Nintendo Switch - Diskussionsthread

    • New

      walfisch wrote:

      Ist doch nicht schwer zu verstehen. Das Ding soll ein Handheld sein und möglichst abgegrenzt billiger (was eh schon nicht gut gelungen ist). Gäbe es jetzt nen TV Out, aber kein Dock (bzw. noch hohler wieder ein extra anderes Lite Dock), wäre man preislich wieder bei der normalen Switch (ohne abnehmbare Joycons etc.). Imo ist das schon richtig so, die Lite dürfte aber eigentlich nur die Hälfte der normalen Switch kosten!
      Ja, billig ist die Lite leider wirklich nicht. 170 oder eher 150 € wären dann eher ein Preis bei dem ich das Fehlen einiger Funktionen noch viel eher verstehen könnte und ja der Lite fehlen ein paar mehr Funktionen als nur der TV Anschluss.
      Ein Dock an sich so hätte es nicht gebraucht. Man hätte das Teil mittels längerem Kabel direkt an den TV anschließen können und das Teil dabei immer noch in der Hand halten können um dann so die damit Steuern zu können. Was auch gegangen wäre ist eine Art Spieglung des Bildes oder sonst was. Muss als keine Dock sein.

      Das es eine Handheld sein soll oder besser alle Nintendo Handhelds ersetzen will ist mir bekannt.
      Wie ich schon geschrieben habe werde ich wenn überhaupt eher eine große/normale Switch kaufen und um es gleich nochmal zu sagen: Die Switch hat gute Software aka Spiele und es gibt einige Spiele bei denen ich es schon schade finde das ich noch keine habe. Zeit, Geld und das ich mir nicht sicher bin ob ich wirklich lange dran spielen werde ob nun über TV oder direkt auf dem Geräte weiß ich nicht und daher weiß immer noch nicht 100 % ob ich je eine kaufen werden aber das hatten wir schon und ist mein eigenes Problem und muss und soll hier auch nicht nochmal breit getreten werden.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • New

      The_Clown wrote:

      Ein Dock an sich so hätte es nicht gebraucht. Man hätte das Teil mittels längerem Kabel direkt an den TV anschließen können und das Teil dabei immer noch in der Hand halten können...
      Wie lädt sich die Switch dann auf? Am TV hätte ich jetzt keinen Bock auf Akku-Probleme.

      The_Clown wrote:

      ...und das ich mir nicht sicher bin ob ich wirklich lange dran spielen werde ob nun über TV oder direkt auf dem Geräte weiß ich nicht und daher weiß immer noch nicht 100 % ob ich je eine kaufen werde...
      Wenn du dich zu einem Kauf durchringst, wirst wahrscheinlich auch du überrascht werden wie die Möglichkeiten der Switch dein Nutzungsverhalten ändern. Natürlich muss es dafür eine "richtige" Switch sein.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • New

      Ich weis nur, dass wenn ich eine Switch habe, dass ich beides nutzen werde. Am TV sowieso, wenn ich Let's Plays aufnehmen oder Streamen möchte und Handheld, für gemütliches zocken. (oder je nach Game, wo ich nicht das Gefühl habe, einen TV dafür zu brauchen)

      Als ich noch auf der Wii U Hyrule Warriors gespielt hatte, konnte ich das schon "üben", da ich da nach der Hauptstory im "Handheld" Modus ohne TV gespielt hatte. Macht schon Fun. (aber ich bin ja durch NDS und 3DS Handheldgamer durch und durch :D )

      Wäre mir die Dummheit nicht passiert beim Switch Kauf auf einen Betrüger reinzufallen, hätte ich schon längst eine, aber man wird halt vorsichtiger (bei eBay gibt es überraschend viele 0er Bewertungstypen ohne Paypal, wenn es um Switch Verkäufe geht)
    • New

      @Undead
      Das mit dem ebay ist echt blöde gelaufen. Ich drucke dir die Daumen das du bald eine für dich zum passenden Preis findest und dieses mal auch bekommst.
      Zum HH: Wenn man eh viel DS und Co gespielt hat dann ist die Umgewöhnung sicher sehr klein. Ich konnte mit den DS und Co nie so viel anfangen und das lag an vielen Punkten und das obwohl es dort schon gute Spiele gab wie ich zugeben muss.

      @walfisch
      Kann sein das ich überrascht bin wie gut das Gerät wirklich ist und des es meine Nutzung bei Spielen verändert aber mir ist es im Moment immer noch zu teuer (Lite erstmal nein Danke) um einfach mal eine zu kaufen auch weil ich noch genug Software rumliegen habe die ich gerne mal spielen will und mein Liste an kaufe ich nach dem es entweder billiger geworden ist oder der Berg an Spiele abgebaut ist noch zu groß ist. Spiel die ich gerne mal spielen würde gäbe es auf der Switch schon einige und das es gute Spiel da gibt schrieb ich ja schon.
      Have Fun and Chill out.
      Chaos head
    • New

      @The_Clown
      Ich meinte eher das die Möglichkeiten der Switch bei den meisten Usern sicher dazu geführt haben, dass mehr Handheld (oder auch umgekehrt docked) gespielt wird, als man vorher angenommen hat. Das Spielerlebnis auf Switch ist definitiv ein anderes. Bisher empfand ich Handheld-Spiele immer noch als einen Ticken zu stark abgespeckt. Jetzt ist es das erste Mal so das man ein Witcher 3 mit exakt dem gleichen Umfang in der Hand hält und es auf dem kleinen Screen einfach nur gut aussieht. Wenn man sich auch ideologisch von ständigen Sony/MS Vergleichen lösen kann natürlich.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • New

      Das ist eh klar. Es gibt trotz mehr Handheld Verkäufe als Konsolen Verkäufe immer noch recht viele, die Handheld Games als "kleine Spiele" sehen und daher diese schlichtweg ignorieren. Dass dabei manche Games locker an "große" Konsolen Games drankommen, weis man dann schlichtweg nicht.
      Wie oft ich schon von 3DS Titeln überrascht worden bin. Aber da kommt auch der Gedanke dazu, dass man sich in die Handheld Power hineinversetzen muss, was nicht jeder kann/will.

      Zumindest kann man mit der Switch das "Handheld" Feeling ausprobieren, selbst wenn man sie eigentlich nur für docked only gekauft hat.
    • New

      RUMOR: The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 Internally Scheduled For 2020 Release


      Today, Sabi, a known leaker with a good track record, revealed that The Legend of Zelda Breath Of The Wild 2 is currently scheduled for a 2020 release date worldwide. This isn't speculation, as he [sic] confirms that this is the current plan. He also added, however, that games in the series are often delayed, so there's the chance that Breath of the Wild 2 will as well.

      wccftech.com/zelda-breath-of-the-wild-2-2020-release/
      8o
      Große Sammlungsauflösung: Über 120 Limited sealed Games
      Über 120x LRG, SRG, SLG, Play Asia, Vblank etc. sealed Games.

      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • New

      Meint ihr es kommt noch eine Direct dieses Jahr? So viel ist jetzt irgendwie nicht mehr in der Pipeline, nachdem Pokemon und Luigis Mansion erschienen sind. Animal Crossing im Frühjahr und dann irgendwann Zelda 2. So langsam könnten mal wieder ein paar Ankündigungen kommen.

      Wo bleibt Paper Mario?
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A
    • New

      Undead wrote:

      ...mehr Handheld Verkäufe als Konsolen Verkäufe
      Wann? Zu welcher Zeit und in welchem Universum wurden mehr Handheldspiele verkauft als PC/Konsolenspiele?

      Undead wrote:

      Es gibt immer noch recht viele, die Handheld Games als "kleine Spiele" sehen und daher diese schlichtweg ignorieren. Dass dabei manche Games locker an "große" Konsolen Games drankommen, weis man dann schlichtweg nicht.
      Es sind keine "kleinen" Spiele (hab ich auch nicht behauptet), aber die gesamte Handheldtechnik schränkt sie nunmal ein. Das beginnt bei den Eingabe- und Steuermöglichkeiten und endet noch lange nicht bei Übersichtsproblemen auf dem Funzelscreen. Ich kann ein A.O.T.2 nicht mal auf der Switch so 100% im HH Mode zocken, da mir ständig die Übersicht flöten geht. Aber insgesamt ist es mit der Switch ein Kompromiss der für mich das erste Mal komplett in Ordnung geht. Und ein Witscher 3 hätte man selbst auf der Vita nicht weit genug downgraden können, als das noch das selbe Erlebnis übrig geblieben wäre. Das ist nun mal ne Tatsache.

      Undead wrote:

      Wie oft ich schon von 3DS Titeln überrascht worden bin. Aber da kommt auch der Gedanke dazu, dass man sich in die Handheld Power hineinversetzen muss, was nicht jeder kann/will.
      Ich wüsste nicht in welchen Zustand ich mich versetzen müsste, dass mich der 3DS technisch überraschen könnte. Spielerisch war da viel Gutes dabei, aber die Technik war vom Start weg altbacken.

      Luftikus wrote:

      Meint ihr es kommt noch eine Direct dieses Jahr? So viel ist jetzt irgendwie nicht mehr in der Pipeline...
      Gute Frage! Eigentlich gibt es nach Pokemon keinen weiteren Weihnachtskracher. Wohl auch weil der es wahrscheinlich gegen die Taschenmonster recht schwer hätte. Außer Panzer Dragoon Remake fällt mir spontan gar kein interessanter Titel mehr ein.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir

      The post was edited 1 time, last by walfisch ().

    • New

      Zumindest gibt es bei Nintendo keinen festen Rhythmus bei den Directs. 2017 gabs noch eine im Dezember und 2018 erst im Januar. Hängt wohl auch davon ab was man zeigen kann. Das was momentan für 2020 konkret angekündigt ist (Tokyo Mirage, Dr Kawashima, Animal Crossing, Trials of Mana, FF Crystal Chronicles) rechtfertigt keine eigene Direct. Da müsste schon ordentlich Nachschub dazu kommen!

      Edit: Wie wärs zum Beispiel mal nach 3 Jahren mit einem Lebenszeichen von Shin Megami Tensei V??? Hey Atlus, es reicht irgendwann einfach nicht mehr coming soon auf die eigene Startseite zu klatschen!
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir

      The post was edited 2 times, last by walfisch ().