[PS4/PC] Shenmue 3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Heute beides erhalten. Aber noch keine Zeit zu zocken, da erst noch andere games dran sind. Man ist die Papphülle hässlich. Ich glaube ich Backe nix mehr in Zukunft...
      Images
      • IMG_20191119_162920.jpg

        320.72 kB, 1,080×774, viewed 43 times
      Must haves 2017: PS4: Persona 5, Dragon Quest XI |SWITCH: Xenoblade Chronicles 2 |3DS: Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia


    • Meine CE wurde eben geliefert. Gleich mal Batterien ins Backlight eingelegt.


      Gleich geht die Reise endlich weiter. Hab Anfang des Jahres nochmal Teil 1 und 2 auf PS4 platiniert um mich auf Teil 3 einzustimmen, daher ist meine Erinnerung wieder etwas aufgefrischt. Schade nur, dass man wohl die Savegames aus dem Remaster nicht übernehmen kann.

      ~ MfG Smart86 ~
    • Mist, mein Exemplar hat die Post verschlampt, muss deshalb und wegen des Feiertages Morgen noch zwei Tage warten. :(

      Was ich habe schon sehen konnte auf den Rückcover ist das Sega-Logo drauf, Shenmue bleibt und ist also ein Sega Spiel!
      „Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so groß wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer.“
    • bluntman3000 wrote:

      Wenigstens hat 108 Sterne seins auch noch nicht - immerhin ein kleiner Trost!
      Ich hoffe so sehr, dass du deins später bekommst. Wie in den Nachrichten, wo alle Jahre mal ne Kuriositätenmeldung kommt wie dass ein Brief von 1935 gerade zugestellt wurde.
      Wenn ich schon nicht pünktlich losspielen kann, dann muss mein Lebensinhalt vorerst eben sein, auf dein Unglück zu hoffen. :raziel:


      bluntman3000 wrote:

      ALTER!!! Die Post war offenbar noch ein zweites Mal hier heute, ich hab meins auch gerade aus dem Briefkasten befreit:



      Der Pappschuber ist so hässlich wie lieblos gestaltet, aber was solls.

      Es ist da!

      Installation läuft

      Gerade auf die nächste Seite des Threads geblättert... NEEEEEEEIIIIIIIN!!! :heul:

      PatrickF27 wrote:

      Danke, ich komme wohl erst am Freitag dazu loszuspielen. Dann aber richtig ;)
      Was fällt dir eigentlich ein? Bekommst es Day 1 und spielst nicht? Es ist doch Grippesaison!


      mzero2 wrote:



      Was ich habe schon sehen konnte auf den Rückcover ist das Sega-Logo drauf, Shenmue bleibt und ist also ein Sega Spiel!
      Hat aber doch niemand anders angenommen. Nur weil du ne Lizenz vergibst, gibst du nicht die Rechte auf.
      Was meinst du wie SEGA sonst die HD Versionen hätte veröffentlichen sollen?
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • Zumindest scheint Ryo ja diesmal Lan Di zu begegnen, auch wenns noch nicht das Ende ist.

      Ich persönlich hoffe ja, dass er es zusammenkürzt. 7 Teile sehen wir zu unseren (und vor allem seinen) Lebzeiten nicht mehr.

      5 wären schon gewagt. ^^

      Er scheint ja auch durchaus mal was umzuschreiben. Er hatte doch mal gemeint dass Finale in Teil 2 mit dem magischen Kram kam nicht so gut an, weswegen man das zurückfahren werde. Also muss er ja in gewissem Maße flexibel sein. ^^
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • War Shenmue nicht Episode 1 und Shenmue 2 Episode 3 und 4? Shenmue Episode 2 gab es glaube ich nur als Comic und Spielte auf dem Schiff

      War mir so das es so aufgeteilt war und somit fehlen ja nicht mehr viele teile für die Vollendung!
      DVD/Blu-Ray/HD-DVD Sammlung

      Steam MasterDK -/- EPIC MasterDK -/- Switch SW-4115-4083-0444
      Uplay MasterDK -/- Origin(EA) Master_DK_X
      Battletag MasterDK#2781 -/- GOG MASTERDK
      PSN MDK-X -/- Gamertag Master DK X
    • Master DK wrote:

      War Shenmue nicht Episode 1 und Shenmue 2 Episode 3 und 4? Shenmue Episode 2 gab es glaube ich nur als Comic und Spielte auf dem Schiff

      War mir so das es so aufgeteilt war und somit fehlen ja nicht mehr viele teile für die Vollendung!
      Meine Teil 1 ist Ep1 und Teil 2 Ep3+4.
      Ep2 ist als Comic erschienen und beschreibt die Überfahrt auf den Schiff. Da haste also Recht.
      Also Tricksen kann man schon, auch mit Hilfe anderer Medien.

      Bis jetzt hört man ja viel gutes vom Spiel, daher bin ich mal gespannt was die Verkaufszahlen sagen werden.
      Weil die Chance auf Teil 4 wird wohl davon abhängig.

      Hab jetzt ca 2 Std spielen können und ein paar Dinge stören mich bis jetzt.
      Da wäre zb das mit den essen, darauf hätte man mmn verzichten können, da ich solche Sachen in Games nicht mag wenn sie aufgezwungen werden und die Reihe bis jetzt bestens ohne auskam.
      Das mit den Kräuter sammeln ist zwar ganz nett, da es dem Spiel etwas mehr Leben ein haucht, weil man mal was Sinnvolles finden kann, nur wirkt es doch etwas aufgesetzt und aus RDR kopiert.
      Völlig daneben sind aber die QTE in Kämpfen bzw beim Sparring. Da hat man ja überhaupt keine Zeit um diese so schnell einzugeben. Ich kann mir aber vorstellen das diese Leichter werden durch Training, sonst wäre das wirklich ein Riesen Kritikpunkt.
      Auf meiner Phat PS4 ploppen übrigens in bester DC Manier die Figuren aus dem nichts auf, das sollte heutzutage aber Technisch kein Problem mehr sein. Evtl ist es auf der Pro nicht so. Zudem sind bei Unterhaltungen zb deutliche Frameskipps zu erkennen, als ob 1-2 Sekunden Bild übersprungen wurden um die Spielgeschwindigkeit konstant zu halten.
      Auch wurde der Himmel wieder mal im Zeitraffer dargestellt, als ob die Wolken ein Rennen fahren. Dies wurde ja schon bei Teil 1 oft kritisiert, hätte man ändern können.

      Sonst bin ich erstaunt wie es grafisch gelungen ist, die Welt ist wie gewohnt überladen an Details wie in kaum einen anderen Open World Game.
      Die Charaktere wirken stimmig für die Reihe und haben ihren eigenen Charme.
      Unterm Strich mehr als ich erwartet habe und bin gespannt was das Spiel noch zu bieten hat, weil am Anfang ist weit weniger los als bei den Vorgängern wegen der Location. Daher freue ich mich was da noch für Location kommen und ob man Teil 2 in der Hinsicht noch toppen kann

      The post was edited 2 times, last by Badhero ().

    • Badhero wrote:

      Völlig daneben sind aber die QTE in Kämpfen bzw beim Sparring. Da hat man ja überhaupt keine Zeit um diese so schnell einzugeben. Ich kann mir aber vorstellen das diese Leichter werden durch Training, sonst wäre das wirklich ein Riesen Kritikpunkt.
      Ich habe etwa eine Stunde gebraucht, bis ich verstanden habe, wie das System funktioniert. :D Im Gegensatz zu den ersten beiden Teilen sind das keine Random QTEs, sondern immer dasselbe, bis man den Move meistert. Welcher Move gerade dran ist, steht unten links. Wenn man eine Attacke auf Level 10 hat, gilt sie als gemeistert, und die nächste ist dran. Dafür braucht man dann aber eine noch ungelernte Technik-Rolle.

      Im QTE selbst kannst du die nötige Kombination sofort komplett eingeben, sobald der erste Button aufleuchtet. Wenn man es einmal raushat, kriegt man die meisten Kombinationen auf Exzellent oder Gut hin.
      http://shenmuereal.wordpress.com

      PSN: skyly360

      The post was edited 1 time, last by Tweek: Ergänzung ().

    • Jo, das ist reine Gewöhnungssache mit den QTEs beim Sparring. Dient auch nur dem leveln. Sobald man das gemeistert hat, hat es keinen Nutzen mehr. Ich will nicht spoilern, deswegen schweige ich diesbezüglich erst mal.

      Das mit dem Essen finde ich ganz okay. Hat GTA Andreas in 2004 doch auch gemacht. Passt ja

      Mein Spiel kam Samstag Morgen und ich habe bestimmt schon 20 Std. Spielzeit reingepumpt.

      Perfekte Anknüpfung an Teil 2. Wenn man sich ans PS4 Pad und die paar gefühlten Unterschiede im Interface/Physik gewöhnt hat, fühlt man sich wirklich wäre 2003.

      Einzig richtig nerviger Punkt sind die teils unrealistischen Dialoge: Ryo ist schon längst I'm Gespräch mit Shenhua und trotzdem wird sich zwischendrin immer wieder begrüßt auf Englisch. Ich vermute einfach Mal, das es sich dabei um einen groben Übersetzungsfehler handelt.

      Von der Atmosphäre und dem Spielgefühl her steckt das Spiel allerdings Einiges in die Tasche. Kann ich allerdings nicht näher beschreiben: wohlig warm, selbst ohne Nostalgiebrille beschreibt es wohl am Besten. Es trollt schon fast moderne Open World Titel, indem es innerhalb einer kleinen Welt trotzdem nicht so leer oder voller unnützer Dinge ist wie die zeitgenössischen Kolleg*innen.
      Shooting Jesus Fish In A Barrel...

      The post was edited 1 time, last by Casselfornia ().