Nintendo Switch - Diskussionsthread

    • Envy wrote:

      EU Bürger können jetzt wieder im NISA Europe Store bestellen. :thumbup:
      Danke für die Info. Die Inselaffen sind einfach zu blöd! Diese Info haben sie mal ganz lässig mit einer anderen E-Mail Adresse und dann noch als "prinnybomb" benannt rausgehauen. Klar hat da mein Spamfilter zugeschlagen. Im Übrigen sehe ich keine Preorder zu Trails of cold Steel IV. Danke für diesen Sacktritt NISA. Ich bestelle nie wieder etwas bei euch!!!
      :schimpf: walfisch :schimpf:
    • Stean95 wrote:

      Seid ihr genauso enttäuscht wie ich wegen der letzten Nintendo DIREKT und den Ankündigen für Kein Zelda Jubiläum?
      Ganz leer gingen Zelda Fans ja nun nicht aus. Es wurde Skyward Sword HD angekündigt, limitierte Zelda Joy Cons und ein Season Pass zu Hyrule Warriors Zeit der Verheerung. Zudem wird es im Laufe des Jahres (vermutlich um den Zeitraum der E3) mit 100%iger Sicherheit noch eine Direct geben, die sich ausschließlich um das Jubiläum drehen wird. Da kommt also sicher noch mehr.

      Ansonsten bin ich mit niedrigen Erwartungen an die Direct gegangen und wurde positiv überrascht, dass man letzlich doch mehr bekommen hatte, als ich persönlich erwartet habe.

      ~ MfG Smart86 ~
    • @Stean95
      Nur weil kein BotW 2 gezeigt wurde, war die Direct wieder schlecht? Kenne diese Erwartungshaltung von YT. Wehe man sieht eine Sache nicht, bricht die Welt zusammen :D

      Am 26. um 16 Uhr kommt ne Pokemon Presents (Direct) und dann nimmt man einfach noch ein wenig mehr Geduld mit für weitere Directs oder Themenbezogene Videos (z.b. kommt auch ein Video zum neuen Smash Charakter mit Sakurai)

      Ist ja nicht so, als ob nach der letzten Direct, Nintendo vom Markt geht :lol:
    • Hyrule warriors Zeit der Verheerung ist ein super geiles Zelda musou! Der season pass dafür ist absolut gerechtfertigt.
      Maronus ist soo super gemacht!

      Ich halte Zeldafans schon oft für Abschaum.
      Wollen immer windwaker Hd.. das schlechteste Zelda :D
      Und "ocarina of time blabla für alle Systeme blabla".. jaja.. geh mal n64 spielen.

      Von mir aus könnte mal ein Zelda jrpg kommen oder was weiss ich.
      Und nicht ständig den alten Stuhlgang wieder neu auflegen.
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!
    • Bist Du fies. :D Bei meiner sind es noch ein paar Tage und zur Feier tausche ich sie dann gegen die Monster Hunter Rise Edition aus. OK, ich bin fieser.

      Mal etwas anderes: Bei meiner Launch-Switch röhrt seit einiger Zeit gelegentlich der Lüfter, wie ein brünftiger Elch. Da scheint irgendwas am Lager nicht mehr in Ordnung zu sein. Passiert nur, wenn sie ganz hochschaltet und auch dann nur ganz selten, aber ich wollte jetzt nicht warten, bis der Lüfter steht. Kann jemand einen Ersatzlüfter empfehlen? Die gibt es als Nachbau in jeder Preisklasse bzw. gebrauchte Originalteile.
      Meine Sammlung
      Meine VMU-Sammlung
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra
    • New

      Puh meine ist sehr leise. Heute mal was gehört beim Handheld zocken.. aber nicht der Rede wert.
      mal im switch reddit fragen! Da hatten einige mal solche Probleme.

      Bin extrem begeistert von Project warlord. Absolut geile Atmosphäre
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!

      The post was edited 1 time, last by Kou ().

    • New

      @bbstevieb
      Danke für die Info.

      @an alle
      Meine Gedanken dazu was der Grund für eine OLED Display in der jetzigen Switch sein könnte? Die Panels sind billiger, der oder die Lieferanten der LCD Panels kann nicht mehr so viele liefern wie Nintendo haben will oder man will das testen um zu sehen ob diese Displaytechnik in der Switch 2 Sinn macht.
      Ich frage mich ob das direkt OLED Panel/Bildschirme sind oder doch eher AMOLED oder so? Welche Art von OLED Bildschirmen das sein werden.
      Ich weiß nicht ob ich jetzige OLEDs Bildschirme in solchen Geräten für sehr Sinnvoll halte. Da man beim Gamimg/Spielen oft viele statische Anzeigen hat könnten diese Displays schneller altern und Ein-, Aus- oder Abbrennen haben und kommt mir nicht mir dem TV. Da werden die wenigsten Nutzer 100 % der Zeit nur dran spielen oder statische Inhalte anzeigen es sei denn sie nutzen das Teil als PC Monitor. Ob es hier auch solche Algorithmen wie bei TV gibt und braucht ist halt die Frage. Ich las schon öfter bei Smartphones von wegen das OLED Display hat leichte Schatten von andern Inhalten aber ob das nur damals so war oder auf heutige OLED Smartphonedisplays zu trifft keine Ahnung.

      Davon ab: Solange weder Samsung noch Nintendo was zu sagt ist das alles erst mal nur ein Gerücht aber es könnte dieses Mal wirklich was dran sein.

      Nintendo sollte lieber die Joy-Con verbessern als am Display der jetzigen Switch herum zu basteln würde ich sagen.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • New

      Was immer alle mit der OLED Abneigung haben.

      Ich habe in der Familie 3x ein Samsung S8 in der Nutzung und nur bei einem sind eingebrannte Icons vorhanden.

      Dafür sind kontrast und Farben anderen nicht-OLED Screens deutlich überlegen.

      Ich würde eine OLED Switch sofort kaufen :3
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)
    • New

      @Konatas_Diener und @lumpi3
      Ich habe an sich nichts gegen die Technik. Ich fragte mich ob das hier nicht ein Nachteil geben könnte. Welche Art von OLEDs Panels kommen dann überhaupt hier zum Zug?
      Siehst du Konatas_Diener. Das ist ja das Problem oder die Frage welche ich mir stelle. Wenn von 3 Smartphones 1 Phone Probleme hat dann ist das nicht gerade schön. Du meinst sicher das Samsung Galaxy S8 welches ein Super AMOLED capacitive Display hat, also auch eine leicht andere OLED Technik wie die wohl in den TV verbauten OLED Panels
      Hier bei der Switch und anderen Geräten zum Spielen hat man halt oft genau so viele statische Inhalte und die Frage ist was mache ich in sagen wir 2 Jahren wenn das Display schon anfängt in irgend einer Form kaputt zu gehen? Selber wechseln kann ich es sicher nicht. Kann ich alles auf eine neue Switch umziehen und so eine neue Switch kaufen oder muss ich das Teil an Nintendo schicken und um einen teuren Tausch des Display bitten?
      Was mache ich an dem Nintendo gar kein Service mehr anbietet und es vielleicht das hier verbaute OLED nicht mehr gibt?
      Auch habe ich bei TVs einen Algorithmus der versucht alles immer ungefähr gleich zu halten was die Farben, Ausleuchtung und Co angeht. Hier bei solchen Geräten wie auch bei Phones nicht oder habe ich da was verpasst?

      Das du lumpi3 keine anderen TVs mehr kaufst ist doch wieder eine komplett andere Sache. Bei einem TV kann die Sache wegen der OLED Abnutzung komplett anderes sein. Auch kann ich einen TV eher entsorgen ohne mir irgendwelche Gedanken um Spiele und oder andere Inhalt zu machen. Auch schrieb ich, dass man TVs mal außer Acht lassen sollte weil da weiß man das es Algorithmen gibt welche versuchen das alles so lang es geht wieder OK zu machen oder zu halten. Daher auch meine Frage im Absatz davor.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • New

      Ich würde mir zwecks Display nicht so viele Gedanken machen.

      Das Beispiel mit dem Galaxy S8 würde ich da auch nicht als Maßstab nehmen. Vor allem auch, weil das Modell mittlerweile vier Jahre alt ist. Ein heutiges Smartphone ist in der Regel einfach viel häufiger in Benutzung als ein Handheld. Dazu kann ich mir kaum vorstellen, dass eine OLED Switch zum Beispiel die bis zu 1000 Nits eines Galaxy S8 erreichen würde, das Display würde also dahingehend deutlich weniger beansprucht werden. Bei normaler Benutzung wird sich nach ein paar Jahren sicherlich noch kein sichtbares Einbrennen erkennen lassen.


      Now on Tumblr! Share - Like - Follow me

      Foulon is going abroad
    • New

      Die erste Vita hatte auch OLED, die Geräte sind 2011 rausgekommen und ein grosses Displaysterben hat bislang auch nicht stattgefunden. Auch gab es keine Probleme mit Einbrennen. Eher verrecken die Akkus.
      Samsung hat bestimmt noch Riesenmengen auf Lager und ist froh die Teile für einen schmalen Kurs an Nietendo loszuwerden.
    • New

      Killertamagotchi wrote:

      es gibt bis heute eh kein einziges OLED Display was 1000 Nits erreicht das höchste war irgendwas mit 800nits und das ist ein LG OLED TV
      Das trifft auf Fernseher zu. Bei Smartphones allerdings nichts.

      Das Galaxy S8 hatte in der Spitze bis zu 1000 Nits, das aktuelle Galaxy S21 Ultra sogar bis zu 1500 Nits. Natürlich jeweils nicht dauerhaft, aber als Spitzenwert definitiv erreicht und nachweisbar.


      Now on Tumblr! Share - Like - Follow me

      Foulon is going abroad