[Online] neXGam-Clan in Destiny (Termine für Raids, Strikes, Schmelztiegel etc.)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gibts beim aktuellen dämmerungsstrike einen Trick wie man den Endboss schafft? Ist sicher ziemlich zäh.

      Hätte defintiv lust das ab 20 Uhr zu machen. Brauch auch noch den normalen Weekly auf 28 und die Daily heute.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Hazuki-san wrote:

      Gibts beim aktuellen dämmerungsstrike einen Trick wie man den Endboss schafft? Ist sicher ziemlich zäh.

      Hätte defintiv lust das ab 20 Uhr zu machen. Brauch auch noch den normalen Weekly auf 28 und die Daily heute.



      gibt es: nach hinten links zur treppe und da reinfallen (wo die ganzen boxen rumstehen). von da aus kann man den boss easy wegballern und ist auch vor den adds geschützt.

      @voaddi: haben den hard raid tatsächlich noch durch gemacht :thumbsup:
    • System32 wrote:

      Hazuki-san wrote:

      Gibts beim aktuellen dämmerungsstrike einen Trick wie man den Endboss schafft? Ist sicher ziemlich zäh.

      Hätte defintiv lust das ab 20 Uhr zu machen. Brauch auch noch den normalen Weekly auf 28 und die Daily heute.



      gibt es: nach hinten links zur treppe und da reinfallen (wo die ganzen boxen rumstehen). von da aus kann man den boss easy wegballern und ist auch vor den adds geschützt.

      @voaddi: haben den hard raid tatsächlich noch durch gemacht :thumbsup:


      Ich glaube ich weiß welchen spot du meinst. Nicht ganz hinten links, sondern etwas vor dem Eingang wo die adds spawnen, dort ist so eine große kiste mit zwei kleinen kisten links und rechts.

      Kann man sich da zu dritt reinstellen, einer belebt die ganze Zeit wieder und die anderen ballern drauf? Ist ja schon recht eng und den Boss trifft man auch nicht immer, weil der sich ja bewegt.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Sorry heute habe ich nicht wirklich Zeit und Lust, spar es mir fürs Wochenende auf. :D
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Heute hat Xur den exotischen Raketenwerfer "Die Wahrheit" (The Truth) für 17 Münzen. Die hat Leere-Schaden und sucht "agressiv seine Ziele".

      Ist meiner Meinung nach eine tolle Waffe gegen die Prätorianer und wenn man noch keinen legendären Raketenwerfer mit Leere-Schaden hat, ein Must-Have für den 30er-Raid, im Kampf gegen die Prätorianer beim Templer und der Torwächter-Phase bei Atheon.

      Wenn man allerdings einen 300er legendären Raketenwerfer hat, dann ballert man ihnen im 30er-Raid sowieso mit einem Schuss das Schild und etwas Lebensenergie weg. Im 26er sind die meisten damit sowieso ein Instant-Kill.
    • Habe zwar einen legendären Raketenwerfer mit Leere Schaden, den habe ich aber nur ganz wenig gelvlt mit Xp.
      Habe dafür das Gjallahorn fast voll aufgelevelt.
      Heißt also ich werde mir den Raketenwerfer kaufen, habe eh noch ca. 40 coins. :)
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • Total beschissen. Es hat gelaggt ohne Ende, wir sind teilweise an Gegnern gestorben die nicht da waren, wurden markiert und konnten uns nicht heilen und wenn wir dann mal eine gute Phase hatten, ist irgendjemand gestorben und wir mussten von vorne anfangen.

      Aber immerhin habe ich einiges an Taktiken gelernt, in dem ich von hinten mit Eisbrecher auf die Gegner geballert habe und eine Übersicht hatte, wo es Probleme gab und wo wir Freiraum hätten. Ohne Glitches oder Bugs brauchen wir für die Orakel und den Templer auf jeden Fall mindestens 3 30er und 3 29er, ausgerüstet mit Spezial- und Schweren Waffen mit Leere-Schaden und wir müssen sehr konzentriert rangehen, da man eben nicht wiederbeleben kann.
    • Wieso macht ihr euch denn da so ein Stress? Den Templer kann man nach wie vor mit Solar-Granaten in den Abgrund am Leveleingang schubsen. Oder habt ihr es euch zum Ziel genommen, den regulär zu knacken?
      currently playing: GTA V (PS4), Dragon Age: Inquisition (PS4)

      XBL: JohnLemon360 | PSN: FatSausage-PSN | Steam: John-Lemon
    • Weil Glitcher, genauso wie Cheater, kleine Schwänze haben!
      Ansonsten sehe ich das wie Captain, wenn es mir nur darum gehen schnell an Loot zu kommen, spiele ich ein Singleplayer-Spiel mit zusätzlichen Multiplayer wie Diablo 3 und kein MMO. Aber wenn man sich besser dadurch fühlt, dass man das Maximallevel erreicht hat, indem man Glitches nutzt, ist das völlig in Ordnung. Nur steht das bei mir auf einer Stufe mit Mikrotransaktionen nutzen, um schneller ans Spielziel zu kommen.
    • Wir sehen das anders, davon ab, dass das Runterschubsen des Templers mMn nicht mal ein Glitch ist. Der Boss reagiert nun mal so auf Granaten, und wenn er sich so durch eigene Dummheit besiegen lässt, warum nicht? Der gesamte Raid hat soviele Bugs und Stolperfallen, besonders der Endkampf mit Atheon, dass ich mich dabei null schlecht fühlen kann.

      Wir haben den Raid schon mehrfach regulär ohne Tricks geschafft, soviel im 26er als auch im 30er. Und wenn wir mit diesem "Glitch" jetzt 15 Minuten eher fertig werden, dann gerne. Ihr spielt doch GTA auch nur noch mit Cheats, sobald ihr es einmal durchgezockt habt.
      currently playing: GTA V (PS4), Dragon Age: Inquisition (PS4)

      XBL: JohnLemon360 | PSN: FatSausage-PSN | Steam: John-Lemon
    • Wir könnten natürlich auch glitchen um schneller fertig zu sein, aber warum? Ich zumindest verbringe gerne meine Zeit mit unseren Jungs im Raid. Ich würde auch den Nightfall und die Weekly 5 mal die Woche mit ihnen machen, damit jeder seine Belohnung bekommt, ganz einfach weil ich diese Zeit mit ihnen genieße. Ausserdem ist es toll den Fortschritt zu beobachten, denn anfangs haben wir noch 3 Tage zu je 2 Stunden gebraucht, mittlerweile schaffen wir es in weniger als 2 Stunden.

      Ich spiele GTA nach dem durchspielen übrigens weiterhin ohne Cheats. ;)