[PS4] Gran Turismo Sport

    • @ Retrorunner,

      denke auch, zumindest was man so in dem Video gesehen hat.
      Hab selber aber erst den Sunday Cup gemeistert, da ich ja eigentlich gerade Mafia 2 spiele, und davon gerade nicht wegkomme.
      Jedenfalls ist diese SP Erweiterung schon mal ein brauchbarer Anfang, wie es zukünfig aussieht muss man halt Abwarten.
      Ich denke ja kaum das mögliche weitere noch kommende Kurse irgendwie in den jetzt vorhandenen SP Mode mit eingeführt werden, auch hab ich in GT Sports nichts von wechselnden Tageszeiten oder gar Wetterverhältnissen gesehen.
      Halt das man zum Fahren die jeweilige Tageszeit raussuchen kann, ist ja aber nicht ganz das gleiche.

      So fehlt ja auch weiterhin sehr vieles um mit der Konkurrenz mitzuhalten, es bleibt halt einfach nur ein gutes Rennspiel das weit hinter seinen Möglichkeiten zurück bleibt.

      Auch wenn es ja nur ein Online Racer sein wollte.
      Weshalb ich auch über diesen kurzen SP Mode sehr froh bin.

      Ha, als kleines Schmankerl zu Gran Turismo hab ich gerade einen Rückblick auf 20 Jahre Gran Turismo bei Games Aktuel gefunden.

      gamesaktuell.de/Gran-Turismo-S…nig-des-Asphalts-1246297/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fflicki ()

    • 've spent the last evening with this mode and it's very disappointing. First of all you can't change the AI difficulty. In the races I've finished so far it was extremely slow with single vehicles getting a sudden (rubberbanded) boost to performance. Another big disappointment is that you don't get any special rewards for spending time with this mode. There should be gift cars or other unique prizes for completing championships/leagues. Lastly there aren't that many series to choose from and they're not even championships, because they're not tied to each other in any way.
      resetera.com/threads/gran-turi…gue-campaign.12253/page-9
    • Ist es mal wieder so weit, ein Spiel setzt online Verbindung voraus, keine Verbindung möglich, Weihnachtszeit.
      Diese Kombi hab ich ja die letzten Jahre schon so einige Male erlebt.

      Hatte gestern einige Stunden Forza 7 gespielt, dann große Lust bekommen GT Sports weiter zu spielen.
      Doch dort immer wieder die Meldung GT Sports kann keine Inet Verbindung aufbauen, kein Speichern des Fortschritts und nur Arcade Fahren möglich.
      Nach vielen Versuchen und auch etlichen Neustarts des Spiels und der PS4 irgendwann dann doch eine Verbindung.
      Drei Rennen gefahren, aber dann war es auch schon 4 Uhr heute morgen und ich bin erst mal müde ins Bett, um heute ausgeschlafen weiter Spielen zu können.

      Doch heute leider auch keine Verbindung möglich.

      Hab jetzt schon so einige Versuche seit heute Vormittag, leider immer erfolglos.
      Bei der GT Serverstatusabfrage wird auch immer was von Problemen angezeigt.

      So muss ich heute schon wieder Forza 7 weiter spielen, obwohl ich doch so gerne GT spielen möchte.

      Ich hoffe das die Games Industrie diesen bescheuerten Online Zwang endlich mal wieder fallen lässt. Vorteile für mich als Spieler hatte ich in noch keinem Game, dafür kann ich immer mal wieder Spiele auf die ich gerade besondere Lust habe, einfach nicht spielen.
    • Solange es akzeptiert ist, wird sich auch daran nichts ändern.

      Aber hier wurde ja auch oft genug bei Kritik darauf verwiesen, dass man das Spiel erst selbst spielen soll.

      Mach dir nichts draus, Forza 7 ist eh besser, wenn ich mir die Spiele so anschaue.
      Nur Retail!

      Borussia Mönchengladbach
      SV Waldhof Mannheim
      FC Bayern München
      SpVgg Unterhaching
      Bayer 04 Leverkusen
    • Besser lässt sich schwer vergleichen, zumindest ist Forza 7 umfangreicher.
      Hab heute schon so einige Rennen auf den schönsten Rennstrecken der Welt hinter mir, dabei wechselndes Wetter und Tageszeiten, das hab ich in GT Sport so noch nicht gehabt.
      Unterschiedliche Rennarten, von Pulstreibenden Hochgeschwindigkeits Stock Car Rennen auf der dafür genialen Daytona Strecke, hin zu Rennen in wuchtigen Renn LKW's und zur Zeit versuche ich mich mit einem frühen Formel Wagen. Da braucht es aber noch etwas mehr Übung, dafür schießt das Adrenalin ordentlich in die Höhe.

      Trotzdem hab ich halt gerade mehr Lust GT zu spielen, da mir dort das Fahrverhalten, und auch die Strecken etwas besser gefallen.

      Nun ja, muss ich halt noch Warten bis das wieder Spielbar ist.
      Dafür konnte ich mir bei Forza 7 von meinem heute verdienten Preisgeld die drei speziel und nur kurzzeitig angebotenen Autos Kaufen :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fflicki ()

    • Geil, bin angemeldet :D

      Hatte gerade versucht eines der Rennen vom Sunday Cup wo ich noch kein Gold hatte, auf Gold zu Fahren, mehr als Trainig gedacht, da ich ja ohne Anmeldung eh nicht Speichern kann.
      Hatte es dann auch echt auf Gold Beendet, mich schon etwas geärgert es geschafft zu haben, und es nicht speichern zu können, als GT sich dann versucht hatte mit dem Server zu verbinden und es da dann echt funktioniert hatt :thumbsup:

      Genau der richtige Zeitpunkt.

      Jedenfalls hab ich noch eine Frage an Gran Turismo Spieler.

      Ich schaffe mit meinen Autos im Fuhrpark nicht alle Rennen im Sunday Cup auf Gold, würde die aber gerne erst noch in Gold Fahren bevor ich weiter mache.
      hab mir dafür dann gestern extra ein schnelleres Auto gekauft, doch kann ich das für den Sunday Cup nicht auswählen.
      Ich weiß aber nicht warum.
      Beschränkungen für das fahrzeug gibt es keine, Maximale Leistung ist mit 279KW angegeben und einzigst noch die Reifen Maximal Sport Weich.
      All die Anforderungen erfüllt mein neues Fahrzeug ja, aber anwählen kann ich es dafür nicht.
      Übersehe ich da vielleicht etwas?

      Hab hier mal noch schnell Bilder gemacht, die den Startbildschirm mit den Beschränkungen zeigen und den Bildschirm mit den Fahrzeugdaten.




      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von fflicki ()

    • Ja geht nicht :ka:
      Mega Fail.

      Hab jetzt das erste Rennen im Oval auch mit Gold Abgeschlossen.
      Da mir dort immer nur wenige Meter zum Sieg gefehlt hatten, hab ich es wollen mal mit dem Tunen versuchen, da ich ja im Leistungslevel noch ordentlich Luft nach oben habe.
      Maximal ist ja 279KW erlaubt, meine stärksten Autos aber nur 220KW hatten.
      Bin aber aus dem Tunen nicht schlau geworden und hab dann erst mal nur die Reifen von Sport Hart auf Sport Weich gewechselt und etwas Gewichtreduzierung gemacht.
      Schon war ich Erster, und das auch sogar schon in der vorletzten Runde :D
      Zuvor war ich ja immer beim Zieleinlauf immer nur bis direkt hinter den Ersten gekommen.

      Jetzt noch zwei Rennen auf Gold bringen, und dann geht es weiter zum nächsten Cup.
      Genau dieser Modus hat dem Spiel von Anfang gefehlt.