können sich ganz neu mit ihren damaligen Erfahrungen verbinden und diese auf bequeme und einfach zugängliche Art mit ihrer Familie und ihren Freunden teilen,“ erklärt Mike Evans, CMO von SEGAs Abteilung für mobile Spiele im Westen. „Folgt uns auf einer Reise voller Wiederentdeckungen, während der wir mehrere Jahrzehnte klassischer Spiele kostenlos mobil anbieten werden. Erstellt euren eigenen ‘SEGA Forever’-Ordner und sammelt dort eure Lieblingsklassiker. Die man dann unterwegs – oder dank Apple TV und Chromecast – auch am großen Bildschirm erleben kann. Durch die Unterstützung von Bluetooth-Controllern lässt sich die damalige Spielerfahrung überaus akurat neu erleben. SEGA Forever macht Retrospiele zugänglicher und will seinen Teil dazu beitragen, wie man in modernen Zeiten Spiele erlebt, neu entdeckt und untereinander teilt.“

      Der erste Schwung an Spielen für SEGA Forever zeigt bereits sehr gut auf, wie hochwertig die Spiele umgesetzt wurden und wie die Auswahl sowohl damalige Blockbuster als auch Lieblinge von Core-Gamern beeinhaltet. Den Auftakt bilden bereits morgen (22. Juni 2017) fünf Mega Drive-Spiele, dann dann kostenlos im Google Play Store und im App Store heruntergeladen werden können – auf iOS sogar jeweils zusammen mit einem iMessage Sticker-Set:



      ● Sonic The Hedgehog, vielleicht der Klassiker aus dem Jahre 1991 schlechthin – und auch heute noch beliebt und wunderschön spielbar

      ● Phantasy Star II, das bei Rollenspielfans sehr populäre Spiel aus dem Jahre 1989, für das seinerzeit stolze 169 DM aufgerufen wurden

      ● Comix Zone und Kid Chameleon, zwei Entwicklungen aus SEGAs amerikanischen Inhouse-Studio STI

      ● Altered Beast, damals in erster Linie als Bundle-Titel für Käufer des Mega Drive gedacht und bis heute ein gleichermaßen seltsames und doch irgendwie faszinierendes Beat’em’Up, welches sehr gut aufzeigt, welche Bandbreite an Spielen im SEGA-Archiv auf ihre Wiederentdeckung warten



      Der morgige Launch von SEGA Forever ist dabei nur der Startschuss. In Zukunft wird SEGA im Abstand von jeweils zwei Wochen weitere Titel veröffentlichen. Wer nichts verpassen will, seine Liebe zum goldenen Zeitalter der Videospiele gerne teilt, an Umfangen teilnehmen mag und mit anderen SEGA-Fans gerne im Austausch steht, der besucht die SEGA Forever-Website und folgt den speziell für diese Serie eingerichteten Accounts auf Facebook, Twitter, and Instagram.


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Die Auswahl besteht mal wieder aus den üblichen Verdächtigen. Ich werde alle mal gratis antesten und dann mal sehen. Eigentlich warte ich auf andere (nicht schon so oft verwurstete) Titel, aber die können ja noch kommen.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • Werbefreiheit gibt es laut M! Games schonmal für 2,29€. Ansonsten erwarte ich ungefähr dasselbe Ausmaß an Werbung wie bei Crazy Taxi und Crazy Taxi City Rush, es wird also alles zugekleistert bis man freiwillig Geld ausgibt, um ungestört spielen zu können.

      Aber das ist völlig in Ordnung, ich hatte für Crazy Taxi City Rush 11€ für Werbefreiheit und einen immer aufgefüllten Tank ausgegeben und kann nicht sagen, dass es Geldverschwendung war, macht immer noch Spaß, genauso wie Crazy Taxi für die 2,29€.

      Hoffentlich kommen die Wonder Boy, Alex Kidd, Shining Force und Shenmue Spiele für Mobile raus. :)
      Alles was ich hier schreibe entspricht meiner eigenen, privaten Meinung und ist nicht dazu gedacht als allgemein gültiger Konsens betrachtet zu werden. Und nein, ich bin auch kein Nintendo-Hater, nur weil ich einen DSLite, 3DS, Wii U und eine Switch besitze, heißt das nicht das ich auch alles toll finden muss was Nintendo macht. ;)
    • Die Verteilung der Games ist wohl länderspezifisch, was die Dauer betrifft bis man sie im Play Store findet.

      Ich konnte bei mir bislang nur Kid Chameleon und Comix Zone finden.

      Auf Sega Retro konnte ein Nutzer aus UK bereits Sonic herunterladen und hat ein Video davon gemacht wie stark die Werbung ausfällt.

      Es handelt sich bei Sonic übrigens nicht um die Mega Drive Fassung sondern um die 2013er Remaster Version von Taxman & Stealth:



      Also ich finde diese Idee klasse, ganz besonders daß man die Games auch kaufen kann und nicht mit Werbung zugemüllt wird. (Werbeversuchte Apps kommen mir nicht aufs Note)

      Ich hoffe mal sehr wir bekommen dann auch mal Knuckles Chaotix aufs Smartphone.


      Edit: Jetzt sind auch Sonic, Altered Beast und Phantasy Star II verfügbar.
      Penny: Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon vieles über mich verraten dürfte...
      Sheldon: Ja es verrät uns, daß du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zufolge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf deine Persönlichkeit hat.

      The Big Bang Theory S01E01

      The post was edited 1 time, last by Grandmaster-C ().

    • Soll leider richtig schlecht sein.

      eurogamer.net/articles/2017-06…for-free-but-at-what-cost


      "The games are designed to run at 60 frames per second. This emulator tries to do that but drops frames resulting in something that looks more like ~45 fps or so. There are loads of dropped frames, hitches and skips," he said.

      "30fps is bad, but an even, stable 30fps would have been better than this. The issue here is that it skips and stutters during gameplay. And when a notification occurs, it gets much worse. So it never plays smoothly."

      2
      Even weirder is that these low-tech titles played far better on older hardware, due to more optimised emulation. "iPhone 3GS could play those old apps at a full 60fps while iPhone 6S+ with the new apps cannot," Linneman explained.

      "To put it into perspective, Sega had previously released versions of many of these Genesis games on iOS that were emulated. Those could run at 60fps on an iPhone 3GS in 2009. Eight year later and they run worse on much faster hardware due to an un-optimised emulator."

      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Nicht nur, dass die Emulation scheiße ist, SEGA will auch noch ALLES wissen und erfahren...immerhin isses ja umsonst...

      Im NeoGaf wirds auch grad zerissen

      neogaf.com/forum/showthread.php?t=1395268&page=6
      Images
      • screenshot_20170621-1cos5t.png

        143.05 kB, 720×1,280, viewed 86 times
      Beim Zeitschriften lesen tu ich unheimlich gern kacken

      The post was edited 1 time, last by Kettenhund ().

    • Habe mal Sonic 1 und Altered Beast getestet (IPhone 5 S).

      Soweit liefen die Games gut und ich war bei Sonic über die 16:9 Version positiv überrascht.

      Doch leider war bei Sonic eine Internet Verbindung vorausgesetzt und altered spielt sich auf'n touch display echt mies. Mit nem Pad wahrscheinlich besser...
      Irgendwie zündet das ganze leider nicht bei mir, zudem noch die typischen Zugriff fragen - da zocke ich doch lieber auf der O Hardware
    • Also Sonic habe ich nun ausprobiert, das läuft 1a auf meinem iPhone 6s mit iOS 10.3.1. Nur die Steuerelemente musste ich vergrößern und es stürzt ab und an nach einem Werbespot ab, dann kann ich aber direkt in der nächsten Welt weitermachen, nachdem ich es neugestartet habe. Danach habe ich Comix Zone getetestet, läuft auch 1a, allerdings kann man da die Steuerelemente nicht vergrößern und es ist mir aufgefallen, dass ich da noch nie das zweite Level geschafft habe,

      Nun freue ich mich auf Alex Kidd, Wonderboy, Shining Force und Space Harrier. :)
      Alles was ich hier schreibe entspricht meiner eigenen, privaten Meinung und ist nicht dazu gedacht als allgemein gültiger Konsens betrachtet zu werden. Und nein, ich bin auch kein Nintendo-Hater, nur weil ich einen DSLite, 3DS, Wii U und eine Switch besitze, heißt das nicht das ich auch alles toll finden muss was Nintendo macht. ;)
    • Hab gestern den Trailer gesehen. Herrlich. :thumbsup:
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther