Bester David Fincher Film? Eure Liste

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fincher-Rating? Schwierig, da nur wenige ausreisser nach unten...

      01. Sieben - 10/10
      02. Gone Girl - 10/10
      03. The Game - 10/10
      04. Fight Club - 10/10
      05. Benjamin Button - 9/10
      06. Panic Room - 9/10
      07. Alien 3 - 8/10
      08. Zodiac - 6/10
      09. Verblendung - 6/10
      10. Social Network - Abgebrochen, weil einfach nur nervig und uninteressant.
    • 01. Fight Club
      02. Sieben
      03. The Game
      04. Alien 3
      05. Panic Room
      06. Gone Girl

      Mehr will ich gar nicht bewerten, weil es ist eine Hass-Liebe. B.Button zb fängt so genial an von der Erzählweise, wird dann aber immer schwächer, bis der Film nach der Hälfte nur noch belanglos auf mich wirkte.
      Bei den Rest seiner Filme habe ich auch was zu meckern und schön zu reden, diese 6 Filme aber, schafften es mich von vorne bis hinten zu Unterhalten.

      Aber gute Idee so ne List, könnte man mal von C.Nolan machen, weil das ist einer der wenigen Regisseure, wo ich jeden Film auf seiner Weise Genial finde (wobei die Batman Sachen noch die schlechteren sind, aber trotzdem über Durchschnitt)

      The post was edited 1 time, last by Badhero ().

    • 1. Sieben 9,5/10
      2. Gone Girl 8,5/10
      3. Fight Club 8/10
      4. Panic Room 8/10
      5. Alien ³ 7,5/10
      6. The Game 7,5/10
      7. Benjamin Button 7/10
      8. Verblendung 7/10
      9. The Social Network 7/10
      10. Zodiac 6/10

      Von Zodiac war ich am meisten enttäuscht da ich ein neues Sieben erwartet hatte.
      "Ich bin unvermeidbar."
      "Und ich bin Iron Man."
    • Das Problem bei "Zodiac" ist eben, dass es ein realer Fall ist, der verfilmt wurde.
      Dementsprechend auch das eher ernüchternde bzw offene Ende...
      Aber besser so, als diverse Handlungsstränge zu erfinden, nur um die Geschichte abzuschließen.
      Eigentlich kann man Fincher da nicht viel vorwerfen- trotzdem ist es einer seiner schwächsten Filme.

      The post was edited 1 time, last by Retro ().

    • Ja, wenn ich mal Lust habe, mache ich einen Nolan auf ;)

      Alien 3 ist auch so eine Perversität an Film. Da muss man stark unterscheiden zwischen den Kino Cut und den Special Cut. Die Versionen sind irgendwo so verschieden, wie ich es nie zuvor erlebte. Der Special Cut ist sowas von bedrohlicher und komplett ohne Waffen, während ich die Endsequenz von Ripley im Kino Cut viel cooler fand (also die Lava Szene).
      Ich mag beide Versionen aber der Special Cut ist da mal sowas von Over The Top mmn
    • 1: Sieben (Se7en)

      2: Panic Room
      3: The Game
      4: Fight Club

      5: Alien 3 (Alien³)
      6: Gone Girl – Das perfekte Opfer (Gone Girl)

      7: Zodiac – Die Spur des Killers (Zodiac)
      8: The Social Network

      9: Der seltsame Fall des Benjamin Button (The Curious Case of Benjamin Button)
      10: Verblendung (The Girl With The Dragon Tattoo)