Fehlerhafte bzw. nicht mehr spielbare Dreamcast Spiele

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Es gibt nun einen GDMEu Clone von den Chinesen:

      Couldn't reach my.eListing. Try again later.


      Ersetzt das Laufwerk und speilt Images von SD Card ab. Ist noch relativ ungetestet im Vergleich zum Original, was selten erhältlich ist.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Bei mir läuft mein Sonic Adventure 2 nicht mehr, obwohl an der Disk nichts zu erkennen war.
      Hatte mir dann einen zweiten DC gekauft, da ich dachte dass das Laufwerk langsam den Geist aufgibt, doch darauf läuft es auch nicht.
      Hatte mal mit so einem rauen Microfasertuch die ein und andere verkratzte CD
      gerettet bekommen und es halt auch mal an der Sonic Adventure 2 Disk probiert, aber abgesehen von jetzt vielen feinen Kratzer auf der Disk hat es leider nichts gebracht.
      So hatte ich mir halt für 80 Euro ein anderes SA2 auf Ebay gekauft, das auch beim ersten mal ohne Probleme gelaufen war, hab dann natürlich gleich eine Positive Bewertung abgegeben und mich gefreut auf dem DC auch wieder Sonic Adventure 2 spielen zu können.
      Doch seit dem ersten Start läuft auch dieses Sonic Adventure 2 nicht mehr ;(

      Hab mir dann mal eine Iso zu dem Spiel gezogen und gebrannt, die läuft ohne Probleme auf meinen beiden Dreamcasts :facepalm:

      ShenmueFan wrote:

      Geht auch ohne Discs am Dreamcast. Aber dann nur noch ohne Discs, und benötigt halt Abbilder der Spiele, was ja so eine Sache ist.

      Aber verloren wird nie ein Spiel sein, selbst wer nur auf der original Hardware spielen will. Gibt nach und nach für jedes System Lösungen.

      Sorgen muss man sich imo somit nur um den Wert der Sammlung machen wenn Spiele dem Zahn der Zeit erliegen.


      So, hierzu gleich mein anderes Dreamcast Problem,


      ich hab mir ja bei Ebay einen Gemoddeten DC gekauft, mit HDD Anschluss und SD Card Slot, war dann aber ein Unding, da eine Platte dran zu bekommen.

      Die Erste die ich gekauft hatte wurde nicht erkannt, die Zweite war wegen dem Preis eine externe HDD, hab ich so auch schon für meine PS4 gekauft, geöffnet und die HDD rausgenommen, nur war diesmal der USB Anschluss direkt an die Platte gelötet, so das die HDD keinen SATA Anschluss mehr hatte und daher nicht am Dreamcast genutzt werden konnte.
      Hab die dann halt wieder zusammen gebaut und mit an den PC gehängt.
      Die dritte Platte die ich dann versucht hatte war eine die ich mal aus meiner PS4 ausgebaut und noch im Schrank hatte, wurde aber erst auch nicht von der DC erkannt.
      Erst durch Hilfe hier im Forum, die Platte mit bestimmten Programmen zu Formatieren und in FAT32 umzuwandeln brachte Erfolg, zumindest zum Teil, da der DC die Platte jetzt zumindest erkennt. Doch startet er kaum ein Spiel davon, auch keine eigens an diesem Dreamcast erstellten Isos (was ja mit diesem Dreamshel Program geht) aus meinen original Games.
      Nach vielen vielen Versuchen hatte ich drei oder vier Games zum laufen gebracht, der größte Teil aber nicht. Und da man bei jedem einzelnen Versuch den Dreamcast komplett neu Starten, ihn erst mal die Dreamshel von Disk booten lassen muss um einen neuen Versuch zu machen war mir das nach etlichen Stunden zu viel und ich hab das Teil seitdem erst mal im Schrank eingelagert.
      Eine SD Karte hat mein DC noch nie erkannt, hab da auch schon einige versucht.
      Da war dann unnötig viel Zeit und Geld draufgegangen.

      Hatte mir ja diesen Dreamcast auch nur dafür gekauft, um endlich ruhe vor dem Lauten und mittlerweile ungenauen DC Laufwerk zu haben, dachte alles von HDD abspielen ist da viel einfacher, doch scheint diese Methode noch zu ungenau zu sein und man muss für jedes Spiel erst mal einige Zeit aufbringen.

      Ich hoffe ja da kommt mal irgendwann eine Methode mit der auch Technik unbegabte oder sogar auch ich mit zurecht kommen :whistling:

      The post was edited 2 times, last by fflicki ().

    • HDD, Dreamshell usw ist IMO Zeitverschwendung. Es laufen nicht alle Spiele (z.b. Shenmue 1), einige Spiele die laufen haben Probleme, man muss zig EInstellungen setzen, das ständige und lange Booten von Dreamshell nervt, zsw. Ich spreche aus Erfahrung.
      Kauf dir ein GDMEU und USB GDROM und damit hast du Ruhe. :)
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Danke für den Tip, und genau diese Erfahrung hab ich mit meinem gemoddeten Dreamcast auch gemacht.
      Lange Ladezeiten von der Dreamshell und so gut wie kein Spiel zum laufen gebracht.

      Eigentlich wollte ich ja damit meine ganzen Dreamcast Games mit Dreamshell auf die HDD kopieren, um die Games dann direkt von dort abspielen zu können, funktioniert so aber irgendwie leider nicht.
      Da ich aber technisch zwei linke Hände habe, selber etwas grobmotorik bin, warte ich bis da mal was wirklich funktionierendes angeboten wird, und ich mir so eine Fertige und Funktionierende Dreamcast nur noch kaufen muss.

      Ich kann ja meine Games weiterhin ganz normal auf meiner DC spielen, hoffe halt das mein Sonic Adventure 2 mein einziges Game bleibt, das nicht mehr läuft, bzw kann ich es ja mal mit Schleifen lassen probieren.
    • Du kannst ja mal die Berichte des GDMEU Clons im Auge behalten:

      Couldn't reach my.eListing. Try again later.


      ....sollten die auch in Monaten positiv ausfallen, wäre es eine gute Option.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Zu der Zeit hatte ich keine anderen Angebote in Kratzfreiem Zustand bei Ebay gefunden, alle wollten was um die 80 Euro.
      Und ich wollte mit halt eines wo Kratzfrei ist, damit es nach Möglichkeit auch läuft.
      Wobei es mir ja nicht um den Preis von dem Spiel geht, als vielmehr das davon keines mehr auf einem meiner DC's läuft.
    • hab gerade über eine Verlinkung in einem anderen Thread ("krasse eBay Auktionen") hierher gefunden und wusste bislang noch nichts von der PAL GD Problematik. Werde die genannten Problemfälle mal austesten, wenn ich wieder im Lande bin. Zumindest mein Worms Armageddon lief bereits vor Jahren nicht mehr. Hier dachte ich jedoch nicht, dass das ein generelles Problem sei.

      ~ MfG Smart86 ~

      The post was edited 1 time, last by Smart86 ().

    • Das schon, aber die GD war imo ein Fail. Schon frisch gepresst gab es viel Ausschuss und Games die bereits nach nem Jahr plötzlich und ohne optisch erkennbaren Grund nicht mehr liefen. Wie so ziemlich jede Kopierschutzmaßnahme wurde sie schnell komplett umgangen und bestraft einzig und massiv die "dummen" Käufer der Originale.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • Ignorama wrote:

      Wobei alle Disk-Medien sterben werden. Vielleicht die DC im Schnitt etwas früher, aber auch die PS1 Spiele hören irgendwann einfach auf zu funktionieren.
      Alle Medien werden sterben, bzw. tun das schon.
      (und damit mein ich nicht nur die Print-Medien ;) )
      Auch Module geben mit der Zeit ihren Geist auf, einige früher, einige später

      Und P.S.: keine persönliche Kritik, diesen „Fehler“ machen ja sehr viele: mit Disks meinst du explizit Disketten, sprich Discs/Scheiben, die in einem Gehäuse untergebracht sind. Auf mechanische Hard Disks, UMD's und MD's trifft das natürlich auch zu.
      CD/DVD/BD, usw. sind allerdings keine Disketten.
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 1 time, last by Bitmap Brother ().

    • walfisch wrote:

      Das schon, aber die GD war imo ein Fail. Schon frisch gepresst gab es viel Ausschuss und Games die bereits nach nem Jahr plötzlich und ohne optisch erkennbaren Grund nicht mehr liefen.
      Durch die höhere Datendichte sind GDs sicherlich kritischer, allerdings betrifft der berühmt berüchtigte DDR (Dreamcast Disc Rot ;) ), welcher schon in den frühen 2000ern weit verbreitet war, ausschliesslich europäische Releases. Glaube es handelt sich hierbei auch nur um ein einziges Presswerk, welches wohl etwas schludrig mit denen umgegangen ist.
      Bei US- und JP Releases war dieses Phänomen zumindest vor nicht allzulanger Zeit praktisch unbekannt.
      Wobei diese natürlich auch irgendwann, wie jedes andere Medium auch, den Geist aufgeben werden.
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)

      The post was edited 1 time, last by Bitmap Brother ().

    • Solang du's nur sagst, kann ich damit leben, nur in geschriebener Form stehen mir immer die Haare zu Berge.
      Wobei jeder so seine Fehler hat (Ich sag nur: Instand :tooth: )
      Und ich als gestandener Deutsch-Legastheniker sowieso :king:
      "die Taktfrequenz einer CPU hat relativ wenig mit dem Spaßfaktor eines Spiels zu tun" (Heinrich Lenhardt, 2017 n. Chr.)
    • Jetzt hat es auch mich erwischt, gestern kam mein Marvel vs Capcom von Ebay an, super Zustand und auf der Disk null Kratzer. Gestern das Spiel eingeworfen und sofort funktioniert, heute morgen ebenfalls wobei das Spiel nach einigen Kämpfen schon lange geladen hat. Eben wollte ich wieder ein paar Runden zocken und der DC ließt die Disk nicht mehr, wirft mich entweder sofort ins Menu zurück oder läd nur der Virgin Logo.

      Lohnt sich eventuell auch schleifen lassen wenn die Disc kratzfrei ist ? Und wo lasst Ihr die schleifen ?
      Instagram Account

      XBL: Shinobi MG PSN: Shinobi74
      Currently playing:
      a Plague Tale (ONE) Mario Odyssey (SWI)