Nintendo Switch - Diskussionsthread

    • AtomicBomberman wrote:

      Sorry für die dumme Frage aber ich habe mich bisher kaum oder wenig für die Switch interessiert:

      Gibt es viele gute Spiele die man zu zweit und zu viert mit einer Switch spielen kann? Überlege mir eine Switch mit einem zusätzlichen Set Controller zu kaufen um mit den Kids gemeinsamen zu zocken
      Mario Party, Mario Tennis Aces, Mario Kart 8 Deluxe, Sonic Team Racing, Wild Guns Reloaded, Bomberman R usw.
    • Weiß ja nicht, ob das noch aktuell ist, aber mir wollte 1&1 ne switch "für lau" andrehen, wenn ich von der Telekom "umswitchen" würde (warne Bundesweite Aktion über viele Monate hinweg, kann gut sein, dass das noch aktuell ist, kA)

      Gottlob bin ich standhaft geblieben, bzw hatte ich viel zu viel Schiss vor beschissener Performance dieser verführerischen Jecken bei 1&1 :ray2:
      John Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      Carlos Danger: "I'll be back 2 crush Trump's Pussy."
    • New

      Wer es noch nicht wusste, die Lizenzen bei DL Games auf der Switch scheinen doch auf ein anderes Gerät übertragbar zu sein.

      Meine Info war ja das die DL Käufe fest an eine Switch gebunden sind, kann mich da aber auch verhört haben.
      Jedenfalls wollte ich ja unbedingt Virtua Racing, da gibt es ja gerade die beste Umsetzung nur für die Switch, und da nur als Download.
      Ich hab ja mittlerweile meine zweite Switch, war mit der aber noch nie im Store, also erst mal den Account eingeben.
      Hab dann erst mal meinen alten Account versucht, dachte noch der geht eh nicht auf der neuen Switch, hat dann aber doch fiunktioniert.
      Auch werden mir da meine alten Download Käufe angezeigt.
      Hab dann mal zwei Games davon geladen, die auch ohne Probleme auf meiner neuen Switch laufen.

      Die Info kann auch für jemand interessant sein, der demnächst von einer Switch auf die Light Umsteigen möchte.
      Download Games sind also dann nicht weg.
    • New

      Dann hatte ich das falsch verstanden, dachte der Account ist an eine Switch gebunden.
      War das dann bei der WiiU so?
      Ich weiß nämlich noch das ich meinen Account nicht von meiner ersten WiiU auf meine Zweite Übertragen konnte, dachte dann wohl das es bei der Switch auch so ist.
    • New

      DSi, Wii, WiiU, 3DS war alles noch Geräte gebunden seit der Switch wird es mit dem Account verknüpft.

      Aber wie schon gesagt man kann halt die Lizenzen nur auf einen Gerät gleichzeitig nutzen allerdings ohne Probleme jederzeit auf ein anderes übertragen.

      Allerdings soll da ja noch am Onlineservice gearbeitet werden bis zum Release der Switch Lite da man da ja die Geräte so Switchen können soll.

      Daher vermute ich mal das die dann irgendwie am Accountsystem weiterarbeiten das sowas dann auch geht ohne weiteres
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • New

      Ich bin zwar bissi spät für die Switch Light News, aber wieso soll Dock nicht funktionieren? Die hat doch unten USB-C, daran könnte man die Switch (*mit Extensionkabel ist das kein Problem) dranhängen und müßte ähnlich wie bei der Wii U mit dem Pad spielen. Oder wird erst gar kein Signal über den Port geleitet?

      Ansonsten bietet das Format mal gar keinen Vorteil, wenn die ein Klappdisplay hätte, hätte ich mir nen Kauf überlegt.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • New

      Interessant, ein Import der Switch Lite aus Japan kostet inkl. VSK und Zoll "nur" ~220€ also weniger als hier.
      Wenn man gerade in Japan ist zur Zeit des Releases könnte es sich auf jeden Fall lohnen da zuzuschlagen - für das Gerät selbst nimmt Amazon.JP 21600 Yen, was ca. 180€ entspricht.
    • New

      namenlos wrote:

      Vielleicht wird es ja nur per Firmware geblockt. Erstmal abwarten, ob da noch was kommt dann. Allerdings kann man bei der Switch dann Online Play ohne riesen Aufwand vergessen, wenn man dran rumfummelt.
      Vielleicht wird es ja nur per Firmware geblockt. Erstmal abwarten, ob da noch was kommt dann. Allerdings kann man bei der Switch dann Online Play ohne riesen Aufwand vergessen, wenn man dran rumfummelt.
      Naja aber ohne Datenstrom über den USB c Port oder über diese joycon Buchsen kein Zugriff auf die Switch.
      Der Hardware exploid ist sowieso ausgemerzt mit dieser Tegra Variante. Ich geh mal davon aus das es bei der Lite ungleich schwerer werden wird als beim herkömmlichen Modell.
      Einer der Coolsten
    • New

      PatrickF27 wrote:

      Interessant, ein Import der Switch Lite aus Japan kostet inkl. VSK und Zoll "nur" ~220€ also weniger als hier.
      Wenn man gerade in Japan ist zur Zeit des Releases könnte es sich auf jeden Fall lohnen da zuzuschlagen - für das Gerät selbst nimmt Amazon.JP 21600 Yen, was ca. 180€ entspricht.
      Das ist auch definitiv der Preis den die Switch Lite haben sollte. Ich werde nächsten Frühling 3 Wochen in Japan sein und dann hoffe ich schon auf die ersten SE abseits von Pokemon ^^
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir
    • New

      Naja, theoretische Möglichkeiten gibt es so einige, einen SD Slot wird die neue Switch auch haben. Das es bis jetzt nichts in die Richtung gibt, heißt ja nicht, das es nicht kommt. Bis jetzt wird es keinen interessiert haben, muss ja erstmal die Geräte auf dem Markt geben. Das Teil wird X Exploits haben wie jede Hardware, bis heute finden die Leute doch z.B. auch noch welche auf Intel CPUs die uralt sind. Da stecken halt grösseren Interessen hinter aktuell (um Leuten da irgendwas vom Rechner zu zocken, vom Steam Acc bis zu irgendwelchen Bank Infos).

      Auf der klassischen Switch kann man seit kurzem übrigens Android installieren. :D

      twitter.com/langer_hans/status…itch-bastler-android-2%2F
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."

      The post was edited 1 time, last by namenlos ().

    • New

      Ich hab so ein bissi auf dem Konzept der Lite rumgedacht und ich verstehe warum Nintendo den Switch gestrichen hat. Konsolen und deren Kauf sollten keine Raketenwissenschaft sein und Eltern und Großeltern nicht überfordern. Das war bei Nintendo schon immer wichtiger als bei anderen Herstellern.

      Wenn man also ein weiteres Switchmodell bringt muss man die beiden so einfach wie möglich voneinander unterscheiden können. Wenn ich Oma und Opa im Laden aber erkläre das ich zur Lite nur ein kleineres Dock und zusätzliche Joycons brauche um wieder bei einer Standard Switch (nur nochmals teurer) raus zu kommen, dann wird man in fragende Augen sehen und angestrengt erklären müssen wozu das neue Gerät nun genau da ist.

      Die Lite wird schon bald unter 200€ zu haben sein und binnen der nächsten 12 Monate den 3DS aus den Geschäften verdrängen. Wenn man ehrlich ist steht ja eh nur noch der 2DS rum und das Spieleregal in dem sich schon gefühlt eine Ewigkeit kaum noch was tut. Als neuer 3DS braucht die Lite halt einfach kein Dock, keine Cons und Schnickschnack wie HD Rumble oder NFC. Ich an Nintendos Stelle hätte wahrscheinlich noch mehr zusammengestrichen, das Gehäuse etwas mehr in Richtung Vita (also richtiges Handheld) getuned und das Ganze für 150€ in die Läden gestellt.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Switch: SW-2783-6535-2798 / Paranoir