[PS4/XBO/SWI/PC] Tennis World Tour

    • Um Gottes Willen:

      Tennis World Tour was only 20% complete weeks before release, refined version planned for 2019

      - Game was only 20% complete weeks before release
      - Couldn't delay the game because of marketing and to get it out during French Open
      - Refined version planned for 2019
      - NEW game planned for 2020-2021
      - Game will meet expectations and be profitable because 500k shipped to distributors of which some have no right to return them
      - They want to increase their Meta score gradually and be in the 80s in the next few years

      Viel Glück dabei!
      Mein Beileid an alle die dafür Geld ausgegeben haben.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bbstevieb ()

    • Das Game ist wie erwartet ein Griff in den Kotz-Eimer genauso wie AO Tennis.

      metacritic.com/game/playstation-4/tennis-world-tour
      amazon.de/BigBen-Tennis-World-…orld-tour#customerReviews
      Große Sammlungsauflösung: Über 120 Limited sealed Games
      Über 120x LRG, SRG, SLG, Play Asia, Vblank etc. sealed Games.

      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • [PS4/XBO/SWI/PC] Tennis World Tour

      lumpi3 schrieb:

      Das ist krass. Die Switch Version ist ja um 10 Tage verschoben.
      Da wart ich echt Mal Tests ab.
      Sehr schade hatte viel Hoffnung in den Titel gesetzt da mir Mario tennis nicht so zusagt


      Versteht wieder mal niemand. Wieso immer Switch Spiele verschoben werden. Und 10 Tage daher wäre das Spiel auch schon fertig zeitgleich mit den anderen Versionen


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Ich tippe einfach drauf das es an Nintendo liegt die ja die Module alle in Japan fertigen die liegen dann halt bei zig anderen Dingen aufm Schiff und schippern über die Meere.
      Danach muss noch verteilt werden an Länder und Einzelhandel etc. Wenn sich da was verzögert dann dauerte eben.
      Einer der Coolsten
    • Tennis World Tour - Stellungnahme der Entwickler

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Nun wurde mal Klartext gesprochen - gut so!
      -------------

      Anlässlich eines Interviews mit Bigbens CEO Alan Falc gab es eine Menge Diskussionen bezüglich des Status der Sportsimulation Tennis World Tour. Die Aussagen, die derzeit in Verbindung mit Tennis World Tour in Bezug auf Retourenrechte durch die französische Presse gehen, können wir keinesfalls bestätigen. Hierbei handelt sich um ein kommunikatives Missverständnis, denn selbstverständlich haben Handelspartner von Bigben die branchenüblichen Retourenrechte, die bis zu 100% reichen.

      Es ist zudem nicht üblich, dass es ein Spiel durch die Qualitätskontrolle von Sony und Microsoft schafft, wenn lediglich 20% Entwicklungsfortschritt besteht. Hier muss man ebenfalls von einem Missverständnis ausgehen. Allein die Anzahl an Stadien und spielbaren Figuren sollte zeigen, dass dieser Wert in keiner Relation zum Ergebnis steht. Das Team von Breakpoint arbeitet bereits seit über zwei Jahren an dem Titel, sodass die 20%-Grenze schon vor langer Zeit überschritten wurde. Es ist denkbar, dass Herr Falc darauf eingehen wollte, dass die 20% einige Wochen vor Release noch zur Komplettierung des Spiels fehlten. Dies war im Übrigen auch der Grund für die Verschiebung des Online-Modus.

      Die Entwickler arbeiten bereits daran, die vorhandenen Lücken zu schließen und die von den Fans gewünschten Features nachzureichen, um die Gesamtqualität des Spiels weiter zu erhöhen. Zu den vorgesehen Updates gehören u.a. die Implementierung des Online Modus, die Möglichkeit des Doppels sowie die Einbindung weiterer Partner und Game-Modi.

      Ein Beispiel für eine solche Partnerschaft, die parallel zu den laufenden Verbesserungen geschlossen wurde, ist die mit der French Tennis Federation und damit auch dem Tenniskomplex Roland-Garros. Mit den Roland-Garros eSeries by BNP Paribas, einem eSports-Turnier, dessen Finale am 25. Mai in Roland-Garros stattfand, wurde der Anfang gemacht. Darüber hinaus werden die neuen Plätze von Roland-Garros, die voraussichtlich 2021 fertiggestellt werden, bereits 2019 in ihrer neuen Gestalt den Weg ins Spiel finden.

      Das Entwicklerteam arbeitet mit Hochdruck an weiteren Patches und Inhaltsupdates. Hier eine Übersicht der kommenden Verbesserungen:

      Schwerpunkte des nächsten Updates:

      •3 Online-Modi: Schnelles Match, Privat-Match, Ranglisten-Matches
      •Verbesserte Rasenplätze

      •Verbesserte Atmosphäre während der Matches (z.B. Kommentator, Publikumsreaktionen)

      •Fehlerbehebungen (z.B. der Fehler, der verhindert, dass Coaches und Agenten korrekt getauscht werden können)

      •Für Switch und Xbox umfasst der Patch weitere Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die sie auf den Stand von PS4 und PC bringen


      In nächster Zeit sollen zudem folgende Aspekte der Spielerfahrung verbessert und erweitert werden:

      •Erweiterung um Turniere im Online-Ranglistenmodus
      •KI-Balance (erhöhte Fehlerzahl)

      •Verbesserungen der Atmosphäre rund um den Court (Grafik und Sound)

      •Neue offizielle Outfits für die Karriere und alternative Outfits für Profi-Spieler

      •Fehlerbehebungen und Verbesserungen auf Basis des Spielerfeedbacks

      •Weitere Reduzierung der Möglichkeiten von Lücken zwischen Schläger und Ball

      •Erweiterung des Spiels um einen Doppel-Modus

      •Erweiterung des Spiels um einen wöchentlichen Community-Herausforderungsmodus

      •Rutsch-Animationen auf Sandplätzen

      •Verbesserungen am Karriere-Modus

      •Weitere Verbesserungen der Spielatmosphäre

      •Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserungen basierend auf Spielerfeedback


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Bin gespannt wann es los geht damit. Ich hab's seit paar Tagen auf der Switch. Läuft generell Recht gut ist aber noch etwas Buggy.
      Komentator gibt's nicht obwohl er abgeschaltet ist, Bewegungen klappen manchmal nicht so toll aber man kommt schon klar iwo. Wenn's wirklich noch 1-2 Patches bekommt läuft's sicher rund .
      Einer der Coolsten