Endlich Snobby und AES Sammler gleichzeitig sein

    • Was muss man denn fùr ein loses Modulfresser Neo Geo zahlen momentan? Und gibts RGB Kabel dafür? Dacht mir, ich frag mal hier.
      N Kumpel hat eins und er wills anscheinend verkaufen.

      Übrigens wird auf Aliexpress mittlerweile auch Neo Geo Zeug verkauft. Der Scheiß ist aber auch schon recht teuer.
      Man merkt
      Wer prägt die Welt
      Der Krieg hat nie geendet
      Tobt er doch
      In unsren Seelen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Haunebu86 ()

    • _2xs schrieb:

      Low Serials wurden wegen den Flachbildschirmen überflüssig. Für Röhren sollten sie noch wichtig sein.
      das verstehe ich nicht. Abgesehen davon, dass ein RGB-Bild aufm LCD/Plasma/LED immer Scheisse aussieht, ist diese Aussage auch inhaltlich nicht nachvollziehbar. Bitte erläutern.

      Haunebu86 schrieb:

      Überleg mir, ne flashcard zu holen. Soll ja mittlerweile 1, 2 geben dafür. Jemand Erfahrungen dazu?
      Normale Spiele sind mir nämlich zu teuer..
      kannst du machen, kostet aber auch viel Geld. Das NeoSD ist schon was feines, die Ladezeiten nerven was, aber da muss man dann drüber stehen. Die Games laufen aber sehr fein darüber und du kommst auch mal in den Genuß von wertvolleren Titeln
      We´ve risen up anew to drink the wine of vindication!
    • Ich hab mir nur gemerkt, daß es bei nem LCD egal ist. Den Grund nicht, weil egal ist egal ;-p.

      Wird Dir aber bestimmt jemand anderes erklären können. Kann ja nur an der Umsetzung der Signalverarbeitung liegen. Eventuell Digital vs Analog.

      Mit etwas Mühe wirste auch den betreffenden Thread hier im Forum finden.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • @Haunebu86

      Du wirst es wahrscheinlich schon gemerkt haben, aber AES ist teuer! Richtig teuer! :P

      Ich kann dir sagen AES ist richtig nice, das Design, die Games, die OVP's etc...
      Mir gefällt es auch, doch ich habe damals mein AES verkauft =O ! (Keine Bange hab doch jetzt nen MVS :thumbup: )

      Bei mir war es so, ich kannte Neo Geo immer von den Umsetzungen (Fatal Fury, Metal Slug usw), habe mir immer für die Systeme die ein oder andere (mal gute, mal nicht so gute) Umsetzung geholt.
      Doch dann wollte ich den "Real Deal". Also AES mit nen par Games - FF Special, Sam Sho 2 und AoF2-
      Es war schon richtig geil, doch gestört hatte mich immer einiges:

      1. Das ohne Unibios nur der AES mode da war. Also meist 3 continue's dann Game Over.
      2. Der Preis für die Games: Metal Slug? Blazing Star? - Konto gecheckt= :fu:
      3. Mittlerweile ja richtig krass: Repro's die nicht als solche gekennzeichnet sind.


      Da ich aber endlich mein geliebtes Metal Slug auf O-Hardware zocken wollte kam die Lösung = MVS (In meinem Fall consolized.)

      Für mich persönlich die beste Lösung. Habe mittlerweile die Games welche für mich das Neo Geo ausmachen (Metal Slug,King of Fighters,Blazing Star, Shock Troopers etc.) alle als MVS Modul und liebe Sie :love: .
      Für mich war es die beste Endscheidung... ^^


      So,aber ich schweife ab. Was ich dir sagen will ist:
      Wenn du nur zocken willst ist vielleicht ein MVS am besten geeignet.
      Consolized ist je nach Bauart/Design auch geil! Oder nen nettes MVS mit ner MAK-Supergun ( kannste dir auch was schönes draus machen + andere Jamma Boards benutzten).

      Und da du ne Flashcard ansprichst, gibt es auch jede Menge Multicard's für MVS welche günstiger sind. Ich weiß da nicht wie die Mittlerweile sind bzw. Problemlos funktionieren ( ist ja bei vielen Multicards so), doch nen Kumpel hat eine im Automat (Glaube die 100 in 1) und da liefen alle Roms gut. Nur sind diese natürlich nicht offiziel, doch das weißt du als Aliexpress user bestimmt :D .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Parasomnia ()

    • Endlich Snobby und AES Sammler gleichzeitig sein

      Parasomnia schrieb:

      @Haunebu86

      Du wirst es wahrscheinlich schon gemerkt haben, aber AES ist teuer! Richtig teuer! :P

      Ich kann dir sagen AES ist richtig nice, das Design, die Games, die OVP's etc...
      Mir gefällt es auch, doch ich habe damals mein AES verkauft =O ! (Keine Bange hab doch jetzt nen MVS :thumbup: )

      Bei mir war es so, ich kannte Neo Geo immer von den Umsetzungen (Fatal Fury, Metal Slug usw), habe mir immer für die Systeme die ein oder andere (mal gute, mal nicht so gute) Umsetzung geholt.
      Doch dann wollte ich den "Real Deal". Also AES mit nen par Games - FF Special, Sam Sho 2 und AoF2-
      Es war schon richtig geil, doch gestört hatte mich immer einiges:

      1. Das ohne Unibios nur der AES mode da war. Also meist 3 continue's dann Game Over.
      2. Der Preis für die Games: Metal Slug? Blazing Star? - Konto gecheckt= :fu:
      3. Mittlerweile ja richtig krass: Repro's die nicht als solche gekennzeichnet sind.


      Da ich aber endlich mein geliebtes Metal Slug auf O-Hardware zocken wollte kam die Lösung = MVS (In meinem Fall consolized.)

      Für mich persönlich die beste Lösung. Habe mittlerweile die Games welche für mich das Neo Geo ausmachen (Metal Slug,King of Fighters,Blazing Star, Shock Troopers etc.) alle als MVS Modul und liebe Sie :love: .
      Für mich war es die beste Endscheidung... ^^


      So,aber ich schweife ab. Was ich dir sagen will ist:
      Wenn du nur zocken willst ist vielleicht ein MVS am besten geeignet.
      Consolized ist je nach Bauart/Design auch geil! Oder nen nettes MVS mit ner MAK-Supergun ( kannste dir auch was schönes draus machen + andere Jamma Boards benutzten).

      Und da du ne Flashcard ansprichst, gibt es auch jede Menge Multicard's für MVS welche günstiger sind. Ich weiß da nicht wie die Mittlerweile sind bzw. Problemlos funktionieren ( ist ja bei vielen Multicards so), doch nen Kumpel hat eine im Automat (Glaube die 100 in 1) und da liefen alle Roms gut. Nur sind diese natürlich nicht offiziel, doch das weißt du als Aliexpress user bestimmt :D .


      ich hab dem mvs to aes converter :) auf mvs hab och puzzle bobble und ms1
      möchte noch blazing star und ev ms2 und 3 holen auf mvs

      fürs aes hab ich paar spiele
    • @kingcar
      Würde sagen schon.
      Ein MVS Board: c.a. 100€
      Mak Supergun: 70€ (Arcade Forge)
      Netzteil: 20€
      Joy Board/Pad: 50€-70€
      Multicard:c.a. 70€(?)

      Ist nur mal grob gerechnet, kommt man auf 330€.

      Denke AES mit Pad und Multicard wäre teurer. Habe die AES Cards immer als viel teurer in Erinnerung
      (600€ +).

      Kann auch sein das es die Mittlerweile günstiger gibt...

      -Edit-
      Consolized MVS gibt es aber auch schon um die 300€, meist auch mit Pad/Stick. Dann mit Multicard 370-400€.

      Weiß wie gesagt jetzt nicht was die AES Multicards kosten...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Parasomnia ()

    • Endlich Snobby und AES Sammler gleichzeitig sein

      Parasomnia schrieb:

      @kingcar
      Würde sagen schon.
      Ein MVS Board: c.a. 100€
      Mak Supergun: 70€ (Arcade Forge)
      Netzteil: 20€
      Joy Board/Pad: 50€-70€
      Multicard:c.a. 70€(?)

      Ist nur mal grob gerechnet, kommt man auf 330€.

      Denke AES mit Pad und Multicard wäre teurer. Habe die AES Cards immer als viel teurer in Erinnerung
      (600€ +).

      Kann auch sein das es die Mittlerweile günstiger gibt...

      -Edit-
      Consolized MVS gibt es aber auch schon um die 300€, meist auch mit Pad/Stick. Dann mit Multicard 370-400€.

      Weiß wie gesagt jetzt nicht was die AES Multicards kosten...


      hab für mein mvs to aes converter 260 euro bezahlt , da ich schon ein neo geo aes und paar spiele besitze wollte ich kein mvs consolized...
    • Parasomnia schrieb:

      @kingcar
      Würde sagen schon.
      Ein MVS Board: c.a. 100€
      Mak Supergun: 70€ (Arcade Forge)
      Netzteil: 20€
      Joy Board/Pad: 50€-70€
      Multicard:c.a. 70€(?)

      Ist nur mal grob gerechnet, kommt man auf 330€.

      Denke AES mit Pad und Multicard wäre teurer. Habe die AES Cards immer als viel teurer in Erinnerung
      (600€ +).

      Kann auch sein das es die Mittlerweile günstiger gibt...

      -Edit-
      Consolized MVS gibt es aber auch schon um die 300€, meist auch mit Pad/Stick. Dann mit Multicard 370-400€.

      Weiß wie gesagt jetzt nicht was die AES Multicards kosten...
      Die Darksoft Karte kostet afaik 200$, 250€ für ein nacktes aes mit Board sollten klar gehen. Zugegeben etwas teurer
      Aber es gibt ja leute die ich am aussehen von MVs Combis stören.
      Suche!
      Verkaufe
      XBL:kingcar1st/PSN:Kingcar
    • kingcar schrieb:

      Die Darksoft Karte kostet afaik 200$, 250€ für ein nacktes aes mit Board sollten klar gehen. Zugegeben etwas teurerAber es gibt ja leute die ich am aussehen von MVs Combis stören.
      Ah cool. Das wusste ich nicht. Dann kann man natürlich auch diese Combi nutzen.

      Scheint also doch mittlerweile gute Möglichkeiten zu geben auf nen AES die sonst teureren Titel zu zocken.
      Ist wie gesagt Geschmackssache, für was man sich entscheidet.
      Ich mag mein MVS (consolized) und meine mit Covern bestückten Pappschachteln, finde das hat was.
      ^^
      Ist aber natürlich nicht für Jedermann... :tooth:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Parasomnia ()