Der "beste" Monitor für PS2 - Retrosammlung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Der "beste" Monitor für PS2 - Retrosammlung

      Guten Tag liebe Forengemeinde!
      Vor einiger Zeit habe ich mir mal wieder meine PS2 Spiele Sammlung inkl. der Slim-Konsole aus dem Keller gekramt.
      Spieltechnisch juckt es mir echt in den Finger so retro schmuckstücke wie ICO, DarkCloud, oder GTA:LibertyCity/ViceCity-Stories welche Playstation-Only Titel sind mal wieder durchzuspielen.
      Nun würde ich mir gerne eine Art Retro-Ecke für die PS2 einrichten, mit Wireless Controller und Spiele von A bis Z (Kosten derzeit ja eh nichts mehr).

      Als erstes schloss ich die Konsole an meinen Samsung LE32C530 HDTV per Scart und dann auch an den 3Komponenten Anschluss (Video,MonoL/R) an.
      Bei beiden Möglichkeiten war das Bild nahezu unspielbar!
      Anschließend besorgte ich mir ein 0815 YUV-Komponentenkabel, mit diesem war das Bild ebenfalls komplett für die Tonne!
      Das Bild ist auf dem HDTV verpixelt, unscharf, verschwommen etc.

      Da ich nun den Entschluss gefasst habe einen älteren Retromonitor mir zu besorgen, aber für einen Röhrenfernseher keinen Platz habe suche ich eine ideale Möglichkeit für ein gutes Bild in der heutigen Zeit möglichst auf einem Flachbildmonitor.

      Möglichkeiten um der PS2 vernünftige Bilder zu entlocken habe ich nun folgendes gefunden:

      Vorschaubild Xploder HDTV Player for Playstation 2 YGP213 DE
      9.99EUR
      Auktion beendet.
      Last updated at: 00:45
      durch einlegen der DVD zum Systemstart sollte das Programm, das PS2 spiel von der Auflösung her hochrechnen, habe mir sagen lassen das die 480p Einstellung brauchbar sei. Aber ich finde die Möglichkeit zu umständig und für 5 Euro kann man auch nicht viel erwarten.

      Vorschaubild PS2 to HDMI Video Audio AV Converter Adapter with 3.5mm Audio Jack Output AC179
      14.99EUR
      Auktion beendet.
      Last updated at: 00:45
      in Benutzung eines alten PC Monitors mit 4:3 Auflösung würde die Verkabelung wie folgt aussehen:
      Monitor→VGA auf HDMI Kabel→PS2 HDMI-Converter→PS2 Konsole und für die Audiospur einfach vom HDMI Converter ein Audio Kabel zum Monitor wegen den eingebauten Boxen.
      Nachteile: Keine Möglichkeit für eine Wandhalterung und kleiner Monitor.

      Die idealste Lösung finde ich wäre nun ein passender Flachbildfernseher.
      Nach einigem lesen im Internet kam ich auf die Idee einen älteren Flachbildfernseher non-HD mir zu kaufen auf dem das SD-Signal in kombination mit der Playstation2, zumindest Theoretisch perfekt dargestellt werden sollte.
      Anschluss der Konsole wäre dann ja eig. egal ob Scart oder YUV da der Fernseher ja SD unterstützt.

      Nur ist es recht schwer an den passenden Monitor zu kommen und dieser wäre dann ja auch gebraucht über ebay etc.
      Meine Frage wäre nun, wäre das Bild auf einem SD-Plasma oder LCD in der Praxis wirklich so gut wie in der Theorie?
      Hat jemand ähnliche Erfahrungen zu der Thematik?
      Welche Möglichkeiten gibt es noch?
      Und vorallem welcher Fernseher?

      Ich danke für sachliche Hinweise!

      The post was edited 1 time, last by CoolerBenutzername: Ergänzung ().

    • XRGB/Framemeister

      Ist keine PS2 spezifische Lösung, damit kannst du jede Konsole mit Composite oder RGB an nen HDTV anschließen in perfekter Qualität. Bei Bedarf können auch Scanlines zugeschaltet werden. Ist halt ein kleiner Kasten, der zwischen Konsole und TV geschalet ist und das hochskalieren übernimmt.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Niedriger im Preis, aber auch "schlechter" in der Performance: SLG-in-a-Box (arcadeforge.de)


      Gibt VGA aus, Frißt RGB und Component, Scanlines zuschaltbar und variabel.

      Es gibt hier schon ein paar Threads diesbezüglich...
      edit: einer davon (unstrukturiert und mies von mir verfasst, die Youtube-Links sind aber erkenntnisgewinnbrigend):
      ArcadeForge : SGL-in-a-Box : Plug 'n Play-upscaler and scanliner

      An meinem Philips-Flat schaut das PS2-Component-Signal aber doch sehr erträglich aus, muss ich sagen. (RGB-Signal der PS2 ist einfach "flawed, da hat Sony schlichtweg gespart, imo)

      However: "Im Grunde ihres Herzens" gehört sie an eine Röhre :love:


      edit: ständig kommt diese "Fatal-Error"-Kacke; das gehört aber wohl in den "was ist mit dem board los" thread ;(
      Modern collectors in a nutshell:
      Display Spoiler
      Hab grad völlig entspannt die Switch CE gekauft. Wer diese Blechkarten kauft ist imo ein echtes Opfer lol Das wars jetzt aber wirklich bei SLG. Mit der Darius CE haben die nun 200€ von mir und ich will erst mal ne Gegenleistung bevor ich das Nächste bestell.

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Hallo,
      danke für eure Antworten.

      Welche Unterschiede gibt es den zwischen dem XRGB Framemaster und dem SGL-in-a-Box?

      So wie ich verstanden habe, schließe ich diese Upscaler dann zwischen Konsole (Scart) und dem HDTV (HDMI) und das Bild wird dann auf 1080p 16:4 hochskalliert, Grafik sollte dann gestochen scharf dargestellt werden, also wird quasi das Maximum aus der PS2 rausgeholt?
      Muss an den Upscalern noch was eingestellt werden?
      Und was genau sind Scanlines?

      Am SLG-in-a-Box kann ich einfach die Konsole per 3-Komponenten-Kabel anschließen und dann zum TV mit VGA oder wie?

      Danke euch,
      Gruß

      The post was edited 1 time, last by CoolerBenutzername ().

    • CoolerBenutzername wrote:

      Am SLG-in-a-Box kann ich einfach die Konsole per 3-Komponenten-Kabel anschließen und dann zum TV mit VGA oder wie?

      Jepp, aber VGA ist nunmal nicht Full HD, bzw 1080p. Da liegt der framemeister vorne, welcher afaik HDMI-Out hat.

      Wird in den Videos zur SLG und im Ranking-Video alles erläutert.

      Hab die scaler-info grad hier: Output: 640*480, 800*600, 1024*768, 1360*768
      Modern collectors in a nutshell:
      Display Spoiler
      Hab grad völlig entspannt die Switch CE gekauft. Wer diese Blechkarten kauft ist imo ein echtes Opfer lol Das wars jetzt aber wirklich bei SLG. Mit der Darius CE haben die nun 200€ von mir und ich will erst mal ne Gegenleistung bevor ich das Nächste bestell.

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Es sind 2 Chinch Ausgänge an der Box (l,r), kannste problemlos direkt an den Verstärker, oder halt mit nem anderen Kabel (sozusagen 2-->1) an einen Aux-Eingang eines Geräts anschließen.

      edit: Wenn du's aber doch (nach eigener Aussage) via Component "ansteuerst", erspart sich das sowieso; dein Sound geht dann ja gar nicht erst in die Box rein, wie er es beim RGB-Scart tut.

      edit2: Du verwechselst hoffentlich nicht Component (5 Kabel: 3 für Bild, 2 für Sound) mit AV-Composite (Gelb, Weiß, Rot)

      Wenn Du wirklich mit nem "stinknormalen" AV-Composite Signal an einen upscaler mit guten Ergebnissen willst, muss wohl der framemeister her, denke ich mir.

      U.A. wegen dessen reichhaltigen Eingängen landete er auch im ranking ganz oben. Wie gesagt: Vor dem Kauf: Die 2 von mir verlinkten Videos anschauen, es erklärt sich wirklich quasi von selbst, ist sehr gut gemacht ;)

      edit3: Und nur vorsichtshalber beton ich es nochmal: Es reicht NICHT, mit Composite via Scart-Adapter in die box zu gehen, die Box BRAUCHT ein echtes RGB-Scart-Signal für all deine Konsolen (insofern nicht auch Composite möglich ist).
      Mit einem VGA-Signal (Bsp: Dreamcast) kannst Du auch rein, die geht dann via "Bypass" direkt zum scanliner, ohne vorher durch den upscaler zu laufen.

      Scanlines sind.... Schon sehr geil! (Die "Rasterung auf den Röhrenmonitor-Bildern macht für einige Menschen das Bild subjektiv "klarer", schöner. Es gibt aber natürlich die Gruppe der objektiv-nüchternen Techniker, welche feststellen, daß es einfach eine Unzulänglichkeit der ollen Monitore war und daß ein "cleanes" LCD-Bild einfach objektiv "besser" ausschaut). Da scheiden sich die Geister (Du kannst beim SLG-die Scanlines auch weglassen/variieren)... Schau das Video! :D
      Update:
      Hab heut noch mal mit der Box herumgepielt, um den optimalen Sound aus der Box zu bekommen, und siehe da: Nur mit Tronpheus' SNES-RGB-Kabeln bekommt man einen 100%ig "cleanen" Sound aus den Ausgängen der SLG-Box, das kommt wohl von der optimalen Abschirmung, kA (in der Box wird ja der Sound vom Scart-Signal abgegriffen und in die 2 Sound-Ausgänge geführt, dabei scheint es bei billigen RGB-Kabeln zu Interferenzen kommen zu können, welche in einem leisen "Grundrauschen" resultieren). Mit dem vom arcadeforge-Burschen selbst gelieferten RGB Kabel rauscht es merklich, wenn die Musik mal "pausiert"/abklingt; mit Tronpheus' Kabel tuts keinen einzigen unerwünschten Mux; einfach schönes HiFi-Stereo :love:

      Insofern: Doppeltes Dankeschön an Tronpheus und Hut ab vor seiner Handwerkskunst :)

      Du müsstest also schon aufpassen, welches RGB-Kabe mit der SLG-Box funzt und welches nicht. Die Billig-Dinger von amazon tun es jedenfalls definitiv nicht. Zwar augenscheinlich voll verschaltet (auch mit Wiederständen und allem Pipapo drin), ist doch Irgendwas anders gebastelt/geschaltet als im Falle von Tronpheus', arcadeforges und manch anderen teureren RGB-Kabeln. Hast du ein optimal-verschaltetes, aber schlecht abgeschirmtes RGB-Kabel mit AV-Splitter in der Mitte, von dem Du das Audio (l,r) abgreifen kannst, dann kann Dir die Abschirmung relativ egal sein, dann kommt der Sound ebenfalls kristallklar und ohne Rauschen aus den Boxen.

      Eine Möglichkeit, welche ich zukünftig nochmal checken werde, ist mit nem billigen amazon-RGBKabel in eine RGB-Verteiler-Box zu gehen und von da mit einem optimal geschirmten und optimal verschalteten Scart zu Scart in die SLG-Box zu gehen. Mein Laienverstand sagt mir, daß der scaler dann immer noch kein erwünschtes Signal bekommen kann, aber probieren geht über studieren...

      Leider kann ich mit meinem Handy nicht im Ansatz zeigen, wie geil Parodius mit fetten Scanlines, klaren Pixeln und satten Farben auf dem Flat ausschaut, da muss ich wieder mal aufs YT-Video verweisen :facepalm:
      Modern collectors in a nutshell:
      Display Spoiler
      Hab grad völlig entspannt die Switch CE gekauft. Wer diese Blechkarten kauft ist imo ein echtes Opfer lol Das wars jetzt aber wirklich bei SLG. Mit der Darius CE haben die nun 200€ von mir und ich will erst mal ne Gegenleistung bevor ich das Nächste bestell.

      The post was edited 6 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Moin,
      ich meld mich nochmal zu Wort da ich kurz davor bin mir für die PS2 den SLG-In-A-Box zu kaufen.
      Und habe da noch einpaar kleinere Fragen.

      Was die Verkabelung betrifft, ich schließe die PS2 mit YUV (diese 5 Componenten Kabel) an die Box an und diese dann an den TV per VGA.
      Um ein gutes Bild zuerhalten.

      Es sind 2 Chinch Ausgänge an der Box (l,r), kannste problemlos direkt an
      den Verstärker, oder halt mit nem anderen Kabel (sozusagen 2-->1) an
      einen Aux-Eingang eines Geräts anschließen.

      Für die Audio Geschichte müsste ich mir dann noch ein Kabel besorgen was in die beiden Audio-Eingänge an der Box geht und diese dann zu einem Kabel verbindet für den Aux-Anschluss an meinem TV?
      Sowas also:
      Vorschaubild 5m Klinke Cinch AUX Audio Kabel 3,5mm Klinkenstecker auf 2* Chinch RCA Stecker
      4.07EUR
      29 day(s) 11 hour(s) 5 minute(s) 17 second(s)
      Last updated at: 00:45


      Dann müsste ich mir zu der Box noch das verlinkte Kabel (falls es das richtige ist), sowie ein VGA und ein YUV/Component Kabel für die PS2 kaufen.


      edit2: Du verwechselst hoffentlich nicht Component (5 Kabel: 3 für Bild, 2 für Sound) mit AV-Composite (Gelb, Weiß, Rot)

      Wenn Du wirklich mit nem "stinknormalen" AV-Component Signal an
      einen upscaler mit guten Ergebnissen willst, muss wohl der framemeister
      her, denke ich mir.

      Ich denke mal du meinst AV-Composite für die drei Stecker? :D


      Die Installation wäre einfach alles anklemmen starten und dann über Menütasten die Box auf ein passendes Ergebnis einstellen welches für alle PS2 Spielen reichen sollte (kein umkonfigurieren je nach Spiel).
      Zum Ausschalten der ganzen Anlage bei nichtbenutzung muss dann TV,SLG-in-a-box und PS2 ausgeschaltet werden oder schaltet die Box sich dann automatisch in sowas wie Standby?

      Ich danke euch Gruß

      The post was edited 1 time, last by CoolerBenutzername ().

    • Die box solltest du natürlich ausschalten (sie hat auch ein eigenes Netzteil, welches nach Ausschalten ausgepluggt werden sollte, was aber für eigentlich alle Netzteile gilt (könnten noch minimal Strom ziehen).

      Das Kabel ist für einen Aux-Eingang an einer Mini-Anlage z.B ideal. Ich hoffe, daß dein TV auch tatsächlich einen Aux Eingang hat, ich hab sowas an noch keinem TV gesehen. (Du verwechselst es doch hoffentlich nicht mit einem KopfhörerAUSGANG. Du brauchst logischerweise einen Sound-Eingang per Klinke. Halte Sowas für eher selten...

      ABER(!!!): Du willst ja unbedingt ein PS2-Componenten -Kabel statt Scart-RGB nutzen, es gehen aber nur die für die Bildübermittlung zuständigen 3 Kabel in die Box, die 2 fürs Audio zuständigen Kabel musst du mit deinem Sound-Setup verbinden.


      Hatte das Alles aber schonmal geschrieben u langsam wird's ermüdend ;)

      pseudogilgamesh wrote:

      edit: Wenn du's aber doch (nach eigener Aussage) via Component "ansteuerst", erspart sich das sowieso; dein Sound geht dann ja gar nicht erst in die Box rein, wie er es beim RGB-Scart tut.




      edit: Ja, ich meinte natürlich AV-Composite ^^

      edit2: Es gibt so 1Euro Adapter wo 2 links/rechts Chinch reingehen; auf der anderen Seite des Adapetrs dasselbe Ding. Mit dem Component Kabeln für den Sound (l/r) und dem von Dir verlinkten Kabel solltest du mithilfe des "Adapters" so zu einem 1-Klinken Soundeingang einer Mini-Anlage gelangen.
      Modern collectors in a nutshell:
      Display Spoiler
      Hab grad völlig entspannt die Switch CE gekauft. Wer diese Blechkarten kauft ist imo ein echtes Opfer lol Das wars jetzt aber wirklich bei SLG. Mit der Darius CE haben die nun 200€ von mir und ich will erst mal ne Gegenleistung bevor ich das Nächste bestell.

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Bei beiden Möglichkeiten war das Bild nahezu unspielbar!
      Anschließend besorgte ich mir ein 0815 YUV-Komponentenkabel, mit diesem war das Bild ebenfalls komplett für die Tonne!
      Das Bild ist auf dem HDTV verpixelt, unscharf, verschwommen etc.


      Geheimtipp von mir: PS3 60GB kaufen. Damit bekommst du definitv das beste Bild auf einer Sony Konsole bei PS2 Games und auf einem Flachbildschirm-TV :)

      PS: ..und ja vergiss die ganzen Converter und HD Scaler für die PS2. ^^ Habe schon viele durch und die PS3 60GB liefert mir durch die Filter definitiv das beste Ergebnis. Vor allem in Hinsicht weniger FLimmerorgien.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 2 times, last by Retrorunner ().

    • Kommt mir auch bald ins Haus.... :love:

      Joar, wenn's dir NUR um die PS2 geht, wäre das natürlich auch ne Überlegung wert. Wenn Du z.B zusätzlich sowieso Bock auf einige PS3-Games hättest, wären das 2 Fliegen mit einer Klappe.


      @funkuchen: Welche scaler haste denn bisher probiert? Bestimmt noch NIE die SLG-in-a-box oder den framemeister xrgb-mini ;)
      Mit amazon-scalern kackt man bildmäßig generell total ab, das ist ja (leider) fast klar...
      Modern collectors in a nutshell:
      Display Spoiler
      Hab grad völlig entspannt die Switch CE gekauft. Wer diese Blechkarten kauft ist imo ein echtes Opfer lol Das wars jetzt aber wirklich bei SLG. Mit der Darius CE haben die nun 200€ von mir und ich will erst mal ne Gegenleistung bevor ich das Nächste bestell.

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • @pseudo

      Ne die nicht ^^...aber gibt ja Vergleichsbilder ;)

      @CoolerBenutzername

      Hier der passende Thread dazu wo unterschiedliche Alternativen zur Steigern der Bildqualität bei PS2 Games diskutiert werden. Darunter auch meine Alternative PS3 60GB :

      PlayStation 2 Spiele in HD Auflösung

      und Vergleichsbilder zwischen PS2 und PS3 60GB scaler:







      edit: Wobei der Framemaster sieht schon sehr interessant aus...250€ :S Muss ich mir mal anschauen :P
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇

      The post was edited 2 times, last by Retrorunner ().

    • Funkuchen wrote:

      Geheimtipp von mir: PS3 60GB kaufen.


      Die dann alle paar Wochen abraucht und man muss sie dann erstmal mit dem heissluftfön bearbeiten ;P

      Framemeister taugt halt auch nur was für Non-Beatem Up Games, wegen Inputlag...
      Meine NexGam Turnierrankings der letzten 10 Jahre:
      Display Spoiler
      -2008: 3. Platz Guitar Hero 3
      -2009: 2. Platz Guitar Hero 3
      -2010: 2. Platz Guitar Hero 4
      -2011: 2. Platz Super Street Fighter 4
      -2013: 1. Platz Super Street Fighter 2 Turbo
      -2014: 1. Platz Super Street Fighter 4 Arcade Edition
      -2014: 1. Platz Tekken Tag Tournament 2
      -2017: 1. Platz Street Fighter 5
      -2018: 1. Platz Street Fighter 3 - 3rd Strike
    • [WCL]OCV wrote:


      Framemeister taugt halt auch nur was für Non-Beatem Up Games, wegen Inputlag...


      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • Wollte damit nur klarstellen, dass der Framemeister aus besagten Gründen halt nicht die Lösung für JEDEN Gamer ist - man muss deswegen nicht wortlos mit einem Meme antworten was man von 4chan geklaut hat...
      Meine NexGam Turnierrankings der letzten 10 Jahre:
      Display Spoiler
      -2008: 3. Platz Guitar Hero 3
      -2009: 2. Platz Guitar Hero 3
      -2010: 2. Platz Guitar Hero 4
      -2011: 2. Platz Super Street Fighter 4
      -2013: 1. Platz Super Street Fighter 2 Turbo
      -2014: 1. Platz Super Street Fighter 4 Arcade Edition
      -2014: 1. Platz Tekken Tag Tournament 2
      -2017: 1. Platz Street Fighter 5
      -2018: 1. Platz Street Fighter 3 - 3rd Strike
    • Framemeister taugt halt auch nur was für Non-Beatem Up Games, wegen Inputlag...

      So done!

      :lol:
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • wenn eine ps3 für ps2 games, dann eine us ntsc mit 20 oder 60gb. die 60gb pal ps3 hat bereits software ps2 emulation, die 20er und 60er us ntsc machen es native per hardware. (da gehen dann aber nur us ntsc ps2 games logischerweise ^^ )
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • thecixxx wrote:

      wenn eine ps3 für ps2 games, dann eine us ntsc mit 20 oder 60gb. die 60gb pal ps3 hat bereits software ps2 emulation, die 20er und 60er us ntsc machen es native per hardware. (da gehen dann aber nur us ntsc ps2 games logischerweise ^^ )


      Die gehen aber alle platt, was nützt einem ne kaputte Konsole? Selbst regelmässig Wärmeleitpaste nachtragen hilft nix, sondern zögert das Unvermeidliche nur hinaus...

      @reppuken: 1 Frame oder 3 Frames - beides untauglich für Bemus ;P Einzige vernünftige Lösung ist ne Röhren Glotze Aufzustellen mit 0Frames Lag (gibt auch Röhren Tvs, die Lag haben - sind aber selten)
      Meine NexGam Turnierrankings der letzten 10 Jahre:
      Display Spoiler
      -2008: 3. Platz Guitar Hero 3
      -2009: 2. Platz Guitar Hero 3
      -2010: 2. Platz Guitar Hero 4
      -2011: 2. Platz Super Street Fighter 4
      -2013: 1. Platz Super Street Fighter 2 Turbo
      -2014: 1. Platz Super Street Fighter 4 Arcade Edition
      -2014: 1. Platz Tekken Tag Tournament 2
      -2017: 1. Platz Street Fighter 5
      -2018: 1. Platz Street Fighter 3 - 3rd Strike