WonderSwan Flash Card..?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Und wie bei den hundert Artikel zu den WonderSwan Flash Karten zuvor, kein Hinweis wie und wo man einen Flashadapter herbekommt. Diese Passthrough ist für die brauchbar die bereits eine Frickellösung haben und ihren WonderSwan nicht offen nutzen wollen.
      Das CiB vermisst C64's anstößige Bilder.
    • Noch so ein Gerät aus der Urban Legend Reihe. Hat irgendwer mal so ein Modul in den Händen gehabt. Klar mit Lötkolben, Kabeln und Zweitgerät kann man seine Module bespielen, aber das ist noch weit von einen Flashadapter entfernt.
      Das CiB vermisst C64's anstößige Bilder.
    • Ahhh danke ganz vergessen das Projekt :D ,laut webseite scheint es mit dem Projekt tatsache ja weiter zu gehen :). War da mal vor nem jahr oder so drauf gestoßen und da schien das projekt relativ tot bzw noch ganz am Anfang.
      Was für english gepatchte gibt es denn außer irgend nen Rockman noch?
    • Poste ich doch auch mal wieder was :) Evtl intresiert es ja den einen oder anderen Informationshalber.

      Zum einen gab/gibt es da ein Amerikanisches Produkt.Gab es nur in einer überschaubaren Anzahl.Platine ohne Gehäuse,USB,microsd Slot.Bietet in der aktuellen Version scheinabr 16 Plätze wofür einer für Bios/Menü/Software reserviert ist.Der sram speicher ist geshard d.h. es kan immer nur eine Anwendung gleicheztig ein speicher haben.Der sdcard slot ist bisher ohne funktionsweise.

      Modell Nr2 kommt aus China.Bestehnd aus Seperatem Dumper/Flash-Gerät und Flashkarten.Der flasher ist zeitgemäß mit usb anschluss.Die flashkarten werden laut fotos wohl mit einem transparneten case gelieifert.Es gibt 3 modelle wovon 2 sich nur in der Speichergröße unterscheiden sie bieten Platz für eine anwendung gleichzeitig und haben sonst keine Besonderheiten.Das dritte modell dürfte wohl intressanter sein, es stellt scheinabr einen clone der Wonderwitch card da,bzw soll dies.

      Beiläufig erwähnt gibt es wohl auch Leute die an Homebrew games werkeln.