[PC/PS4/XBO] Life is Strange: Before the Storm

    • Die Bonus Episode ist sehr kurz, und auch nicht wirklich wichtig für die Story, passiert nichts wichtiges und spielerisch nur ein paar Sachen suchen und eine Entscheidung treffen. Eigentlich kaum der Rede wert. Ist in einer Stunde durch, ausser man liest sich jeden Text aus Briefen, Zeichnungen und am Computer durch.

      EDIT: :thumbup:
      Ihre Bestellung ist jetzt auf dem Weg!

      Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung des SQUARE ENIX Store,
      das SQUARE ENIX Store-Team

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ShenmueFan ()

    • ShenmueFan schrieb:

      Hab ich auch im Square Shop bestellt, mit den Figuren. Bisher noch kein Versand, Betrag wurde mir aber schon vor Wochen am Tag der Vorbestellung per PayPal abgebucht.
      Hab nun ne Versandmitteilung bekommen. Dann könnte es ja dann am Freitag da sein.

      Ich hab Teil 1 auch noch nicht ganz durch. Aber ich werd dann mal Teil 1-5 fertig spielen. So als Einklang und dann gleich mit "Before the Storm" weiter machen.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • Für alle die noch keinen der beiden Teile gespielt haben, man sollte beim allerersten mal immer mit Life is Strange anfangen. Und erst danach mit Before the Storm!

      Auch wenn Before the Storm davor spielt, so gibt es ein paar Spoiler zum ersten Spiel die dann die Spannung an manchen Stellen etwas vorweg nimmt.

      Gut das kann jeder machen wie er will, bei Star Wars schauen junge neue Zuschauer bestimmt auch erst Episode 1 bis 3 statt 4 bis 6 zuerst. Aber imo macht man sich dann viel kaputt: Nein, ich bin dein Vater! (Ach ne? Wusste ich schon. :P )
      Du bist meine Schwester! (Sag bloß? Das weiß ich doch, langsam wird’s langweilig. :D )
    • @ShenmueFan

      War bei dir die Verpackung auch so schlecht? Ich hatte gar kein Schutzmaterial im Paket, keine Luftpolsterfolie, kein Papier, absolut nichts. Das Paket selbst ist ziemlich beschädigt. Leider hat die Vinyl- Verpackung und die Limited Edition auch ein paar Schäden abbekommen.

      Finde ich schon sehr dreist und frech als einziger 'Laden' eine Collector's Edition (mit Vinyl) anzubieten, die nun mal von der Zielgruppe: Sammler gekauft wird, wo man ja wissen sollte dass hier besonders viel Wert auf den Zustand gelegt wird und dann nicht mal 'DAS MINDESTE' an Schutzmaterial mit ins Paket packt. :doof:
    • War in einem kleinen Karton aus sehr dicker Pappe. Das Spiel hat keine Spuren, sieht wie frisch vom Fließband aus.

      Die beiden Figuren, die in einem kleinen extra Beutel waren, da gab es ein Mangel. Der Beutel war unten bereits eingerissen und die beiden Standfüße flogen lose im Paket rum. Leider nicht so toll wenn man sie nicht auspacken möchte. Aber das kann nicht beim Versandweg passiert sein.

      Aber alles in allem kann ich nicht meckern. Der Unkarton war sehr stabil und auf die Größe so zugeschnitten das nicht in der Verpackung umher rutschen konnte. Außer eben die beiden kleinen Standfüße der Figuren.
    • Okay, unglaublich das es da solche Unterschiede gibt. Die Verpackung war bei mir leider zu groß, da konnte die Vinyl OVP, die Limited Edition OVP und die Figuren schon herumrutschen. Dadurch wurden diese wohl auch leicht beschädigt.

      Bei den Figuren ist es bei mir genauso wie bei dir gewesen, der Plastikbeutel bereits aufgerissen und die Standfüße flogen auch lose im Paket rum.

      Werde dann wohl am Wochenende, den Support anschreiben.

      Wie dem auch sei, ich hoffe da bekomme ich zumindest eine Entschädigung.
    • Hier mal ein kleiner Bericht von mir.
      Habe nun Life is Strange: Befor the storm durch. Was für ein doch gutes Spiel. Es gibt 2 Enden + 1 Geheimes Ende. Habe mir das Geheime Ende angesehen weil ich das so nicht hinbekommen habe es zu bekommen.
      Die GS oder Trophäen waren nicht schwer zu bekommen und für die Enden gab es nur eine. Das was man machen musste für einige war einfach aber denn noch leicht zu übersehen und ich musste die Trophäen dann im Sammelmodus besorgen. Habe dann lieber mal etwas geschaut was man da machen musste weil sonst hätte ich das wieder nicht gesehen weil es an einigen Stellen mir nicht direkt ins Auge gesprungen ist das es da oder dort machbar war oder es war erst nach einer Aktion davor machbar.

      Grafik fand ich so mittel. Das soll nicht heißen sie war schlecht sondern einfach nicht ganz so gut was die Art anging. Vielleicht Typisch Unity oder an der Art der Texturen und dem allgemeinen Aussehen geschuldet.
      Musik und Effekte, also das was man so hört inklusive der Stimmen, war für mich schon ganz gut.

      Alles in allem ein guter Teil nach dessen Ende ich schon wieder lust hätte den ersten Teil nochmal zu spielen. Jeder der mit so was etwas anfangen kann sollte sich das ansehen. Als kleinen Vergleich: Leute die mit Sherlock Holmes Spielen auf den Konsolen klar kamen und ihren Spaß hatten für die könnten beide Teile auch was sein meiner Meinung nach.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.