Pyrons Color Rom Hacks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Afaik Vergrauung + Verblauung & generelle Aufhellung+"Verschwimmung" ^^

      (So hamses mir auf der Uni eingetrichtert; ich schwör es hoch und heilig :ray2: )

      Aber schön, daß du's ansprichst: wirkt denn der linke (hinterste layer des) Hintergrund(s) nicht auch "verwaschener" auf Dich?

      Wäre noch eine Regel der L.P. erfüllt ^^

      Rechts wirkt's viel detaillierter, konturierter und kontrastierter, imo

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • @Omni: Oft genug getan und es haut oft genug hin ^^



      Blauanteil nimmt in den Bildraum hinein zu


      edit@108: Ich finde es eben schön krank, ne nette Neon-Laser Show auf Acid :ray2:

      Warum nicht auchmal sone Farbgebung, zum Geier? :) "Normale" Farben/Farbzusammenstellungen gibbet überall ^^

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Uhh, der linke Boss ist indeed etwas zu "pastos" (die Dunkelwerte sind sogar noch "hellgrau" würg) :S

      edit: In der senkrechten Fotostrecke sieht derselbe Boss aber viel dunkler/besser aus, und zwar ungehackt. Schiebung! :ray2:

      Vielleicht ja wirklich ein technischer "Bug" ? (Palette-Bug, wie Omni schrieb)


      ABER: Es ist im Original nunmal ganz klar phantastischer/abgedrehter/surrealer durch die seltsame Farbgebung und das MUSS man nicht Scheiße finden, imo :love:

      edit@Omni:

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Extrem hervorstechende blaue Highlights, und zu heller Schatten. Verglichen damit wirken die Farben rechts viel natürlicher.
      Bei den Baumschatten genauso.

      EDIT: Surreal trifft es gut. Es ist aber Bestandteil einer Serie, und die anderen Teile sind nicht so. Eventuell teilweise auf dem NES wegen der beschränkten Farbpalette. Aber da bezweifle ich stark, dass das beim einen wie anderen so gewollt ist.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 108 Sterne ()

    • So kommen wir zueinander :beer:

      Spoiler anzeigen
      (in before: Ich weiß, daß du Nix trinkst ;) )

      Grafisch "natürlicher" ist der Hack (das ist ja auch seine generelle Stoßrichtung), aber eben nicht aus wirklich jedweder Perspektive heraus "besser".

      Trinkt man irgend ein obskures Gebräu (Meskal-Tee und/oder Stechapfelgebräu), findet man vielleicht die ungehackte Version "natürlicher", who knows? :ray2: (another in before: ich nicht!) :tooth:


      Aber MOMENT mal: Hab mir die ganze Grafik-Comparison-Liste nochmal angeguckt und auf der Liste ist der kritisierte Boss oben viel weniger "zu hell" /pastos! Das nenn ich Manipulation, Daniel! :nudelholz: ;)

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • 108 Sterne schrieb:

      Eventuell teilweise auf dem NES wegen der beschränkten Farbpalette.

      Daran wurde ich auch erinnert, durch die Farbwahl wurde die MD-Palette irgendwie kleiner dargestellt, als sie ist.

      @pseudogilgamesh:
      ich hab' noch ein besseres Beispiel für Verblauung:



      Ich denke, die Vergrauung kommt zuerst und bei (viel) weiteter Entfernung setzt dann die Verblauung ein ( aus der Ausbildung kenne ich ehrlich gesagt nur erstere, hätte zweitere aber nicht abstreiten, sondern etwas mehr in die Natur schauen sollen ;)). Die Wand aus dem Beispiel müsste also mehrere Km entfernt sein, wenn es "naturalistisch" sein soll.
    • Ja, übertriebene Anwendung halt; ein krasser Sog entsteht. Das mag nicht "natürlich" sein, ist aber imo geil! :ray2:

      108 u ich sind uns ja einig darüber, daß diese kranke Neon-Farbgebung beiliebe nicht "natürlich" , sondern vielmehr "surreal" ist...

      Aber der "Sog" ins Bild hinein funzt (IMO)

      Ist aber ja nicht so wichtig (dachte ich :lol: )

      Ich wollte nur sagen "Geschmacksache", und ihr möchtet das halt nicht gern hören; ich hab's inzwischen gerallt ^^

      Das mit der ästhetischen Kohärenz der Reihe leuchtet mir aber durchaus ein, das Argument :top:

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Omnibot2000 schrieb:

      Die Luftperspektive beinhaltet "Vergrauung", nicht "Verblauung" ;)

      Ja, und Da hast du dann eingehakt, warum auch immer :schlaf:

      Extra nochmal für dich:
      filmlexikon.uni-kiel.de/index.…n=lexikon&tag=det&id=6526

      edit: Daniel hatte es schon gestört :lol:

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • pseudogilgamesh schrieb:

      Aber MOMENT mal: Hab mir die ganze Grafik-Comparison-Liste nochmal angeguckt und auf der Liste ist der kritisierte Boss oben viel weniger "zu hell" /pastos! Das nenn ich Manipulation, Daniel!


      Das ist wahr, die gute, alte Zeit, als mit Palette Swaps "neue" Gegner geschaffen wurden.

      Wobei auch der ziemlich grausig ist; in dem Falle haben wir blau, dunkelgrün und ein grelles türkis. Wie Omnibot sagt, damit wird geradezu der Eindruck erweckt, der MD habe weniger Farben als tatsächlich der Fall ist.

      Habe mir aber nochmal den Felsgolem aus meinem ersten Bild angeschaut; eventuell kann man das wirklich einen Bug nennen. Oder pure Blödheit.
      Zwei Farben des Golems wurden nicht genutzt, bzw sind identisch mit zwei anderen. Das sieht man, wenn man ihn mit dem color hacked Golem, oder mit dem Original von mit dem Türkis vergleicht.
      Das schwarz, der stärkste Schatten, fehlt komplett; ebenso eine der weiteren, dunkleren Abstufungen. Diese Flächen sind alle sicher gezeichnet, der Sprite ist ja immer derselbe und der Color Hack ändert nichts an der Pixelzeichnung, sondern definiert nur die einzelnen Farben der Palette neu. Sie wurden nur dummerweise mit denselben Farben gefüllt, wie schon an anderer Stelle genutzt wurden. XD



      EDIT: Ja, mich hats gestört. :D
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • @Daniel: Plöd ;(

      Ich meinte aber eher: Der Felsengolem sieht auf dem von Dir gebrachten "Nahaufnahmefoto" noch viel übler aus, als auf der linken Seite der Vergleichsstrecke (ziemlich weit unten). Was hat es damit auf sich? Gerafft :facepalm:

      Nicht "richtiger" sonder "Sog-iger" , mich mehr in den Bildraum hineinziehend... Aber das wird müsig. Plastizität=/= Naturalismus

      Darüber hinaus war dein Comment mal mindestens genauso falsch/unvollständig wie meiner ;)

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Das sind Ausschnitte aus dem Riesenvergleich. Hab nur gezoomt, damit man die Unterschiede bei den Farben besser sehen kann.

      Also der mit dem türkis hat immerhin alle Farbabstufungen, sie sind nur nicht so wirklich passend. Der, den du vorher als pastellig bezeichnet hast, dem fehlen zwei Farben.

      Mehr Golems jibbet leider nicht, hätte gerne noch weitere "Versuche" gesehen.^^
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Ich weiß nicht, wie du auf diese Idee mit den "in Stein gemeißelten" Distanzen kommst, so nach dem Motto: Soundsoweit weg--->soundsogroß der Blauanteil. Imo ist's sehr viel komplexer und hängt von noch allem Möglichen ab (Staubanteil in der Luft etcpp).

      Zumal es ja von deiner Seite zuerst hieß, ne Verblauung gäbe es schonmal garnicht..

      m.schuelerlexikon.de/mobile_ku…b_und_Luftperspektive.htm

      108 Sterne schrieb:

      Das ist aber schon ein unfairer Vergleich. Kaum ein Game verkauft sich wie Mario. Auch AAA Spiele nicht.

      One may ask, why everything sucks so hard nowadays: it's the over-crazed fanbase that is trying so desperately to add some value to their shallow lives by adding unnecessary value to an item that is only intended to bring entertainment, not stature.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pseudogilgamesh ()

    • Guten Morgen! :D

      Dazu brauche ich denke ich keinen Link. Schau mal aus deinem Fenster. Ist die nächste (nicht blau angestrichene ;) ) Wand, wenn sie, sagen wir mal 50m entfernt ist, blau?
      Ich hab das mit dem Sog verstanden und kann nachvollziehen, wenn du das schön findest, eine "Verblauung" setzt aber doch nicht so nahe ein, wie diese Wand (im Beispiel, über das wir reden) entfernt ist.

      Alter, während ich schreibe schon wieder editiert ... ICH KANN SO NICHT ARBEITEN ;)