Nintendo Switch - Diskussionsthread

    • Mir geht hier seit ewigkeiten das rumgehacke wegen eines Wortes auf den Senkel!

      Daher hier mal für alle die Bedeutung: Dumm

      Und mal alle schön genau 1 b lesen. Den in dem Sinne nutzt undead das Wort. Das ist in kleinster weise beleidigen, auch wenn man es ständig so auslegen möchte. Und hier im Forum sind mehr als genug User unterwegs, die seit Monaten und Jahren User unterwegs, die ihre immer gleiche Meinung immer wieder schreiben. Wer es nicht lesen will, der scrollt weiter. Da braucht es keine Ignore Funktion.
    • Schön für dich, vor allem schön wie du 1a einfach mal ausschließt. Passt wohl besser zu deiner Argumentation. Moment, welche Argumentation?

      Aber kannst ja gerne zum nächsten Polizisten gehen und ihn als dumm bezeichnen, vergiss aber nicht zu sagen dass im Duden 1b was anderes steht, als er vielleicht annehmen würde :lachanfall:
    • Ubisoft hatte ja letztes Jahr noch großartig getönt das man weiterhin bester und erfolgreichster Dritthersteller bei Nintendo Konsolen sein will .
      Dies gelang ihnen bei Wii und Wii U .

      Bei der Switch sind sie vor allem Dank Mario Rabbids auf einem ordentlichen Weg.

      Aber auf der Switch mischen auch andere Hersteller sehr ordentlich mit mit denen man nicht so wirklich in diesem Umfang /Erfolg ( je nach Publisher ) gerechnet hat.

      Zu nennen wären da

      Bethesda
      NAMCO Bandai
      Warner Bros.
      NIS America
      Square Enix

      Dazu kommen für mich nicht weniger beeindruckend

      Microids
      Focus
      Nicalis
      THQ
      PlugIn
      Devolver

      Nach der gestrigen DOOM Ankündigung und dem nochmaligen Hinweis das für das Diablo Franshise mehrere Projekte am laufen sind ( eurogamer ist sich 100% sicher das ein diablo3 Port kommt )
      Square nun auch weiter nachlegt und die kleinereren bis mittleren Entwickler mächtig drücken denke ich mal das Ubisoft merkt das die Luft dünner wird und auch mal aufs Gas drücken sollte, wollen sie da nicjt ins Hintertreffen geraten.

      Was denkt ihr so darüber ? Und was würdet ihr euch von Ubisoft wünschen
      Einer der Coolsten
    • Ich würde mir vor allem auf die Switch zugeschnittene Spiele wünschen. Von einem Downgrade von Assassins Creed hätten die wenigsten was von, sowas wie Mario vs Rabbids und Octopath Traveler waren eher was für mich. Auch Spiele, die den 3DS ausgemacht haben wären nett, ein Vogelperspektivenzelda gab es schon lange nicht mehr auf dem Fernseher zu spielen.
    • @Cormac
      Dein Problem ist lediglich, dass du keine Grenze zu kennen scheinst, wenn es ums Beleidigen geht. Mein "Stuss, Schwachsinn, Unsinn, Blödsinn" den ich schreibe und das es mich zum "asozialen, Schmarotzer, Menschenverachter" macht, ist die eigentliche Beleidigung die von DIR kommt.

      Dann postet Azazel mal ein Beispiel wie "Dumm" verstanden und in Sätzen genutzt werden kann, mit verschiedenen Beispielen (die als "oder" und nicht "und" zu verstehen sind) und du suchst dir die Dummheit raus aus Punkt A, damit du mir sagen kannst, ich war beleidigend? Wer strickt sich hier was zurecht?

      Du liest ja nicht mal meine Erklärungen in welchem Zusammenhang ich das Wort Dumm verwende. Nein, du bist derjenige der Oberflächlich nur das Wort Dumm an sich liest und sich angegriffen fühlt etwas dazu zu schreiben: "wie kannst du nur die Leute als Dumm bezeichnen!" Ich habe schon häufiger geschrieben, dass dieses Wort nicht einfach so existiert und Dinge die Menschen tun in einem Vergleich als dumm zu bezeichnen sind. Aber dir muss ich das ja nicht erklären, den (Achtung) du scheinst scheinbar zu dumm zu sein um das Wort dumm im Kontext eines Satzes zu verstehen.
      Jetzt habe ich dich beleidigt, falls es dir nicht aufgefallen ist. Vergleich das mal mit meinen Sätzen davor.

      Und übrigens: wer steckt den in der Vergangenheit fest? Scheinbar du, weil du von mir immer wieder Dinge aufwärmst von Themen die ich schon längst abgeharkt habe. Wer fängt an? der Cormac. Weil der liebe Undead in der Vergangenheit gegen Emulatoren, Vorbesteller und Releasekäufer gewettert hat. Zeig mir zusammen mit @pseudogilgamesh wann ich das letzte mal was gegen Emulatoren geschrieben habe.
      Zeig mir, wann ich das letzte mal was gegen Vorbesteller geschrieben habe
      Zeig mir, wann ich das letzte mal was gegen Releasekäufer geschrieben habe.
      Hab ich alles getan ja, aber wer reitet bis heute drauf rum, weil er scheinbar immer wieder lesen will? Der Cormac.

      Und dein "weil man es sich nicht leisten kann" kannst du dir sonstwo hinschieben. Wenn das nicht arrogant ist, dann weis ich auch nicht.

      Und zum Schluss falls du es immer noch nicht verstanden hast: Ob ich Games zum Release Retail kaufe oder nicht, hat nicht den Gedanken hervorgerufen halbe Retails auf den Markt zu werfen.
      Es aber trotz gegen diese Masche, weil man das Game haben will zu kaufen, ist eben dumm. (Siehe punkt B von der Handlung her, unüberlegt welche Folgen das haben kann)
    • alter, wir brauchen dringend die ignore funktion wieder.
      kann mir diesen dummen schwachsinn von undead nicht mehr länger durchlesen
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”