PC-Engine Jailbar fix

    • PC-Engine Jailbar fix

      Herr-G hatte ja anno 2007 mal meine japanische Duo auf RGB umgebaut. Funktioniert auch immer noch super. Nur diese systembedingten "Jailbars" haben mich schon damals gestört. Dafür gibt es ja mittlerweile eine Fix.

      etim.net.au/av-driver/pcebars/

      Hat das hier schonmal jemand gemacht? Wolfsoft will ich da nicht ranlassen, zu teuer und qualitativ traue ich denen nicht. Würde gern mal ein absolutes Topbild auf meinem Sony geniessen können.

      The post was edited 1 time, last by Retro-Nerd ().

    • Im pcenginefx Board werden diese "Jailbar Fixes" ja schon seit längerem diskutiert. Solche Phänomene sind im Grunde nur auf modernen Flat TVs sichtbar, CRT-User kennen sowas nicht.
      Meine Empfehlung für einen Fix ist daher: Nutzt Equipment, für das diese Konsolen damals gedacht waren ;)

      Oder ist Dein Sony etwa doch eine Röhre?
    • Hallöchen,

      ja, mein TV ist eine Sony Trinitron KV21FX30E Röhre. Auf meinem Plasma ist davon nicht zu sehen, schätze der interpoliert/filtert das raus.

      Hier sind ein paar Vergleichsfotos, die wohl auch von einem Sony CRT gemacht wurden. So ähnlich wie auf dem "before" Bild sieht das bei mir aus. Also sind auch CRTs davon betroffen.

      shmups.system11.org/viewtopic.php?f=6&t=56083

      The post was edited 2 times, last by Retro-Nerd ().

    • Hm, die Balken sind mir bislang nie auf dem crt aufgefallen. Auch an meinem 25" Trinitron nicht. Wobei ich eigentlich sehr pingelig mit der Bilddarstellung bin.
      Davon abgesehen, dass Elkos generell mit der Zeit nicht besser werden, sind eigentlich eher die Duos mit ihren SMD Elkos die typischen Tausch Kandidaten. Und da auch im wesentlichen das erste Modell sowie das SCDROM. Dieser Jailbar Fix scheint ja eher ein grundsätzliches Design Problem anzugehen.
    • Ich hab mir das Thema eben mal bei mir angeschaut.
      Kein Wunder, dass ich das Problem nicht nachvollziehen kann, denn es ist an meinem Koffer-Setup mit CoreGrafx schlicht nicht sichtbar. Auch unterschiedliche Netzteile lieferten ein astreines Bild ohne erkennbare Streifen.

      Dann nochmal eine alte Duo aus dem Karton geholt, und tatsächlich konnte ich es bei Dragon Spirit nach Spielstart vor dem blauen Hintergrund erkennen. Sehr schwach zwar, aber ich denke, das sind die berüchtigten Balken.
      Fix mal zwei 4,7uF Standard Elkos über die beiden 5V Zuleitungen des 6260 gelötet (direkt über C923 und C909), und tatsächlich war von den Balken nichts mehr zu sehen. Auf den ersten Blick hatte ich den Eindruck, dass das Bild insgesamt etwas "gebügelt" aussah. Mag aber auch Einbildung sein, da im Spiel alles super aussah. Auf jeden Fall insgesamt besser als vorher. Hab auch mal testweise nur die 5V Analog Zuleitung über C909 geglättet, aber nur über beide Stränge waren die Balken tatsächlich weg.

      Ich werde es bei der Duo jetzt so lassen, kann aber dennoch die große Dramatisierung der sog. Jailbars nicht nachvollziehen, da das RGB Bild auch ohne den Fix schon sehr gut aussah. Bei meiner CoreGrafx sehe ich überhaupt keinen Handlungsbedarf.

      The post was edited 1 time, last by herr-g ().

    • Heute kam die DUO mit "Jailbar Fix" zurück. Ich sage mal zu ca. 95% sind die jetzt auch verschwunden. Gibt immer noch mal ein Spiele, wo man die Streifen noch extrem schwach ausgeprägt sieht (besonders beim scrollen), aber es ist eine deutliche Verbesserung. Vielen Dank an herr-g für Zeit und Arbeit. Hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt. :thumbsup:
    • Im Grunde ja. Sollte allerdings eine ordentliche HF Qualität sein. Empfohlen werden ja Keramik Kondensatoren. Ich hab ordentliche Radial Elkos genommen (4,7uF, 35V), da ich keine Keramik Teile liegen hatte. Hatte auch mal testweise eine kleinere Bauform mit identischen Werten dran, da waren die Streifen noch deutlicher sichtbar.