Limited Run Games - Publisher & Online Shop für limitierte Retail Fassungen von Indie Games für PS4, Vita und Switch

    • Offensichtlich ändert er sich aber nicht, denn er lebt weiterhin vom Drama und verdient damit sein Geld. Allein das er gerne "Idiots" als Titel seiner Videos verändert zeigt mir, dass er exakt der gleiche Penner ist wie früher.

      Undead wrote:

      Ich habe schon einige seiner Videos "zum vergleich" gesehen und mir kam er jetzt nicht so rüber, als würde er extrem unsympatisch über anderes herziehen.

      Also das so jemand dir sympathisch ist wundert mich nicht :lol: Hier mal die letzten 5 seiner YouTube Titel, ungefiltert und exakt so geschrieben wie er was Groß/Kleinschreibung angeht:
      1. DC COWARDLY Deletes Batman Poster To Please China
      2. Baby Yoda SMEARED To Justify Rey As Mary Sue In Rise Of Skywalker! Star Wars News
      3. Nintendo Looking For Snitches! Pokemon Sword & Shield Leaks
      4. Star Wars Director DEMANDS You Enjoy His Trash Or Be Quiet About It! JJ Abrams Responds
      5. Legacy Media LIES About Youtubers COPPA Fears & Takes Joy In Our Fears

      Und das könnte ich weiterführen bis ich alle seine Videos niedergeschrieben habe. Er kennt nur Hetze und wie gesagt, exakt dafür bekam er einen lifetime ban. Bedenklich, dass du diese Art von Videos normal findest.


      Edit: Also ja, wer an sehr falsch dargestellten Opfergeschichten, Lügen, Hetze, Beleidigungen und allen sonstigen Verunglimpfungen interessiert ist, der kann sicher sein Abo bei diesem Menschen da lassen. Denn dafür ist er bekannt und genau wegen dieser Art hat er seine Subscriber. Wer dagegen ein wenig Interesse an der Wahrheit hat sollte auf andere Quellen vertrauen und sich generell die Gründe für Entscheidungen anhören. Denn auch hier ging es, wie manche Hinweise nahelegen, um weit mehr als ein Meme Bild und es gab wohl sogar vorher ne Warnung. Aber jo, Jeremy hat ein Herz für "Opfer", da er ja selbst eines ist.

      The post was edited 2 times, last by Ignorama ().

    • Ich finde Jeremy ist ein zweischneidiges Schwert. Er hat sich in der Vergangenheit komplett daneben benommen (hat er selber mehrmals erwähnt), lebt von Drama-Videos und verfolgt hier und da seine eigenen Prinzipien nicht ("Politik sollte sich aus Games raushalten...solange es nicht meine Ansichten entspricht"). Er ist praktisch das Gegenpol (wobei weit aus objektiver) zu resetera.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Spezielle Videotitel gehören aber mit zum Standard von YT, den irgendwie muss man sich von anderen "abheben". (sonst würde über ein Thema jeder Titel gleich aussehen)
      Solange dann der Inhalt auch genau das Thema ist, ist es kein Clickbait. Da ist TheQuatering nicht der einzige. Siehe auch YongYea, Jim Sterling, und wie sie alle heißen.

      Und fakt ist (leider), dass wie auch bei Nachrichten, eben etwas schlechtes eher interessant ist, als etwas gutes. Nur wenn du dich hier hinstellst und beim Titel schon sagt: "was für ein Drecks Mensch", ohne auch nur ein Video gesehen zu haben, dann bist du sogar nochmal eine Stufe unter mir was das "Recht über ein Thema zu reden" angeht.
      Und wo liegt das Problem? Du meintest selbst mal, dass du dich generell nicht für YT Videos interessierst. Woher ziehst du dann vergleiche, ob etwas auf YT normal ist oder nicht?

      Und mit "nicht unsympatisch" meinte ich nicht, dass ich ihn abfeiere, aber wie ein "Arsch", kommt er in seinen Videos auch nicht rüber. Da kenne ich andere Personen denen ich eher "krebs" wünschen würde (und damit bist nicht einmal du gemeint)

      "Zum Vergleich" war übrigens allgemein gemeint. Wenn man sich über ein Thema informieren will und verschiedene Videos schaut, damit man am ende selbst seine Meinung darüber bilden kann, was Fakt ist und was nicht. Bei dir scheint es mir immer so vorzukommen, als ob du alles bereits wüsstest und daher keine Notwendigkeit siehst, dir Videos von "irgendwas" anzusehen.
    • Ignorama wrote:

      Es ist eigentlich ganz simpel: Er ist und bleibt so, wie er immer war. Muss daher unbedingt alles falsch sein was er sagt? Natürlich nicht, allerdings kann man ihn nunmal NIE als einzige Informationsquelle benutzen, da er unsachlich, unzuverlässig und verlogen ist.
      In dem Punkt gebe ich dir Recht.
      Ich habe mal nach gefroscht, was den User angeht bei dem angeblich NUR wegen eines Memes all seine Bestellungen storniert wurden und er gebant wurde. Das kam dabei raus:

      So, this video is missing facts and twisting the ones it presents.
      1. The guy wasn't banned over a meme, he was banned for continuous harassment.
      2. The meme was less a meme and more of a doctored photo being passed off as a LRG ad.
      3. People did believe the photo was real and LRG had to answer emails/messages about the guys in the photo.
      4. The guy was asked several times to stop posting those images but he continued.
      5. The threat of a lawsuit was over harassment not a meme.
      6. The guy in question posted he was still going to buy the games under a fake name/CC.
      7. The FB group he posted in was not an official LRG group.

      reddit.com/r/KotakuInAction/co…ited_run_games_threatens/

      ...wurde auch im lrg channel bestätigt. KA was ich glauben soll, aber ich tendiere zu der oben geposteten Quelle auch wenn kotaku ebenfalls ein Clickbait Dramaladen ist.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 1 time, last by Retrorunner ().

    • Auch wenn du dies nun ausnutzen möchtest um mir zu zeigen was für ein toller Hecht du bist: Ich bin mir an dieser Stelle sehr sicher, dass ich genug und vermutlich deutlich mehr über diesen Menschen weiß als du. Von daher gründe ich meine Meinung keineswegs auf blindem Folgen von irgendwelchen Dingen, sondern darauf, dass ich die Abgründe dieses Wesens kenne und wie gesagt: Ein kurzer Blick auf seinen Channel zeigt, dass sich daran rein gar nichts geändert hat.


      @Retrorunner

      Harassment war übrigens exakt der Grund für Jeremys lifetime ban. Aber ja, er ist sicher ein völlig anderer Mensch heute. Übrigens habe ich das Video jetzt doch mal kurz angemacht und er vergleicht ja sogar seine Situation mit der dieses armen Kerls, relativiert etwas um seriös zu wirken und meint trotzdem, dass die Sanktion dem Verhalten nicht angemessen ist. Jo... hab mich voll getäuscht, ist heute ein echt vorbildlicher Mensch und ein wertvolles Mitglied der YouTube Community :lol:

      The post was edited 1 time, last by Ignorama ().

    • Ignorama wrote:

      @Retrorunner

      Harassment war übrigens exakt der Grund für Jeremys lifetime ban. Aber ja, er ist sicher ein völlig anderer Mensch heute. Übrigens habe ich das Video jetzt doch mal kurz angemacht und er vergleicht ja sogar seine Situation mit der dieses armen Kerls, relativiert etwas um seriös zu wirken und meint trotzdem, dass die Sanktion dem Verhalten nicht angemessen ist. Jo... hab mich voll getäuscht, ist heute ein echt vorbildlicher Mensch und ein wertvolles Mitglied der YouTube Community :lol:
      Weder noch. Die Sanktion Orders zu canceln finde ich ebenfalls unangemessen, WENN man vom Tatbestand ausgeht, welcher ihm geschildert wurde. Da jedoch dieser Tatbestand sehr wahrscheinlich nicht der Realität entspricht (siehe oiben), kann ich das Handeln seitens LRG nachvollziehen.
      Jeremy bleibt eine Dramaqueen, mal sachlich, mal unsachlich, mal widerspricht er sich selber. YongYea ist da schon eine Spur sachlicher und versucht sich an die Fakten zu halten. Gibt sicherlich viele Youtuber, die mehr Glaubwürdikeit versprühen als Jeremy.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Done! :alk:
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Stardragon wrote:

      stoljpi wrote:

      Außerdem wurde folgendes angekündigt:


      Nice, weiß jemand, ob der Mehrspielermodus nur online geht oder, wie auch bei Diablo III, mehrere Spieler zusammen auf einem Screen im TV-Modus spielen können?
      Hab es mir jetzt selbst beantwortet: Kein Local Coop auf der Switch :( . Zumindest nicht auf einem Gerät. Ob es auch mehreren ohne Internet (Lokales WLAN) geht, konnte ich bisher nicht rausfinden.
      twitter.com/LarAtLarian/status…69856?ref_src=twsrc%5Etfw
      Ich glaube, dann verzichte ich und spiele lieber die XBox-Version.
      Meine Sammlung
      Meine VMU-Sammlung
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra

      The post was edited 1 time, last by Stardragon ().

    • New

      Stardragon wrote:

      Stardragon wrote:

      stoljpi wrote:

      Außerdem wurde folgendes angekündigt:


      Nice, weiß jemand, ob der Mehrspielermodus nur online geht oder, wie auch bei Diablo III, mehrere Spieler zusammen auf einem Screen im TV-Modus spielen können?
      Hab es mir jetzt selbst beantwortet: Kein Local Coop auf der Switch :( . Zumindest nicht auf einem Gerät. Ob es auch mehreren ohne Internet (Lokales WLAN) geht, konnte ich bisher nicht rausfinden.twitter.com/LarAtLarian/status…69856?ref_src=twsrc%5Etfw
      Ich glaube, dann verzichte ich und spiele lieber die XBox-Version.
      divinity ist ein echt gutes und grafisch schönes Spiel, auf der Switch würde ich mir das aber sicher nicht antun
      youtube.com/watch?v=2oxci-dTujo&t=335s