[PS4] Dreams

    • D-Darius

      indreams.me/dream/mwTFXULzjSN/credits



      und:

      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Holy..das sieht wie ein eigenständiges Sonicspiel aus:

      twitter.com/HIKOOSEN49/status/…tml%231228269681435238400

      und d-darius in bewegung:

      twitter.com/C3_114/status/1225…tml%231225802174203977728
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • :love:

      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Ich hoffe auf viele gute tutorials auf YT. Bis in den Sommer werde ich nur zeichnen, aber spätestens im Frühjahr 2021 läuft das bei mir auf der Konsole. Freu mich das sie VR für dreams noch nicht abgeschrieben haben.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083


    • Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Die Berliner Künstlerin LOVRA und die PlayStation-“Traumwerkstatt” Dreams finden in einer außergewöhnlichen Kooperation zusammen: Zwei deutsche Creators, also Spieler von Dreams, reproduzieren mit dem PS4-exklusiven Spiel unter künstlerischer Leitung von LOVRA ihre Single “Someone in the Dark feat. SERA” und erstellen dazu ein animiertes Musikvideo mithilfe der gegebenen Werkzeuge in Dreams.



      Dreams vom Entwicklerstudio Media Molecule ist ein kreatives Toolset zum Erstellen eigener Inhalte – seien es Spiele, Level, Objekte, Musik oder Animationen – mit nahezu unendlichen künstlerischen Möglichkeiten. Diese können im “Traumiversum” geteilt und von anderen Spielern erlebt, bewertet, gespielt, bearbeitet und für ihre eigenen Projekte genutzt werden.

      Künstlerin LOVRA ist dafür bekannt, die elektronische Musikszene auf der ganzen Welt mit ihrer einzigartigen Kombination aus lebhaften House-Klängen, kräftigen Vocals, tanzbaren UK-House-Rhythmen und Einflüssen aus den 80er und 90er Jahren aufzumischen. Auf den wichtigsten Festivalbühnen (u. a. Tomorrowland, Parookaville), auf Tour mit DJ-Größen wie David Guetta und als Resident-DJ im weltberühmten Ushuaia auf Ibiza heizt sie den Besuchern ordentlich ein. Neben ihren eigenen Projekten lieferte sie in der Vergangenheit erfolgreiche Remixes für Stars wie Robin Schulz, Alle Farben oder Jax Jones.

      In Dreams entsteht nun ihr nächstes Projekt – in Zusammenarbeit mit Warner Music Brand Partnership, Sony PlayStation und den beiden deutschen Dreams-Creators Marc (marcilein98) und Lars (bigsurf77). Mit dem umfangreichen Musiktool bauen die Creators unter künstlerischer Leitung von LOVRA den instrumentalen Abschnitt von “Someone in the Dark feat. SERA” – lediglich mit dem Originaltrack als Vorlage – nach und unterlegen den Song mit einem animierten Musikvideo. Dabei werden sämtliche Modelle der Musikvideo-Charaktere und der Umgebung sowie die Animationen und Kamerafahrten mit den Werkzeugen innerhalb von Dreams erstellt. Schrittweise entsteht so in regelmäßiger Abstimmung mit LOVRA ein ganz besonderer Remix mit einem neuen Musikvideo.

      “Dreams ist für mich eine Welt voller kreativer Möglichkeiten. Das Spannende ist: Wenn man damit anfängt, weiß man gar nicht, was am Ende dabei herauskommt, weil es in Dreams keine kreativen Grenzen gibt”, so LOVRA. “Marc und Lars wussten sofort, wo die Reise hingehen soll. Wir haben wunderbar zusammen harmoniert und ich war total baff, was die Jungs da auf die Beine gestellt haben. Das hat auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht.”

      Auch die beiden Creators Marc und Lars sind angetan von der Kooperation. “Ich war vor allem positiv überrascht, dass LOVRA nicht nur den nachgemachten Song gut fand, sondern, dass sie sich auch sehr für die Tools interessiert und gesehen hat, was damit alles möglich ist”, berichtet Lars.

      Das interessante Making-of-Material der Kooperation von LOVRA und den Creators kann auf YouTube angesehen werden.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Ich werde mit dem Titel nicht warm und werde es wohl sein lassen. Es gibt einfach zu viele Dinge die mich stören:

      1. Tutorial und Quests. Nach einem Tutorial und 10 absolvierten Quests (also ca. 1,30 Stunden Spielzeit), wollte ich dann direkt einsteigen. Kaum wähle ich den Kreativ-Modus aus und fange an zu designen nervt mich jede Minute eine Stimme "hey du hast noch nicht all Quests abgeschlossen" ...würg. Also zurück zum Tutorial und den Quests.
      2. Das Spiel braucht Tastatur UND Maussupport. Mit dem Controller habe
      ich einfach nicht die Präzision z.b. beim Objekte drehen oder positionieren
      3. Neue Menustruktur - evtl bin ich hier einfach von 3D Designprogrammen
      verwöhnt, wo ich eine Leiste mit zig Menüs habe. Bei Dreams sind die zig mal verschachtelt.
      4. Die bisherigen Kreationen,die im Early Access entstanden sind, erinnern viel mehr an Tech Demos - bis auf wenige Ausnahmen.

      Generell frage ich mich wohin der Weg mit Dreams geht. Der Einstieg ist
      für viele Anfänger sehr aufwendig - vor allem in der heutigen Zeit.
      Damit gehe ich stark davon aus, dass nach der anfänglichen Euphorie es
      in Zukunft mehr Spieler als Kreationen geben wird....und mit zu wenigen
      Kreationen wird auch die Spieleranzahl schrumpfen.

      Leider nicht meins. Aktuell ist mir die Zeit einfach nicht wert. Wird
      verkauft und evtl später wieder gekauft, wenn Maus und Tastatur
      unterstützt werden und die Menüstruktur angepasst wurde.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇