Nintendo Switch - Diskussionsthread

    • Man lernt wohl nie aus. Ist nur schade, wenn man als nicht Programmierer, sowas als notwendig ansieht, während bei Jahrelangen Entwicklern(die wohl meist unter Zeitdruck stehen oder die Oberbosse noch weniger Ahnung haben) solches Wissen fehlt.

      Aber wir wissen ja alle, dass "Optimierung" oder "polish" vielen ein Fremdwort ist. Da das Game von Koei Tecmo gemacht wurde, frage ich mich aber nun, ob man bei Nintendo dieses Overflow Problem kennt, da diese ja polish betreiben. Und was bei BotW funktioniert hat, ist bei Hyrule Warriors wohl overkill (Botw hatte aber auch manche Stellen, wo die Framerate einbricht, besonders beim Platz vom Master Schwert, da man dort umgeben ist, von Pflanzen)
    • Naja, viele Objekte auf einer großen Spielwiese sind eben keine Kleinigkeit für die Tablethardware der Switch. Ein Breath of the Wild läuft auch nicht konstant rund und da stürzen keine Hundertschaften auf einen ein.

      Nintendo wird sehr bald damit zurecht kommen müssen, dass keine Portierungen von Dritten mehr kommen, weil es technisch einfach keinen Sinn mehr macht.

      The post was edited 1 time, last by Retrozocker ().

    • Tja, hätten sie noch (wie in der Vorgängergeneration) ein analoges AV-Out, könntense schön auf 480i, bzw 576i runterskaliert die ganz dicken Brecher bringen :ray2: :top:


      Aber naja, bleibt ja immer noch 480p als "last resort"; muss man halt die Texte anpassen u darf die Textboxen zB nit zu fiddelig machen* :bday:


      *Das war btw DER eine Grund, von CRT auf HD-Flat umzusteigen:
      Display Spoiler

      die aufm CRT nicht mehr lesbaren HUD-Scheißdrecksfissimatenten u Briefing-Texte beim Lost Planet aufer PS360 :lol:


      Dachte mir schon auf PS360, ob (zumindest theoretisch) nicht etwaige Performanceboosts via Analog-AV-Out u entsprechend niedrigerer Auflösung machbar wären, zB um dem beschissenen Tearing einiger Games (zB Alien Colonial Marines) auf diese Weise Herr zu werden :tooth:


      Bzw wunderte es mich ein Wenig, dass das Ganze nicht "einfach so" genauso funzt, denn das Material muss ja im Falle eines angeschlossenen CRTs und SD-Output tatsächlich nicht so hochaufgelöst gerendert werden, was ja Ressourcen freigeben würde, bzw dies zumindest leisten könnte.

      Diese Nische der "Zurückgebliebenen" ist aber wohl doch zu klein&bescheuert, als dass sowas, bzw solch eine "variable Raw-Power-Adaption" ernsthaft in Erwägung gezogen wurde, nehme ich an (oder es wird doch IMMER erstmal das aufwändige HD-Signal "gerendert" und dann zwecks Analog-AV-Out "runterskaliert").


      Sorry 4 stuupid thoughts, brahs :ray2:


      Fun-Sidefact-Edit: Zeigte meiner Freundin vor ner Weile die Pikmin-Shortmovies aufer Wuu via nem schönen CRT, es sieht fantastisch aus (in 576i). Dasselbe aufm Flat hat dann schon weit weniger Begeisterung ausgelöst, seien es die unterlegenen Farben u Kontraste, Schwarzwerte u die auf'nem CRT "gefühlte" Artefakt-Freiheit auch in dunkelsten Flächen, Farbverläufen etcpp (ich las neulich mal wieder von "banding", "dithering" und andren Malästen der Leid-geplagten OLED-High-Tech-TV-Generation). Ich werd ergo wohl noch ne Weile bei der Einstellung bleiben: Röhren rulen, wenn sie nur nit so fucking unpraktisch wären, vor Allem die 16:9-100Kg-Riesentrümmer :tooth: :love2:
      Female Scart-auf-male BNC-Kabel gesucht+Chinch/Component-auf-BNC-Adapter/Manschetten
      Ebenso suche ich: Supermarioland2dx&standard (lose o komplett), plus:
      Display Spoiler
      X360-RGBKabel,N64Xpansionpack,GG-AdapterRetrofreak+retron5;Firepower2000/SuperSwiv,Bio-Metal-Jp,CottonBoomerang,Gekirindan,Amiga-scartcable,GC-Netzteil+Wii-Nts&sensorbar+Amiga-Nt,PS-RGB/Svideokabel+Memcards,gute snes/md/ms-rgb-Kabel,C64-svideo/av-Kabel

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Undead wrote:

      Man lernt wohl nie aus. Ist nur schade, wenn man als nicht Programmierer, sowas als notwendig ansieht, während bei Jahrelangen Entwicklern(die wohl meist unter Zeitdruck stehen oder die Oberbosse noch weniger Ahnung haben) solches Wissen fehlt.

      Aber wir wissen ja alle, dass "Optimierung" oder "polish" vielen ein Fremdwort ist. Da das Game von Koei Tecmo gemacht wurde, frage ich mich aber nun, ob man bei Nintendo dieses Overflow Problem kennt, da diese ja polish betreiben.
      Geh mal mit 100%iger Sicherheit davon aus das Nintendo den Titel von A bis Z im Auge hatte und beim "polish" geholfen hat. Ich hab in den Videos im Singleplayer eigentlich auch nichts wirkliches Schlimmes gesehen. Spezialisten wie Samb haben btw. gefühlt ihren gesamten Kanal darauf ausgelegt einfach alles was Nintendo tut scheiße zu finden. Der Vogel redet die Switch schon seit 3 Jahren tot. Den Typen kann ich nicht ernst nehmen und ignoriere ihn daher komplett. Viel besser als es jetzt läuft wird auf der Hardware wohl einfach nicht möglich sein. Mal sehen ob und wie Nintendo reagiert. Imo werden sie einfach noch 2 Jahre mit der Switch machen wie sie ist und es wird genug Games geben, auch wenn sie komplett entkoppelt von Series S/X und PS5 sein werden.
      :schimpf: walfisch :schimpf:
    • Samb ist eigentlich der übelste Nintendo Fan der halt nur Sachen auch kritisiert die auch zu kritisieren gibt.
      Und nicht wie manche alles mit der rosaroten fanboy Brille betrachten was Nintendo macht.
      Sein neues Spiel programmiert und optimiert er ja in erster Linie für die Switch
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • Zeig mir mal einen und wirklich nur einen YT Kanal, der alles was Nintendo macht durch die rosarote Fanboy Brille sieht. Meckern ist heute trumpf. Ich finde auch nicht das es hilft im Hintergrund seiner Videos alle Nintendo Releases der letzten 20 Jahre aufzubauen, nur um dann sagen zu können: "Ich bin ja übelst der Fan, aber das ist alles kacke". Genau das tut Samb seit gefühlt einem Jahr nach Switch Release. Keine Ahnung ob zu Wii U Zeiten seine Videos genauso waren, aber wenn ja muss das ja damals schon ein echter Abfuck gewesen sein immer die 10 Minuten "alles kacke bei Nintendo" durchzuhalten, weil es da ja noch zusätzlich nicht gut lief und alle das auch wussten. Aber soll jeder Spaß an dem haben was ihn glücklich macht. Mich ziehen solche Miesepeter halt konstant runter und da hab ich keinen Bock drauf.
      :schimpf: walfisch :schimpf:
    • Scheinbar hatten einige schnellere Reviewer ohne und die anderen mit dem Performance Patch gespielt. Achtung Undead stark sein, es darf sofort nach dem Einlegen gepatcht werden. Damit scheint der Singleplayer im Großen und Ganzen ordentlicher als noch die Demo zu laufen und der Splitscreen zumindest halbwegs erträglich zu sein. Wobei ich einen Splitsreen bei so einem Spiel auf der schwachbrüstigen Switch eh für völligen Bullshit halte. Wo ist denn da der viel sinnvollere Netzwerkmode für zwei Konsolen? Man kann aber man muss nicht alles verstehen...
      :schimpf: walfisch :schimpf:
    • Achja, das leidige Thema des nachpatchens. Zum Glück habe ich zeit mit aktuellen Games und kann dabei vllt auf eine "complete" Version hoffen, sofern das Game auch DLC bekommt.

      Splittscreen ist ja heute auch so eine altbackene Sache, aber auf der Wii U hatte der 2. Spieler sein geschehen auf dem Wii U Gamepad. (hat auch glaub soweit super funktioniert).

      Mich wundert aber bei der Switch nicht, wieso man keinen Online Modus hat, wie es die anderen Musou Games haben (siehe One Piece Pirate Warriors, Gundam, ect. welche ich auf der PS360 online gespielt hatte)

      The post was edited 1 time, last by Undead ().

    • Bei GameTwo hatten sie eher was von Problemen bei großen Gegnermengen gesagt. Die Frage ist, ob mir sowas auffällt. Da mir weder bei Xenoblade 2 noch bei Zelda BotW irgendwelche Ruckler aufgefallen sind, denke ich das es auf meiner Switch auch wieder flüssig laufen wird XD. Immer diese Leute mit Ihrer Montagsswitch in Bananenform, zerkratzten Displays und zerbrochenen Lüftungsgittern.

      Ich werde mir das Spiel eher später als jetzt holen. Ich mag Musous schon ein bißchen, aber die Gegnerhorden sind schon etwas blöd? starr? Ich mag Schnetzelei, wie in Diablo(3). Bißchen mehr KI wäre nicht verkehrt. Klar es geht bei den Spiel mehr um die Combos, aber das eine schließt das andere nicht aus...
      Auch habe ich bis dato noch kein Musou durchgespielt. Am nähesten war ich da bei Samurai Warriors auf der PSP dran.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • Die Rucker kommen ja auch bei Gebieten mit vielen Bäumen aus dem Problem das Samb ja im Video anspricht.
      Der Flaschenhals der Switch ist ja leider die CPU nicht die GPU und bei dem Spiel kommen leider viele Sachen drin Vor die zum Teil unnötigerweise mehr die CPU belasten als es sein müsste.
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • New

      Ich hab mir gestern mal die Demo geladen, um mir ein eigenes Bild zu machen und muss sagen das wieder genau das abläuft was ich mir schon dachte. Hätte Koei das Ding unter anderem Namen rausgebracht (was weiß ich, vielleicht mit Warhammer Lizenz) hätte man es als das gefeiert was es ist. Ein Musou Spiel mit verhältnismäßig viel Abwechslung durch die vielen spielbaren Charaktere (die sich wirklich deutlich voneinander in der Spielweise unterscheiden) und den eingestreuten Einlagen am Steuer eines Titanen. Daneben wird gekocht und fleißig Waffen und Items gelevelt und man bekommt eine mitreißende Geschichte erzählt. War mir doch scheiß egal welcher Japaner sich mit welchem Chinesen 1283 v.Chr. geprügelt hat. Was allerdings 100 Jahre vor BotW mit Ganon und Link abging will ich so dringend wissen, das es mich eben auch 30 Stunden Musou Gameplay bei der Stange hält. Technisch ist es absolut solide (scheiß auf Samb) im Singleplayer und die Worte "schlecht" und "unspielbar" kommen nur auf, weil es eben ein Nintendo 1st Party Spiel ist und Nintendo schließlich verpflichtet ist auf der eignen Hardware nur perfekte Spiele zu releasen. So ist das Zelda Kleidchen nun verkaufsfördernder Segen und Shitstorm bringender Fluch zugleich.

      Edit: Aktuelle ntower News


      Verkaufsrekord für Hyrule Warriors: Zeit der Verherrung – Bereits jetzt die Drei-Millionen-Marke geknackt
      :schimpf: walfisch :schimpf:

      The post was edited 1 time, last by walfisch ().

    • New

      Puh, dafür mache ich keinen extra Thread auf. Also wer kann sowas brauchen?



      The Fixture S1 is now on sale for $24.99 – almost 30% off retail. Also, the much-requested S1 Carrying Case (which prevents the Switch and Pro Controller from being accidentally turned on while stashed away) is now available on Indiegogo for pre-orders :)


      Keine Ahnung, ob das dann auch bei Amazon.de kommt:

      amazon.com/Fixture-S1-Original…p/B08J9RZHKZ?tag=nxcom-20


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2