Nintendo Switch - Das nächste Nintendo System

    • Captnkuesel schrieb:

      Ich finde den pro Controller ehrlich gesagt von allen am besten. Man kann ihn auch am PC nutzen, aber es fehlt halt der Audio Jack. Auf laptop ist der aber viel wichtiger, weil ich da noise canceling Kopfhörer brauche, dementsprechend hat es mich da mehr gestört. Bei der Switch an sich fehlt es mir gar nicht so, aber gibt ja auch kaum Anwendung dafür, fehlender online Modus zb.
      Von allen damit meinst auch PS4 & XBO? An sich ein feiner Controller, aber abseites der Switch, wie am PC, doch eher Genre abhängig wegen fehlender Analog-Trigger.

      Für Rennspiele damit fast unbrauchbar, Shenmue per Emu am PC auch fast unspielbar (analog Laufgeschwinigkeit per L oder R Trigger).

      Daher sehe ich den Pro Controller ausserhalb vom Switch eher als speziellen Controller an. Wie einen Arcade Stick, ein Lenkrad, etc. Nur für bestimmte Spiele geeignet. Als Allrounder fehlen ihm für moderene Spiele einfach die Analog Trigger. Und somit für mich keine Alternative am PC zu Xbox und Sony Controllern.

      Zudem schrecken mich die Meldungen über das ungenaue D-Pad ab, die ja wenn man danach sucht sehr zahlreich sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ShenmueFan ()

    • @ShenmueFan

      Ja ich meine im Vergleich zu PS4 und Xbox One, was denn sonst?

      Für mich ist es einfach ein guter Controller, die fehlenden Trigger wurden ja schon angesprochen und wie ich gesagt habe würde ich damit jetzt am PC auch kein rennspiel spielen.

      Die Schlussfolgerung "keine trigger, also keine rennspiele und keine shenmue emulation" also "sehr spezieller Controller" finde ich aber reichlich merkwürdig :D
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216
    • vaddi schrieb:

      Ohne anlog trigger spielen sich rennspiele nun mal heutzutage nicht so toll. Warum aufn Stand von den 90er zurück ? Das einzige gute am Nintendo Controller ist die lange Betriebszeit
      Ja das haben wir jetzt zehn mal erwähnt. Ich habe aber direkt geschrieben dass ich rennspiele damit eh nicht spielen will. Ich habe damit aber nirgends gesagt dass das toll ist. Dennoch finde ich den pro Controller am besten, mir liegt er einfach noch einen ticken besser in der Hand als der One Controller.

      Was ShenmueFan schreibt ist halt irgendwie Unsinn, bloß weil ich ein (halbes) Genre damit nicht spielen kann ist der Controller auf einmal sehr speziell?
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Captnkuesel ()

    • @lumpi3 aber nicht nur.
      Nintendo hat wie andere Firmen in der Branche schon viel gesagt. Eigentlich sollte es im Herbst 2017 mit dem Zahlen los gehen aber zum Glück hat es Nintendo mitbekommen das sie so nicht ankommen können und dann dafür Geld verlangen können.
      Ich hoffe die ändern noch einiges und machen das OS bis zum Start wirklich fit für das Jetzt und hier.

      Ich bin auch etwas von der Switch angefixt aber besonders bei Mario Odyssee weiß ich nicht ob das was für mich ist. Habe schon 3D World Wii U nur durchgespielt weil ich es mit einem Freund im MP gespielt habe. Alleine hätte ich es nicht beendet und Grafisch und nicht von der Auflösung oder den FPS sah das neue Mario auch nicht wirklich immer Top aus. Es fehlen, so weit ich sehen konnte, schon Dinge die bei einigen der der besseren PS2 Spiele schon mit dabei war. Neija ist halt wieder mal typisch Nintendo. Dazu dann das: Realistische Test bzw. Testwertungen wird man leider bei allem was Mario, Zelda und Co auf dem Cover hat und von N ist wohl noch lange Zeit nicht sehen.

      Trotzdem will ich keinen Streit oder sonst was in diese Richtung anstoßen mit meinem Text.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • @Captnkuesel
      Das habe ich so nicht gesagt sondern wollte damit auf einen andere Sache hinweisen. Es ging um manchmal nicht vorhandene Effekte wie Abrücke im Boden und lahme Bodentexturen in einigen Abschnitten die ich bis jetzt gesehen habe und das Flimmern in der Realostadt bzw. wohl dem Hub.
      Ich wollte damit dem PS2 und dem Zusatz nur vorgreifen das nicht jemand um die Ecke kommt und sagt ich vergleiche X mit Z. Ich wollte auf einige Effekte hinweisen die schon einige PS2 Spiele mit dabei haben und bei einem Switch Spiel der Größe von Mario immer noch fehlen und nein ich war nicht der Einzige dem das auffiel.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • Ich glaube deine Erinnerung an PS2 Texturen trügt dich gewaltig und der Grafikstil von Mario war noch nie ein realistischer. Was soll ich da mit Abdrücken auf dem Boden, wenn sie nicht Gameplay relevant sind? Bis auf die WiiU Marios habe ich sie so gut wie alle gespielt und die meisten waren auch "realistisch" so gut wie sie bewertet wurden. Windwaker und Mario Sunshine haben damals übrigens sehr wohl "realistischen" Gegenwind in Tests bekommen. Das da alles durchgewunken wird stimmt einfach nicht.
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von walfisch ()

    • Neu

      Captnkuesel schrieb:

      Xbox One Thread oder One X?

      Habe gerade mal in den One Thread geschaut, da habe ich bis zum 22.08. (post von pseudo) geschaut und kaum MIMIMI gefunden :D
      Ein fairer Vergleich wäre ja auch zum selben Zeitpunkt zu schauen (also die ersten 6 Monate nach Release der One). Ging genauso los wie hier. Was wird MS wohl vorstellen? Antwort: Scheiß Windows 8 Crossgrütze! usw. usw. usw. Wieso sollte sich da auch was groß unterscheiden? Finde eher Leute komisch die in einem Nerdforum kein Mimimi aushalten können. ;)
      :gähn: walfisch :gähn:

      Episode 1+2: Marz FOmar ID Skyly Lvl.178
      Episode 3: Marz FOmar On Clv.97 / Off Clv.20