YouTube ohne Werbung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich schaue aber täglich abends mindestens eine Stunde Videos aus abonnierten Kanälen (um die 25 Kanäle abonniert) am Sony Android Smart TV. Und seit 1 1/2 Jahren keine Werbung dort. Trotz verknüpften Google Account.
      Auch wurde immer die YouTube App automatisch aktualisiert. Nur letzte Woche habe ich mich dazu entschieden Auto Updates zu deaktivieren und das letzte YouTube Update zu deinstallieren. Da sie seit ich den TV habe, die YouTube App komplett letzte Woche verändert haben, was Aufbau und Bedienung angeht. Und das neue ist furchtbar.

      Immer unverständlich wenn eine App in nahezu allen Punkten verschlechtert wird. Fast so schlimm wie Skype auf dem iPhone seit dem Update vor einigen Wochen, was eine komplett veränderte App hervorbrachte. Seitdem ist Skype am iPhone praktisch unbrauchbar geworden. Zig Funktionen wurden entfernt, eine Katastrophe. Unbegreiflich!

      Am iPhone, mit gleichem Google Account, gibt es regelmäßig Werbung vor und zwischen den Videos.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von ShenmueFan ()

    • ShenmueFan schrieb:

      Sony Android Smart TV. Und seit 1 1/2 Jahren keine Werbung dort. Trotz verknüpften Google Account.
      Ebenfalls Sony Android TV mit Account und schon immer Werbung gehabt.... deshalb kann ich die Aussage ja nicht nachvollziehen.
      Oder gibt es da möglicherweise vielleicht irgendwo im Google Konto versteckte Einstellungen die das beeinflussen könnten ?
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black Sun ()

    • @BlackSun
      Glaub mir, es ist so. Nutze wie gesagt beides seit ein paar Monaten jeden Tag mindestens ne Stunde, meist mehr. Das ist ein Punkt, an dem es kein "Gefühl" mehr ist, es ist schlicht Fakt dass am Handy weitaus mehr Werbung läuft als auf der PS4. Am Smart TV habe ich es noch nie ausprobiert.

      Die Art der Werbung, das war noch etwas wo ich bewusst "gefühlt" geschrieben habe weil ich da eine zufällige oder einfach subjektiv empfundene Gewichtung für möglich halte. Aber was die Frequenz angeht, no way. Die ist definitiv am Handy wesentlich höher.
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058
    • Ich schon. Dafür hab ich kein Netflix oder so. ^^
      Sonst war ich für Youtube immer am PC, parallel zum surfen im Netz... Da ich aber die letzten Monate dank Ischias die Probleme beim sitzen habe weiche ich auf Handy und PS4 aus, wo ich im Liegen schauen kann. Daher jetzt meine Erfahrung mit der Werbung.

      TV schau ich dagegen kaum mehr. ^^
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 108 Sterne ()

    • 108 Sterne schrieb:

      @BlackSun
      Glaub mir, es ist so. Nutze wie gesagt beides seit ein paar Monaten jeden Tag mindestens ne Stunde, meist mehr. Das ist ein Punkt, an dem es kein "Gefühl" mehr ist, es ist schlicht Fakt dass am Handy weitaus mehr Werbung läuft als auf der PS4. Am Smart TV habe ich es noch nie ausprobiert.

      Die Art der Werbung, das war noch etwas wo ich bewusst "gefühlt" geschrieben habe weil ich da eine zufällige oder einfach subjektiv empfundene Gewichtung für möglich halte. Aber was die Frequenz angeht, no way. Die ist definitiv am Handy wesentlich höher.
      Ich will das ja auch ehrlich gesagt in den jeweiligen Fällen nicht anzweifeln, ich frage mich halt nur wie gesagt ob das wirklich generell Handy vs was auch immer ist, oder halt einfach nur individuell in deinem Fall und bei dem ein oder anderen, einfach aufgrund von Nutzungsstatistiken, abonnierten videos usw. Sonst müsste ich ja eigentlich auch ständig Werbung übers Handy bekommen. Bekomme ich aber scheinbar halt nicht so oft, und wenn, möglicherweise auch ehr andere als du ( primär Kino trailer, nahezu null mobile Titel ). Auf der anderen Seite bekomme ich halt jeden möglichen Mist auf dem smart TV, wo bei shenmuefan aber scheinbar nichts kommt. Reise spots und was sonst noch hier aufgezählt wurde habe ich nicht nennenswert. Für mich passt eine pauschale Einteilung daher einfach nicht zusammen, sondern es klingt eben stark nach absolut individuellen werbe terror anhand von Interessen. Ich habe bei YouTube zb keinerlei Videospiel bezogene Sachen in der Liste. Vermutlich bekomme ich deshalb schon keine gaming Werbung
      Frieden ist eine Lüge
      Es gibt nur Leidenschaft
      Durch Leidenschaft erlange ich Kraft
      Durch Kraft erlange ich Macht
      Durch Macht erlange ich den Sieg
      Der Sieg zerbricht meine Ketten


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Black Sun ()

    • Klar, dass die Werbung sich auf die Videoabos bezieht. Oder eventuell auf die gesamte Nutzung von Google. Würde meine Gamingbezogene Werbung definitiv erklären, wenn auch nicht die Check24 Werbung auf PS4.

      Aber das interssante ist ja, dass ich sowohl übers Handy als auch die PS4 mit denselben Account eingeloggt bin. So gesehen sollte es ja im großen und ganzen eine identische Erfahrung sein, ist es aber nicht.

      Mein Verdacht: YT auf PS4 funktioniert über eine Verbindung des YT Accounts mit dem PSN Account, sprich es läuft wohl an irgendeinem Punkt über das PSN. Und eventuell beruhen die Unterschiede daher auf irgendwelchen PSN Limitierungen für 3rd Party Apps. Wie bspw Werbefrequenz oder auch Art der Werbung. Auf Androidbasierten Systemen hat man ja seitens Google sicher freie Bahn. Übers PSN ist vielleicht weniger erlaubt, und aus irgendeinem Grund bekomme ich dort kaum interessenbezogene Werbung.
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058
    • ShenmueFan schrieb:

      Ja weil ich kein Free TV habe. Da ist das ein guter Zeitvertreib. Und gibt ja auch jede Menge echt guter Kanäle: Metal Jesus Rocks uvm...
      Lol, Metal Jesus... Mr. "Ich tue so als wär ich voll der Newbie und lass mir von meinen Gästen die Welt erklären".

      Gibt aber definitiv auch paar gute Kanäle.

      Kanäle die ich ganz ok/informativ finde

      NostalgiaNerd
      KimJustice
      SegaLordX
      mylifeingaming

      ansonsten hab ich noch son pasr spartenkanäle zum thema atari und japanische HC abonniert
      "I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

      {O,o}
      /)__)
      --"-"--
      uhu.webcam.pixtura.de/ Eulen-Live Cam!

      youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
    • CD-i schrieb:

      Kanäle die ich ganz ok/informativ finde

      NostalgiaNerd
      KimJustice
      SegaLordX
      mylifeingaming
      RetroJaeger
      So hab Deine Liste mal korrigiert bzw. ergänzt :D

      Ne Quatsch. Also ich schaue auch mehr YT als Fern aber das liegt schlicht und ergreifend daran, dass in der Glotze kaum noch was läuft.

      Pro 7 läuft nur die drölfzigste Wiederholung von How i met your mother, Two and a half man, Big bang theory, Simpsons
      RTL II = Volksverdummungs TV
      RTL = Siehe oben
      Vox = Wird entweder nur gekocht, geheiratet oder eingekauft
    • RetroJaeger schrieb:

      Da bist Du aber ziemlich optimistisch :)
      Nee, 20 Jahre könnte hinkommen, dann ist die Generation, die noch primär fernsieht, weggestorben und entweder hat sich bis dahin was verändert, oder Fernsehen als Medium wird irrelevant.

      Ist ja heute schon so, dass brauchbare Serien selten aus Deutschland kommen, die letzte war wohl Deutschland 83 und das ist auch schon wieder zwei Jahre her. Witzigerweise wird die Serie wohl nicht primär im Fernsehen fortgesetzt, sondern von Amazon. Ansonsten sind deutsche Fernsehproduktionen so gut wie immer mindestens 20 Jahre veralteter Billigschrott (oder scripted reality Scheiß).
      Five hundered years from now,
      who'll know the difference?!
      gocomics.com/peanuts/1956/11/11
    • Und Deutschland 83 ist afaik im TV gefloppt.

      Und genau die Sachen, die hier von uns als Trash abgetan werden sind die, die bspw im Gegensatz zu aufwendigen US Serien eher gute Quoten haben. Die Leute die sowas schauen sind oft wohl eh schon beim Streaming.

      Ich denke schon, dass das Fernsehen weiter bestehen wird. Es wandelt sich natürlich (tut es eh seit jeher), sowohl von der Technik als auch dem Programmangebot. Aber aussterben wird es genausowenig wie das Radio, nur wird es genauso die Bedeutung als das zentrale Medium verlieren.

      Es wird aber immer Platz sein für Unterhaltungsprogramm nach vorgegebenem Plan. Für sanfte Berieselung, das ziellosere Schauen ohne das aktive Auswählen einer Sendung wie bei Netflix. Wenn ich beim zappen nen Film den ich mag im TV sehe, oder ne Serie bleib ich da auch eher hängen als dass ich dann extra die BluRay einlege oder mich durchs Streamingmenü wusele.

      Zudem wird es schwierig die Grenze zu ziehen. Wenn die TV Sender all ihren Stuff on demand auf den TV streamen, ist das dann noch Fernsehen? Für mich wäre das immer noch Fernsehen, wenn Pro7 und co praktisch wie Netflix funktionieren und es genau wie beim klassischen TV halt Serien und Filme je nach Output Deals exklusiv bei einem Anbieter gibt.
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058