Der „Ich habe heute Dreamcast gezockt!“ Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bei mir war es Speed Devils Online und sega-europe :D

      Und mein Vadder ist regelmässig im 3eck getickt weil ständig besetzt war der Ochse :D Habe ihm aber auch mit meinen 13-14 Jahren 100mal gesagt das es DSL gibt und ich nen BBA habe ^^ So hatte ich den BBA lange Zeit ungenutzt bei mir Zuhause, als der dann im EInsatz war, war die DC GROßE Ära dann auch so gut wie vorbei..
    • Habe am Wochende Shenmue 2 durchbekommen. Die 4- Disk war doch schneller durch als erwartet.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Ich war zunächst erstmal stark beeindruckt, was man in Sachen Umfang und Grafik dazugepackt hatte. Spielerisch hat es mir größtensteils auch gefallen, allerdings gingen mir die QTEs auf der dritten Disk dann schon ziemlich auf die Nerven. Gewünscht hätte ich mir für Kowloon zudem eine Möglichkeit, Übungskämpfe ohne Wetteinsatz zu machen (wenn es eine gibt, habe ich sie nicht gefunden).
      Atmosphäre und Musik fand ich sehr gelungen, die GEschichte hat mich auch bei der Stange gehalten. Ich hoffe sehr, daß Teil doch noch erfolgreich genug wird, um Suzuki zu ermöglichen, die Geschichte zu einem Abschluß zu bringen.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Habe die Tage die beiden Adventures Elansar und Philia durchgespielt. Trotz aller Abstriche und Nachsicht war ich enttäuscht. So leid es mir tut, kann ich das Paket nur Sammlern empfehlen, oder Leuten, die den Entwickler unterstützen wollen.

      Ansonsten habe ich kurz in Sega GT und Conflict Zone reingeschaut, aber beide nicht lange genug für ein Urteil gespielt.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Riemann80 wrote:

      Habe die Tage die beiden Adventures Elansar und Philia durchgespielt. Trotz aller Abstriche und Nachsicht war ich enttäuscht. So leid es mir tut, kann ich das Paket nur Sammlern empfehlen, oder Leuten, die den Entwickler unterstützen wollen.
      Oh je, ich erinnere mich, dass Du mein Review damals gelesen hattest - ich hoffe, Du hast Dir die Spiele nicht deswegen gekauft? Wenn doch, hätte ich mein Review nach Abschluss beider Spiele wohl nochmal aktualisieren sollen... Was hat Dich am meisten enttäuscht? Gerade beim zweiten Teil meine ich mich noch daran zu erinnern, dass ich manche Rätsel / Knobelspielchen vollkommen undurchsichtig fand und nur durch Zufall gelöst habe...

      Spiele selber nach wie vor regelmäßig den Karrieremodus von Virtua Tennis 2.
      Display Spoiler
      Das Endspiel (hoffe ich zumindest) gegen King & Queen ist wie vom Kusprigen Wiesel geschrieben einfach extrem hart. Aber es besteht Hoffnung, letzte Woche hatten mir bei einem Versuch nur noch zwei Sätze zum Gewinn gefehlt, es scheint also machbar zu sein.
    • Iggi wrote:

      Riemann80 wrote:

      Habe die Tage die beiden Adventures Elansar und Philia durchgespielt. Trotz aller Abstriche und Nachsicht war ich enttäuscht. So leid es mir tut, kann ich das Paket nur Sammlern empfehlen, oder Leuten, die den Entwickler unterstützen wollen.
      Oh je, ich erinnere mich, dass Du mein Review damals gelesen hattest - ich hoffe, Du hast Dir die Spiele nicht deswegen gekauft? Wenn doch, hätte ich mein Review nach Abschluss beider Spiele wohl nochmal aktualisieren sollen... Was hat Dich am meisten enttäuscht? Gerade beim zweiten Teil meine ich mich noch daran zu erinnern, dass ich manche Rätsel / Knobelspielchen vollkommen undurchsichtig fand und nur durch Zufall gelöst habe...
      Ich weiß es nicht mehr, wahrscheinlich habe die Spiele auch gekauft, um den Entwickler zu unterstützen.

      Mir hat fast gar nichts gefallen. Obwohl beide Spiele nicht viel Text haben, ist die Übersetzung immer noch fehlerhaft. Beide Spiele sind extrem kurz, vor allem Teil 1. Die Rätsel sind größtenteils zu einfach, nur einige der Aufgaben in Teil 2 sind die Ausnahme. Die waren mir aber auch viel zu undurchsichtig, das Spiel gab auch keinen Hinweis, was man überhaupt machen sollte. Unterhaltsam fand ich kein einziges.

      Akustisch machen beide Programme kaum was her. Es gibt meistens nur ein paar Geräusche und ggf. belanglose, kurze Ambient-Sequenzen in nerviger Dauerschleife. Ich habe bei Philia irgendwann entnervt den Ton abgedreht.

      Die Grafik ist auf dem Stand eines billigen Myst-Klons aus den Mittneunzigern.Dafür, daß der Programmierer auch noch ziemlich viele Grafiken aus kostenlosen Bibliotheken genommen hat, hätte er wenigstens mal ein paar kleine Animationen und mehr Details einfügen können.

      Auch für einen kleinen Entwickler fand ich das Gesamtpaket mehr als schwach.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Ich habe mal Soldier of Fortune ausprobiert und bis zum Ende der 3. Mission gespielt. Sonderlich angetan bin ich bislang nicht. Bislang waren die Levels quasi ein einziger, langgezogener Schlauch, den man entlang rennt. Sehr sporadisch drückt man mal einen Schalter, ansonsten holzt man unmotiviert Gegner um, nur alle Jubeljahre kommt mal eine primitive Falle a la "in Deinem Rücken öffnet sich eine Tür". Das Spiel verwendet noch die Quake-II-Engine und sieht damit eher nach Ende 1997 aus, als Anfang 2000.

      Vielleicht steigert sich das Spiel noch, aber bislang haben mir Titel wie Duke Nukem 3D, Jedi Knight, Outlaws und sogar Hexen mehr Spaß gemacht.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • lumpi3 wrote:

      Vor allem die Ladezeiten waren richtig deluxe.... das war nicht mal hart an der Grenze sondern meilenweit darüber hinaus.
      Stimmt, das kommt noch dazu. ;)
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Ich habe mir die Tage paar Games gekauft, nen Bildchen gibts auch noch wenn enldich alles angekommen ist da bei Hermes gestreikt wird. ABER mein Dreamcast Abend gestern war u.a. Zombie Revenge jap :)

      Mega, also als ich das gekauft habe, dachte ich eigenltich dass ich ZR US gekauft habe, aber als gestern die jap Version ankam habe ich gemerkt, dass ich DAS gar nicht gemerkt habe :D Aber keinerlei Schwierigkeiten, alles gut, sogar stylischer da neben den englischen Vocals und Text, rechts die japanischen stehen.

      Ist mein erstes eigenes ZR, da kam ich damals nicht mehr zu. Schöne SEGA Arcade Zombie Action. Mehr von den House of the Dead Sounds :D I like :P
    • Ich habe Zombie Revenge gerne gespielt, auch wenn ich nie richtig gut darin wurde. Ich meine, ich bin nie weiter als bis zum fahrenden Zug gekommen.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Zombie Revenge ist eine richtige Trash Perle und landet bei mir immer wieder mal für eine Coop Runde in der Dreamcast. :thumbup:

      Was Soldier of Fortune betrifft: Das gilt doch gemeinhin als Beispiel für einen der schlechtesten Ports auf DC? Generell waren PC Games auf der DC ja nicht so gut umgesetzt...
    • Juhu!!! Virtua Tennis 2 ist endlich geschafft!
      Ein super Spiel, das Ende hätte aber ruhig noch etwas länger sein dürfen wenn man sich die Menge an Blut und Schweiß anschaut, die man für das Erreichen von Platz 1 vergießen musste...

      Als nächstes könnte ich vielleicht mal Record of Lodoss War angehen, aber das wird vermutlich eine Zeit lang dauern, bis ich dazu komme. Oder Zombie Revenge, wenn schon alle davon schwärmen ;)
      Falls sich irgendjemand in der Zwischenzeit (oder generell immer) für eine Runde POD2 im Multiplayer begeistern kann wäre ich sofort dabei :thumbsup:
    • Riemann80 wrote:

      Ich habe Zombie Revenge gerne gespielt, auch wenn ich nie richtig gut darin wurde. Ich meine, ich bin nie weiter als bis zum fahrenden Zug gekommen.
      Haha ja die Combos am leben zu halten ist hier der Punkt und zu wissen bzw zu sehen, wie die gegner sich verhalten und was sie ausmacht. Wenn du weisst wie sie sich bewegen usw also du vorraussehen sehen kannst wie sie dir Schaden zufügen, dann kommste auch weiter. Ich zumindest habe erstmal auf easy gestellt mit mehr Leben und werde da auch öfter rangehen müssen :D

      CIT wrote:

      Zombie Revenge ist eine richtige Trash Perle und landet bei mir immer wieder mal für eine Coop Runde in der Dreamcast. :thumbup:

      Was Soldier of Fortune betrifft: Das gilt doch gemeinhin als Beispiel für einen der schlechtesten Ports auf DC? Generell waren PC Games auf der DC ja nicht so gut umgesetzt...
      Ja wirklich ein geiles Game ZR.


      Also zu PC Ports, fand ich damals schon, irgendwie cool :D Ich glaube Ubisoft hat die besten Ports gemacht wie Speed Devils (Online) ... Glaube auch dass sie die meisten PC Ports gemacht haben. Hätte ruhig mehr geben können.

      Wenn man sich half life anschaut, haste das mal gehabt auf der Dreamcast? Und Unreal, glaub Quake war doch auch ein PC Port oder?

      Iggi wrote:

      Juhu!!! Virtua Tennis 2 ist endlich geschafft!
      Ein super Spiel, das Ende hätte aber ruhig noch etwas länger sein dürfen wenn man sich die Menge an Blut und Schweiß anschaut, die man für das Erreichen von Platz 1 vergießen musste...

      Als nächstes könnte ich vielleicht mal Record of Lodoss War angehen, aber das wird vermutlich eine Zeit lang dauern, bis ich dazu komme. Oder Zombie Revenge, wenn schon alle davon schwärmen ;)
      Falls sich irgendjemand in der Zwischenzeit (oder generell immer) für eine Runde POD2 im Multiplayer begeistern kann wäre ich sofort dabei :thumbsup:
      Wir könnten gerne mal Pod2 online zocken jap.

      Gerne aber auch Virtua Tennis :D der 4. Teil geht noch online auf pc...
    • Hier ist die Liste der WinCE-Spiele von segaretro.org:

      segaretro.org/Windows_Ce

      Anscheinend benutzen Quake 3, Unreal Tournament und Soldier of Fortune alle kein WinCE.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther