Bundesliga & DFB-Pokal 2015/16

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Man sollte auch nie das psychologische Momentum des hoffnungslos unterlegenen und schon (und sei es zu Recht) abgeschriebenen underdogs unterschätzen, bei aller unterirdischer Leistung zuvor :ray2:

      Display Spoiler
      Schließlich sind's alle potentiell zum Fußballspielen fähige Profis, afaik :bday:


      Display Spoiler
      Die Heimatmannschaft meines Kaffs (hat gerade so Stadtrechte; ist aber weit <10.000) hat eine B-Auswahl der Bayern beinem Freundschaftspiel in den 80 ern mal großzügig "geschruppt". Ganz klar ohne daß jene das großartig hätten kommen sehn oder das fahrlässig provozieren wollen; die Lokalen hatten einfach einen kollektiv guten Tag u waren bis in die Haarspitzen motiviert; ab bissl Glück kommt noch hinzu und Bäm-Bäm! :tooth:
      Die Bajauvaren hatten sich zwar gegen Ende natürlich ordentlich angestrengt, die Blamage abzumildern, scheiterten aber an unsrem natürlich ebenfalls hochmotivierten Keeper (an dem Tag wohl in Hochform; ich selbst war da zu jung und nicht dabei); Den Burschen haben die Füchse gleich mal mit nach Bayern zum Probetraining mitgenommen, wo er aber afaik über ein B-Mannschaft-Dasein nie hinauskam u afaik heut wieder ein hiesiger Keeper-Trainer ist)
      Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Display Spoiler
      Scam-Shock! Fraud-Shock!
      Display Spoiler
      Now is the time to set the Datenmeister on fire!
    • Schade. Die Würzburger Kickers sind raus.

      Sie waren den Bremern ebenbürtig, leider hat der Schiedsrichter das Spiel zu Gunsten der Bremer entschieden:

      Reguläres Tor nicht gegeben. Rote Karte gegen Wiedwald wegen Handspiel außerhalb des Strafraums nicht gegeben. Außerdem gab es bei 2 strittigen Szenen im Strafraum keinen Elfmeter für Würzburg.

      Leider haben sie auch die Torchancen nicht genutzt...

      War trotzdem ein super Spiel.
      Verkaufe / Tausche diverse Retrospiele:

      Verkaufe/Tausche/Suche diverse Retrospiele

      Suche diverse Retrospiele:

      Suche diverse Spiele

      twitter: @segamegacd
    • Oha, vermutlich Spielabbruch in Osnabrück. Irgendein Assi hat den Schiedsrichter mit einem Feuerzeug abgeworfen (wollte wohl den Leipziger daneben treffen). Wie bitter!
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Hazuki-san wrote:

      Oha, vermutlich Spielabbruch in Osnabrück. Irgendein Assi hat den Schiedsrichter mit einem Feuerzeug abgeworfen (wollte wohl den Leipziger daneben treffen). Wie bitter!


      Ich kann nur hoffen, dass man das Spiel nicht zu Gunsten von Leipzig wertet, denn gegen Idioten kann man nichts ausrichten, wenn man ehrlich ist. Dann würde man den ganzen Verein in Sippenhaft nehmen, weil ein Vollidiot gerade in dem Moment ein Feuerzeug zur Hand hatte und einen Leipziger vor der Linse.

      Konsequent wäre es, den Verursacher ausfindig zu machen und dann mit einer drakonischen Strafe zu versehen. Der Schiedsrichter kann dann auch noch zivilrechtliche Schritte wegen Körperverletzung anstrengen. Dem Verein irgendwelche Geldstrafen aufzuerlegen, oder Geisterspiele, das ist einfach der falsch Weg.
    • Das die Heimmanschaft (hier Osnabrück) bestraft wird ist ja fast schon Usus beim DFB. Da kann man nur hoffen, dass sie denjenigen erwischen und haftbar machen.
      Gespannt bin ich auf die Wertung des Spiels, es wurde offiziell abgebrochen und nicht unterbrochen. Kann gut sein, dass das Spiel nun für RBL gewertet wird.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • 7 verschossene Elfer in Aalen, Nürnberg schaffts mit dem letzten Elfer und gewinnt 2:1, was eine Leistung. :D
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Der DFB ist für die Festlegung des Resultats zuständig. In Paragraph 14, Absatz 4 der Rechts- und Verfahrensordnung ist folgendes niedergeschrieben:

      „Wird ein Bundesspiel ohne Verschulden beider Mannschaften vorzeitig abgebrochen, so ist es an demselben Ort zu wiederholen. Trifft eine Mannschaft oder ihren Verein oder beide Vereine ein Verschulden an dem Spielabbruch, ist das Spiel dem oder den Schuldigen mit 0:2-Toren für verloren, dem Unschuldigen mit 2:0-Toren für gewonnen zu werten. Hat der Unschuldige im Zeitpunkt des Abbruchs ein günstigeres Ergebnis erzielt, so wird dieses Ergebnis gewertet. Dies gilt entsprechend, wenn eine Tochtergesellschaft beteiligt ist.“


      Osnabrück als Gastgeber leider mit der Schuld, da der Schiedsrichter tätlich angegriffen worden.
      Besonders bitter besonders in finanzieller Hinsicht. Glaube der VFL ist auch noch im Bewährungszeitraum der letzten Strafe.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • es war einwegfeuerzeug, nicht mehr und nicht weniger. klar, bleibt die aktion trotzdem scheisse, aber etwas theatralisch war die reaktion vom schiedsrichter auch. ich stelle mir gerade die situation im alltag vor, st pauli davidswache samstag nacht um 2h: ich möchte eine anzeige gegen unbekannt machen, ich wurde mit einem einwegfeuerzeug beworfen :tooth: . ob da die polizei ernst bleibt. :D
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Ignorama wrote:

      Einfach ganze Saison Geisterspiele + DFB Pokal Sperre für 3 Jahre. Case closed. Klar sind es Einzeltäter und ja, der Verein ist gearscht, aber die Strafen können gar nicht drakonisch genug sein, bringt ja sonst nichts.



      Am besten alle Vereinsangestellte noch erschießen? Aber hey, Kollektivstrafen in Deutschland sind ja durchaus IN, wenn sie die "richtigen" treffen. Bestraft werden gehört der Täter. Wobei... der HSV hat im Pokal erneut gezündelt, ganze Saison Geisterspiele + DFB Pokal Sperre für 3 Jahre! :thumbsup: