[Multi] Siralim

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Multi] Siralim

      Gerade davon gelesen. Wurde bereits im April 2015 für den PC veröffentlicht, am 2.März folgen dann in Europa die PS4- und Vita-Fassungen. PS3-Version war in der Mache, ist aber gestrichen worden.

      Es soll ein RPG mir Roguelike-Elementen sein, bei dem so ziemlich alles zufallsgeneriert ist. Dungeons, Quests und eine unendliche Welt.
      Man bewegt sich wie in einem Roguelike, und trifft man auf einen Gegner wird dann auf einen Dragon-Quest-mäßigen Kampfscreen umgeschaltet. Es soll über 300 Kreaturen geben, die man züchten und beschwören kann, mit potenziell mehr über Updates.

      Zudem spielt man den König des Landes und kann mit Hilfe der gesammelten Schätze die eigene Burg ausbauen, und muss sie dann auch mit den eigenen Kreaturen zum Schutz besetzen. Neue Räume geben dann neue NPCs und Möglichkeiten. Außerdem soll es ein tiefgehendes Crafting geben.

      Das Spiel rühmt sich aufgrund der endlosen Welt und der zufallsgenerierten Natur damit, ewig weiter zu gehen. Nen Levelcap gibt es nicht.

      Hört sich alles gut an, nur ist es leider ziemlich häßlich. Vergleichbar mit den frühen 16-Bit RPGs. Trotzdem sicher einen Versuch wert.

      Soll 9,99 € kosten.

      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"