Deutsches Netflix

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Habe mal in diese Formel 1 Docu „Drive to Survive“ bei Netflix reingeschaut. Obwohl ich mich nicht mehr wirklich für die F1 interessiere war das ziemlich interessant und toll eindrucksvoll gefilmt. Würde ich demnach auch Leuten die mit der F1 jetzt nicht so viel am Hut haben empfehlen.

      Ferrari und Mercedes wollten aber nicht mitmachen:

      motorsport-total.com/formel-1/…userie-mitmachte-19032012
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • WTF!? Das wäre fast an mir vorbeigegangen dabei bin ich ein Mega Fan der BBC / David Attenborough Docus:



      Muss der Hammer sein in 4K/Dolby Vision!
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Freu ich mich drauf. Hoffentlich geht es gut, habe etwas Angst, dass sie es jetzt vielleicht mit den Zeitsträngen übertreiben.

      Vor ein paar Wochen hatte ich noch irgendwo gelesen, das es in der Vergangenheit spielen soll, sieht der Trailer nun aber nicht nach aus.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Freu mich drauf, dafür wird dann mein 10E-Netflix Gutschein draufgehen, wenn das startet :)

      Display Spoiler

      Bis auf grobe Inkohärenzen der Zeitreiselogik, ohne welche anscheinend kein Zeitreise-Dingen in Film&Fernsehen auskommt, hatte es mir gut gefallen (über account der Freundin geguckt).
      Display Spoiler
      Warum aber dem Zeitreise-Jecken (mir nicht ganz unähnlich, so rein äußerlich :lol: ) nicht aufgeht, dass i-was an der ganzen Sachen "unrund" ist, angesichts des Gesprächs mit dem in der "Nu-Wave-80s-Kammer" verleibenden Jecken, welches er ja nunmal afair zum wiederholten Male führt (und ihm das laut eigener Aussage auch sonnenklar ist), also da stieg ich wirklich aus, und die Schlussszene, also die löste in mir schließlich eher durchwachsenes "Mitgefühl" aus, angesichts der Güte der CGI u des (kurz angerissenen) ganzen "post-apokalyptischen Settings"; die dicke frische Kohle wird sicher helfen beim generellen "look" (nicht nur CGI, sondern einfach Alles, also auch bei Kostümen, Maske&Co), so schätze/hoffe ich.


      TL;DR: Bei der Matrix-Trilo macht das mit der vielfachen Gleichheit u deckungsgleichen Wiederholungen von Ereignissen (Gespräch zw Neo u Vater) noch i-wie "Sinn", da kein Zeitreise-Geschwurbel.
      Display Spoiler
      Es geschieht halt immer wieder alle drölfzig "Zyklen" oder was weiß ich, u das System braucht diesen Mist, um der alle "Zyklen" auftretenden Bugs (sich selbst kopierender Mist wie der Agent Smith) Herr zu werden, der "freigewordene Mensch", nicht mehr als Batterie nutzbar, wird also wie ein Nilpferde sauberpickender Vogel als quasi "Symbiont" des Mecha-Systems geduldet, da nötig. Aber ich schweife ab, ich träum ja immer noch von einer CRT-Wand, wie der Vater der Matrix eine hinter sich hat; allein es fehlt der Platz (u sind nit genug genau kastenförmig a la pvm/bvm leider :love2: :tooth: )



      Offtopic äd CRT-Tech-Spoiler (sorry!)


      Display Spoiler
      Mein neuester Lieblings-Helferkanal :love2: :top:
      youtube.com/watch?time_continue=198&v=qkQjSAHxxi0

      Ich liebe ja die punchline "u can just eyeball it" (so mache ich's natürlich immer) ^^ :top:
      Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      The post was edited 8 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Badhero wrote:

      Die Mini-Serie von Hateful8 läuft doch schon im US Netflix. Gibt ja auch schon auf sb.com die Schnittberichte.
      Da ich den Film ziemlich langweilig und langatmig fand, für mich eher weniger Interessant.
      OK, wusste nicht dass das schon in US Netflix läuft. Ich fand den Film klasse, bin mir aber trotzdem nicht sicher ob ich die Serie wegen den 25 Minuten mehr schauen würde.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Hab das KDrama my First Fist Love geschaut, irgendwie toll, lol!
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”