[Multi] Axiom Verge

    • Spiels beim 2. Durchgang ruhig auf Schwer - ich habs so gemacht und mich gewundert, wie gering der Unterschied zu Normal ist. Lediglich am Anfang, mit wenig Energie und kaum Waffen, ist es fordernd. Danach gibts kaum noch nen Unterschied zu Normal.

      So oder so, ein tolles Spiel :)
      tba
    • Tolles Spiel ist ja schon fast untertrieben. Vor allem der Soundtrack ist der Hammer - liebe es, wenn gute Musik die Atmosphäre eines Spiels so bereichern kann.

      Einen Kritikpunkt hab ich aber: Ohne Guide ist es verflucht schwer auf 100% zu kommen. Manche Waffen sind imo eine Ecke zu gut versteckt. :thumbup:
    • Ich bin froh, dass es eine Switch Retail gibt, so muss ich nicht irgendwann später auf eine fehlerhafte Vita Version zurückgreifen.
      Ich bin ziemlich empfindlich, wenn es um freezes/abstürze geht. Bei kleineren visuellen fehlern, kann man noch hinwegsehen, solange es das Gameplay nicht beeinflusst, aber ich möchte zu keiner Zeit erleben, dass ich mitten bei einem Boss oder durch einen längeren Gang ohne zu speichern das Game meint, nicht mehr mitzuspielen.

      Schönreden im sinne von: "passiert nur selten" interessiert mich dabei nicht, wenn es mindestens 1x in einem durchlauf passiert. Wäre ich Vita Sammler/Spieler, würde mich das arg stören, wenn "meine" Version die mit den meisten Fehlern wäre. :thumbdown:
    • Sehe ich ähnlich. Frage mich eh, ob meine PS3 Spiele noch alle funktionieren werden, wenn die Server down sein werden und ich keine Patches mehr runterladen kann. Aus diesem Grund lasse ich die Finger von Xbox One/PS3, weil die Spiele in einer fast provokanten Art und Weise unfertig auf den Markt geworfen werden.

      Aber genug OT: Hätte ja gerne eine Retail-Version der Wii U-Version im Regal stehen, aber daraus wird wohl leider nichts mehr werden.
    • Doch, laut 108 kommt da wohl doch nochwas! (also, auf WUU).

      Auch da der olle Tom das Game u die WUU ja "miteinander verwoben" sieht, zum,indest wenn ich seine alten Statements richtig deute u mich recht erinnere, mache ich mir immer noch Hoffnungen auf nen amtlichen "Post-Mortem-WUU-Release", schön auf amazon zu ordern :)

      Und äd Absturz-Topic: Jupp, damit ist die Vita-Version (eigentl nen Wunschlistenkandidat) für mich komplett raus :(
      Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Display Spoiler
      Scam-Shock! Fraud-Shock!
      Display Spoiler
      Now is the time to set the Datenmeister on fire!
    • Ich hatte Keinen, und ich hab nix gepätscht und hab's auf der switch drölfmal durchgezockt ^^

      Edit: Die scheinen ja von der (anfangs verbuggten?) DL-Version zu reden; ja, davon hab ich "leider" kA :tooth:
      Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Display Spoiler
      Scam-Shock! Fraud-Shock!
      Display Spoiler
      Now is the time to set the Datenmeister on fire!

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Undead wrote:

      Wenn die Switch Retail die selben Macken hat/hätte, verzichte ich da gerne drauf. Liebe macht bekanntlich auch Blind :P
      Richtige Entscheidung. Einfach auslassen und nicht zocken. Dann bleibt und weiteres Gesabbel gespart! :king:

      Spaß beiseite: es klingt hier so, als wäre die Vita Version ein unspielbares, verbuggtes Häufchen Elend. IMO zählt es nach der Dev Story zu den kleinen Wundern, dass es überhaupt noch raus gekommen ist, Sony sei Dank.

      Und nein: ich hätte ungern darauf verzichtet, weil es lange Zeit die einzig portable Version war. Wenn es eine bessere Switch Version gibt, die auch noch ohne bzw mit weniger Fehler auskommt: Kaufen, unterstützen, freuen: Axiom Verge ist einer dieser Metroidvania-Clone, die einen tieferen Impact hinterlassen haben.

      Bin gespannt, ob und wann Tom Happy ein weiteres Projekt plant und was es dann wird. Er hat's verdient. :)
    • Erzähl das mal dem Ersteller von Stardew Valley ;)

      Diese Argumentation gilt demnach nicht. Wenn man schon portet, dann richtig. Das Game lief ja vorher auf anderen Konsolen bereits und es hätte einem beim testen schon auffallen sollen, dass diese Fehler existieren. Es sei den man hat es mit dem Wissen so released, damit Vita Fans Ruhe geben.

      Wenn ihr es also als Normal anseht, wenn das Game abstürzt, dann bitte.
    • Sieht keiner als "normal" oder gar "nachahmenswert" an, nur wird sich halt (in gewissem Maße zu Recht) darüber lustig gemacht, dass Du es ohnehin nicht auf absehbare Zeit kaufen u zocken wirst, da Du ja (wie wir alle zur Genüge wissen) "noch genug Ungezocktes zum Zocken auf Halde hast", so wie wir alle, btw ^^

      Flatti u aldi "tolerieren" (=ertragen, erdulden;unter Schmerzen u Entbehrungen erdulden sogar) es halt ob ihres Vita-(u/o A-V-)Fanboy-isms, so fucking-what; lass sie halt.

      Ich würds mir erst kaufen, wenn's ne unverbuggte Version zum Kaufen gäb. Also ohne Gamebreakers wie Abstürze out of the fucking sudden. Bin also in der Sache bei dir, aber wie immer: Der Ton macht die Mucke, Undi :flop: :ray2: :top:

      Edit äd ur great Big-N "flawless examples of bug-free-ness"-Liste: Frag mal speedrunner, wie verbuggt u verglitcht die von dir genannten Beispiele im Detail allesamt sind; das soll nicht heißen, dass man als "Normalogamer" da drüber stolpern wird, aber sie sind DA. Soll nur (an-)zeigen, dass die ganze Sache ein wenig komplexer sein dürfte, als Du zu ermessen imstande bist.
      Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Display Spoiler
      Scam-Shock! Fraud-Shock!
      Display Spoiler
      Now is the time to set the Datenmeister on fire!

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Undead wrote:

      Von unspielbar war ja keine Rede
      Dann höre bitte auf, es so klingen zu lassen.
      Dass das nicht "schön" ist, weiß glaube ich jeder, darum geht es nicht. Wer es ernsthaft auf der Vita spielen will, der wird schon selbst entscheiden können, ob er es dort spielen will oder ob nicht. Oder was ist deine Mission? Nachdrücklich jedem davon abraten, nur weil es nicht deiner Meinung entspricht? Wer eine Switch hat, greift dann zu der Version, wer nicht, muss halt sehen, wie sehr es stört.

      nur sehe ich einen Freeze oder abstürzen eines Spiels als sehr große Schlamperei an generell. Vor allem wenn das Problem so bekannt ist, wenn es schon "normal" ist, das es passiert.

      Sehr große Schlamperei? Bitte les einfach...

      blog.us.playstation.com/2016/0…es-to-ps-vita-april-19-2/

      Axiom Verge ist alles anders als eine Schlamperei. Normal ist die Vita Version erst recht nicht. Die logische Konsequenz wäre gewesen: liebe Leute, ich bekomme es einfach nicht hin, sorry. Holt es euch auf einer anderen Plattform. Bye.

      Wenn ihr es also als Normal anseht, wenn das Game abstürzt, dann bitte.
      Mich ärgert bei dir, dass du solche unverschämten Behauptungen aufstellst.

      Und nebenbei: jeder Käufer hat umsonst die PS4 Fassung im PSN bekommen (unabhängig jetzt von der Diskussion Retail oder nicht). Vita on top. Wer eine fehlerfreie Version will, bekommt sie so oder so.
      Wäre ein Zelda, Mario, Donkey Kong, Kirby, Pokemon ect. bekannt das es abstürzt, ja dann gute Nacht.
      Ahhhh. Daher weht der Wind! Tja, Äpfel und Birnen, Hauptsache was rausposaunt? Nintendo hat nicht wirklich dass Problem, ein Spiel für unterschiedliche Plattformen zu portieren. Also von Xbox Xna hin zu Sony mono und Nintendo WiiU (die ich im übrigen retail immer noch im Blick habe) oder Switch. Ja, sie würden es natürlich noch besser hinbekommen, als der Tom. Welch Wunder. Aber ein Glück, dass du uns darauf hingewiesen hast, wäre ja auch schlimm genug, einen möglichen Spieler ans Sony-Lager zu verlieren. Meine Güte wie mich diese Fanby-Diskussionen annerven. :rolleyes:

      The post was edited 7 times, last by Flat Eric ().

    • Ich bezog das Beispiel der Nintendo Games allein auf Abstürze und freezes. Wenn man glitches und Bugs durch viel rumprobieren provoziert zu finden, ist es eben schon ein Unterschied, als wenn ein Fehler nach "lust und Laune?"(scheinbar gibt es keine festgelegten Punkte bei Axiom Verge?) einfach mal passiert.

      Erinnert mich an SoM Remake, dass manche selbst heute noch verteidigen, weil SoM und so. Dabei war das auch der größte hingerotzte Haufen, seit Square existiert. Natürlich ist es bei AV jetzt nicht so extrem(zum Glück, sonst wären wohl noch andere Versionen betroffen), aber es ist eben eine Prinzip frage.

      Bei einem Nintendo Game (Super Paper Mario) gab es auch eine Freeze stelle, diese war aber soweit bekannt, dass man sie leicht umgehen kann und dann passiert das ganze restliche Game nichts.
      Man könnte halt jedes andere Game nehmen, wenn dann ein freeze passiert, ist der Ärger groß. Sollte halt nicht passieren, bei keiner Version.

      So genug dran gestört. Solange die Switch Retail clean ist, steht einem zukünftigen zocken nichts im Wege. (trotzdem schade für jeden Vita only Spieler)