[DC] Breakers

    • Überwinde dich doch und leg dir mal das ein oder andere zu. Sonst wirst du bei solchen Sachen immer wieder auf andere angewiesen sein.

      Ich würds dir ja bestellen, aber ich weiß noch nicht ob ich es selbst nicht auch will. Das entscheidet sich erst zum Ende des Monats. Würde das dann in einem Abwasch machen wollen.
      Paprium, der neue 80Mbit Brawler von WM für den Mega Drive.

      5% Rabatt auf alles ab 20$ Bestellwert: 9849058

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 108 Sterne ()

    • Ich habe meine Lieferung heute bekommen und muss eine entschiedene Warnung vor rushongame aussprechen:

      Als leidenschaftlicher Dreamcast-Sammler weiß ich, wie leicht die PAL-Hüllen beim Transport beschädigt werden und wollte auf Nummer sicher gehen. Daher habe ich extra den teuren Versand als Päckchen gewählt - und was habe ich heute erhalten? Natürlich den Titel im einfachen Luftpolsterumschlag...

      Fast schon überflüssig zu erwähnen, dass Breakers nicht heil angekommen ist. Als Joachim Hesse (langjähriger Redakteur bei diversen Mags) über social media bei dem Hersteller (Joshprod) anfragte, warum man so ein Klitsche wie rushongame zum Vertrieb wählte, sagte der noch, die hätten Erfahrung mit den fragilen DC Titeln - ist klar.
    • Wieder so eine Ebay typische, schnelle Verallgemeinerung: Es ist auch gut möglich, dass das ein einmaliger Ausrutscher war. Vielleicht war mit deiner Sendung ein neuer, unerfahrerer und / oder lustloser Praktikant betraut worden. Da kann das dann tatsächlich passieren.

      Das soll keine Entschuldigung sein. Aber aufgrund einer einmaligen Erfahrung gleich etwas zu pauschalisieren ist nicht richtig.
    • Naja, ich kann den Frust schon verstehen. Ich selbst habe da nicht bestellt, obwohl ich Senile Team unterstützen wollte, weil ich es nicht einsehe, mich deswegen auf einer französischen Nischen-Website zu registrieren. Das Feeddback der ersten Besteller gab mir Recht (Server-Zusammenbruch?). Ist schon etwas unglücklich, so einen Vertriebspartner zu wählen. Wenn ich dann noch sowas lese, bin ich doppelt froh, da nicht mitgemacht zu haben. Schade um die coole Grundidee.
    • Wo verallgemeinere ich?

      Ich habe eine schlechte Erfahrung gemacht und poste diese, damit potentielle Käufer diese bei ihrer Entscheidung berücksichtigen können. Sollten noch mehr Käufer unzufrieden mit dem Versand sein, sollten man das als potentieller Käufer wissen. Wenn sich hingegen mehr Leute melden, die zufrieden sind, heißt es, dass meine Erfahrung zum Glück ein Ausrutscher war. Hey, ich wäre der erste, der gern DC-Umsetzungen der anderen Visco-Titel kauft.

      Im Hinblick auf eine eventuelle Exkulpation wegen desinteressierter Praktikanten ist anzumerken, dass genau auch die Auswahl bzw. Anleitung der Arbeitskräfte in den Verantwortungsbereich des Unternehmens fällt. Wenn die Angestellten Mist bauen ist man nicht automatisch aus dem Schneider.

      Auch möchte ich erneut den Fehler klar betonen. Man bezahlt für eine sichere Versandart, bekommt aber die günstigere und die Ware ist beschädigt. Ich habe meine DC-PAL Sammlung in den 2000er Jahren hauptsächlich über diverse Online-Shops (u. a. auch aus Frankreich - da kommt mein Taxi 2 her) komplettiert und so etwas nie erlebt.
    • Böse Theorie: aber was wäre wenn die Hülle schon defekt in den Umschlag gesteckt wurde.
      Es gibt ja keine neuen PAL Hüllen (außer die von Watermelon) und ChuChu Rockets als Hüllenspender werden auch immer teurer und da weiß man auch immer nicht wie der Zustand der Hülle ist. Überlegt einfach mal, wenn viele Leute bestellen wo die Hüllen her kommen, es gibt ja keine neuen, könnte mir da schon vorstellen das auch schon mal Defekte verwendet werden. Man kann es ja auf den Transport schieben ;)
      Ich weiß, ist ziemlich gewagt aber wenn ich so darüber nachdenke...
    • Meine drei kamen auch an ... ich sag mal: so mittelgut verpackt. Ich war eher erstaunt, dass die Cases keinen Schaden genommen hatten: Waren alle drei einfach übereinander gepackt, ohne Puffer zwischen den Cases, dann einmal Lupo drumrum, plus nen knallengen Karton. Sicher bei Pal-DC geht schon anders ... Die RRRR-GD hat sich gelöst und ist beim Versand hin und her in dem Case, muss ich die Tage mal in Ruhe schauen, wie die GD kratzertechnisch aussieht. Beim Breakers hats der Halterung mindestens einen Zahn ausgeschlagen, hört man drin rumfliegen.

      Also: das geht schon auch anders und mit mehr Sorgfalt ...