[XBO/PC] Forza 7

    • Tja verfickte Kacke…nach 62 Runden Sebring hat gestern natürlich Instant Resume versagt und 2 Abende monotones im Kreis fahren waren für die Katz!
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Neu

      Vorweg: ich mag keine Rennsims, einfach weil ich nicht gut darin bin. Hab jetzt aber aus Begeisterung für Horizon 3 Forza 7 geholt und bin hin und weg. Die Grafik auf der X ist echt Oberklasse, die Steuerung wie aus einem Guss und das Beste, ich habe Spaß dran weil die Lernkurve gut umgesetzt ist. Hab bereits über zehn Stunden auf der Uhr und es werden garantiert noch zehn Mal so viele. Besonders das Ausdauerrennen war geil, eine Stunde a 23 Runden fahren, hatte was meditatives
    • Neu

      TommyKaira schrieb:

      Forza 7 ist auch aber auch ein grandioses Rennspiel. Wundert mich nicht, dass das auch bei Nicht-Rennsimulationfans gut ankommt.
      Uns gefällt es beispielsweise überhaupt nicht. Wir haben die Demo gespielt und waren maßlos enttäuscht. Die Umgebungs-Details der Gebäude - insbesondere - der Zuschauer auf den Tribünen ist anno 2005, wirklich grottig.

      Vielleicht achtet da der eingefleischte Renn-Simulations-Enthusiast nicht so drauf, wir schon.
      Dann stört uns, dass sich die Strecken seit Forza 3 immer wieder wiederholen, da kommt irgendwie nix Neues.

      Zudem ist Forza 7 im bodenlosen Preisverfall. Amazon bietet die Ultimate Edition für rund 52,00 € an.

      Nur noch 7 Monate bis Forza Horizon 4 - JAPAN - released wird, da freuen wir uns drauf.