Limited Run Games - Publisher & Online Shop für limitierte Retail Fassungen von Indie Games für PS4, Vita und Switch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Minecraft als Indie Game zu bezeichnen ist schon recht obskur. Es ist eines der meisten verkauftesten Games aller Zeiten, es steckt eine professionelle Firma dahinter und war auch eine der teuersten Übernahmen in letzter Zeit.

      Und sowieso: Nicht alles was nicht AAA ist gleich Indie.
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A

      The post was edited 1 time, last by Luftikus ().

    • Solange ich die games of my interest tatsächlich "problemlos" bekomme, ist alles feini-fein; Slaints Einwand bezüglich eines Zeit-Stresses und "sich drum Kloppens" ist aber nunmal nicht ganz von der Hand zu weisen.


      Und was muss ich da lesen? Nicht tausendmal? Du ahnst ja nicht, wie weit meine Cloning-Station im ausgebauten Keller schon gediehen ist... ^^


      @Lufti: Dachte, minecraft sei originär ein Indi-Game von einem Indi-Entwickler ohne groß Asche; Selbige auf mein Haupt. edit: Shovel Knight für die U ist grad aufm Weg, Teslagrad hab ich schon und mighty no 9 ist vorbestellt :love2:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Die beiden ersten Spiele haben sie deshalb ausgewählt, weil sie eben von ihnen selbst entwickelt wurden.

      Als Trash würde ich die ebenso wenig bezeichnen wie als Must haves; aber ein Taktikspiel wie Breach & Clear finde ich zB cool.

      Mit irgendwas muss man eben auch anfangen, und es ist naheliegend die eigenen Spiele zu bringen; andere Devs werden sehen wollen dass sie wirklich produzieren lassen können bevor sie da einen Deal machen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ich auch, allein schon aufgrund meiner Hoffnungen für die Zukunft des Retail-2-D-Gamings allgemein, um welches mir irgendwie Bange ist...

      pseudogilgamesh wrote:

      hoffentlich macht solch ein Modell minus "limited" bald Schule, und zwar auf breiter Front

      Insofern gibt ein ordentlicher Erfolg dieser Jungs hoffentlich eine Signalwirkung, auf daß diese (imo hochprofitable) Nische weiter ausgebaut wird...

      Nur mal angenommen (ich gehe davon aus), daß sich Under Defeat für PS360 für die Entwickler u. Publisher gelohnt hatte, so ist das wohl auch abseits solcher Mini-Auflagen eine profitable Sache (shmup-freax sind doch eine versprengte kleine Truppe, afaik. Zwar mehr als n Tausender, aber doch sehr überschaubar)
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • 108 Sterne wrote:

      Ich denke ja sie könnten durchaus mehr verkaufen und den Preis etwas hochsetzen.
      Wenn man sich mal den guten Victor Ireland betrachtet und wie er sich verbiegen muss um seine fünf Spieleexemplare an den Mann zu bringen denke ich dass die Auflagen sogar ziemlich hoch sind. :D


      Wobei "limitiert" ein dehnbarer Begriff ist. Das kann die Mindestabnahmemenge von 1500 Exemplaren sein, dass können aber auch 10.000 bei einem zu erwartenden Hit sein.



      Außerdem unterstelle ich ihnen mal ganz frech dass wenn sich ein Spiel wirklich zu einem Blockbuster entwickeln sollte sie ganz sicher eine weitere, größere Auflage produzieren würden... wenn auch unter anderem Label. :D
    • Ja schon, aber er hat auch ein Spiel für die Playstation 3 rausgebracht welches nicht wirklich besser gelaufen ist als der Rest. Zwar kann man nun argumentieren dass es sich dabei um eine Umsetzung eines kurz zuvor auf der PSP veröffentlichten Titels handelte aber ich glaube kaum dass das für seine Zielgruppe eine große Rolle gespielt hat.


      Und Zielgruppe ist auch bei diesen beiden Spielen hier das Stichwort. Das eine ist ein für Smartphones entwickeltes, unterdurchschnittliches Taktik-Spiel welches auf selbigen Geräten normalerweiße für unter einen Euro rausgehauen wird und jetzt auf einer erfolglosen Nischenplattform, deren Zielgruppe eher auf japanische Rape Porn Games abfährt, veröffentlicht wird. Das andere Spiel ist, sogar laut Entwicklerangaben, ein finanzieller Flop welcher nur aus reiner Leidenschaft am Leben gehalten wird.
      Richtig interessant wird es erst mit Cosmic Star Heroine. :)
    • Unterdurchschnittlich soll Breach & Clear aber nicht sein. ;) Es soll halt mittelmäßig sein, nicht mehr und nicht weniger. Das ist dann was für Genrefans. Aber mich interessiert da tatsächlich das Spiel. :P

      Mit der Zielgruppe hast du aber recht, das muss sich zeigen, in wie weit die vorhanden ist für sowas auf der Vita. Generell laufen Indies da ja sehr gut, aber als Retail sind auch nur die wirklichen Hits bislang erschienen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Angeblich sollen sie gesagt haben, dass im Zweifelsfall Mehrfachbesteller nur eins bekommen, wenn zu viele Leute bestellen wollen. Kann also sein dass bspw die Exemplare vom eBay Abzocker wieder in den Verkauf kommen.

      Ist aber jetzt erstmal hörensagen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Hatte auch nicht damit gerechnet, dass es so schnell geht. Sonst wäre ich nach der Arbeit auf schnellstem Weg nach hause, so war es echt knapp.

      Die Bestellnummer soll übrigens nicht direkt was mit der Anzahl der Spiele zu tun haben, Leute mit Nummern über 1500 sollen sich keine Sorgen machen. Die Games sind auch schon da und werden ab heute losgeschickt.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • F*ck!
      Ich hatte heute Mittag extra noch kurz auf deren Shop geschaut und zu dem Zeitpunkt war der Verkauf noch nicht freigeschaltet und jetzt ist schon alles ausverkauft. What??

      Kann ich nur hoffen, dass doch nochmal nachproduziert wird - 300 Ocken auf eBay zu verlangen, ist schon echt dreist. Gibt wirklich bekloppte Leute da draußen...


      *tails*

      The post was edited 1 time, last by *tails* ().

    • Dnacloud wrote:

      Hab keins bekommen _:_ passiert

      *tails* wrote:

      F*ck!
      Ich hatte heute Mittag extra noch kurz auf deren Shop geschaut und zu dem Zeitpunkt war der Verkauf noch nicht freigeschaltet und jetzt ist schon alles ausverkauft. What??

      Kann ich nur hoffen, dass doch nochmal nachproduziert wird - 300 Ocken auf eBay zu verlangen, ist schon echt dreist. Gibt echt bekloppte Leute da draußen...


      *tails*
      Also Leute, gerade gelesen bei NeoGAF dass heute noch weitere 90 Exemplare in den Verkauf gehen; die wurden zurückgehalten, damit die Australier noch eine Chance haben zu kaufen!

      Eine genaue Zeit wurde nicht genannt, aber wird wohl heute nacht sein.

      neogaf.com/forum/showthread.php?t=1121596&page=13
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ok, meine Meinung hat gewechselt von "interessant und löblich" zu "völlig krank und scheisse" :)

      So schnell kann es gehen. Games, die nach einer Stunde ausverkauft sind und die dann sealed im Regal stehen oder für ein paar 100€ auf ebay landen mag ich nicht.
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A