[PS4] Farpoint

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [PS4] Farpoint

      Farpoint wird als ein VR Space Adventure beschrieben, das auf einem feindlichen Planeten stattfindet. Wie üblich haben wir für euch Screens und einen Trailer.

      Images
      • Farpoint_neXGam_6.jpg

        100.85 kB, 1,280×720, viewed 96 times
      • Farpoint_neXGam_5.jpg

        135.13 kB, 1,280×720, viewed 83 times
      • Farpoint_neXGam_4.jpg

        125.13 kB, 1,280×720, viewed 84 times
      • Farpoint_neXGam_3.jpg

        127.41 kB, 1,280×720, viewed 95 times
      • Farpoint_neXGam_2.jpg

        132.61 kB, 1,280×720, viewed 115 times
      • Farpoint_neXGam_1.jpg

        134.31 kB, 1,280×720, viewed 116 times


    • der herr scheint ja recht angetan zu sein. auch bei anderen, die das game anspielen durften, sind die reaktionen ziemlich positiv. sony hat sogar ein riesen plakat, auf dem messegelände, für das spiel aufgezogen.
      für ein noname game hat es sich mit dem messeauftritt in die erste liga geschossen.

      die steuerung funktioniert nach genau dem selben muster wie vor 20 jahren, als ich das erste mal ein VR game angespielt habe. pad nach vorne halten und man läuft in blickrichtung. easy.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083

      The post was edited 1 time, last by Symer ().

    • There was still one problem, though: first-person shooters weren’t supposed to work in VR. The fast-twitch reaction times and high rate of speed, everyone thought, was a recipe for inescapable simulator sickness.
      "Without detached aiming,” Luisi says, “you’re stuck with either using your head to aim or moving the whole screen or some sort of cursor in the world—and none of that is intuitive.” People have kludged together gun-like peripherals before, and Sony’s London Studio has used the Playstation Move controller to allow players to pick up and manipulate objects in virtual space. Impulse Gear’s solution was a little bit of both: Based on Luisi’s earlier work with the Sharpshooter, they 3D-printed a prototype combining Playstation Move and navigation controllers and the guts of a PS3 Dualshock 3 controller. The result offered aiming speed and accuracy that fit VR needs perfectly.

      Then the Impulse Gear team found some creative ways to overcome the other issues. Setting the demo on an alien planet allowed them to boost player speed to 6 meters/second—more than three times what people thought could work. The reason is scale. “When you put someone in a hallway,” Luisi says, “they have an understanding of the size of a hallway, ceilings, doorways; if you’re moving that fast you feel like you’re moving that fast.” Keeping the landscape unfamiliar and the distances between objects much greater than they would be in a conventional shooter helps mitigate the effects of your running speed.
      ganz spannend.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083

      The post was edited 1 time, last by Symer ().

    • Amazonpaket angenommen, ausgepackt, PS4 und VR an: gefällt sehr gut! :)
      War am Anfang doch etwas skeptisch bezüglich Steuerung, Umfang und das Gameplay. Ohne VR sicherlich ein Crapgame, aber dank VR eine der besten VR-Erfahrungen bisher für mich, nicht zuletzt auch wegen dem Gewehr. Unglaublich, wie ein Stück Plastik die Immersion anheben kann :thumbsup:

      Aber ehrlich gesagt freue ich mich noch mehr auf Arizona Sunshine mit Gewehr-Unterstützung. Zombies sind mir doch etwas lieber als Insekten, obwohl die auch ziemlich fies sind ^^
    • finds auch sehr geil.

      Leider bin ich bezüglich Motion Sickness echt geplagt und kann daher nicht länger als 20-30 Minuten spielen. Mangels Checkpoints ist es daher fraglich ob ich es je über die erste Mission hinweg schaffe.

      Ziemlich ärgerlich, habe fest mit Checkpoints innerhalb der Missionen gerechnet.
      “Tell people there's an invisible man in the sky who created the universe, and the vast majority will believe you. Tell them the paint is wet, and they have to touch it to be sure.”
    • RetroJaeger wrote:

      Wieso ist ein Spiel was neu erschienen ist wieder überall ausverkauft?
      online vielleicht. Habs vorhin spontan bei uns im Mediamarkt (Köln Marsdorf) mitgenommen und es waren noch reichlich (>10) vorhanden
      “Tell people there's an invisible man in the sky who created the universe, and the vast majority will believe you. Tell them the paint is wet, and they have to touch it to be sure.”