[XBO/360] Forza Horizon 2

    • [XBO/360] Forza Horizon 2

      Forza Horizon 2 will be announced for release in October 2014 vai Playground Games. It will once again be open world and set in Louisiana, Missisips, New Mexico, Texas and Arkansas. Full day/night cycle, real time weather. Estimated 80 hour single player.

      aus dem leak, von daher wieder mit vorsicht genießen.

      der punkt ist es für mich. mal sehen wie lange ich es aushalte. die 360 geht bei mir regelmäßig nur für den vorgänger an. mit allem drum und dran hab ich fast 300 euro nur für horizon 1 ausgegeben. lenkrad, spiel und ein wheel stand. das beste rennspiel das ich je gespielt habe.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • mit dem lenkrad eröffnet sich das spiel vollständig. nie wieder ohne. lenkrad wird sehr gut genutzt. nur schade das ich mich, wegen des fehlenden analogsticks, nicht mehr im cockpit umschauen kann. sehr ärgerlich, da man so nicht mehr kreuzungen einschauen kann. ist eigentlich egal, aber ich cruise zu gerne mit den autos und da fehlt es mir.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • Ich hatte es bei nem Kumpel mal mit dem MS FF Wheel getestet und manche vor allem stärkere Autos waren kaum kontrollierbar mit dem Wheel. Die sind immer wieder völlig überraschend ausgebrochen und die Drifts waren ebenfalls kaum kontrollierbar. Desweiteren war ich in den Rennen viel schneller mit dem Pad. Er meinte dann später dass es nach ein paar Einstellungen (vor allem FF Stärke) besser geworden ist aber an meine Zeiten ist der trotzdem nicht mal ansatzweise rangekommen und ich habe kaum mal ein Rennen wiederholt, war also noch weit von der "optimalen Zeit" entfernt.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • naja, wenn sone karre ordentlich newtonmeter besitzt, muss man schon äußerst sensibel mit dem gas umgehen. ich weiß sehr genau was du meinst. ich hänge ja in einem outpost wo ich genau mit so einer brutalen karre driften muss. spaß macht es mir nicht. davon abgesehen schlägt das lenkrad trotzdem das pad. und forza sowie gt mit einem pad zu spielen ist doch für einen autofan sowieso blasphemie.
      schnapp die den f40 und fahre mal die nördlichste strecke. also vom highway zum berg. dort nur das gas/bremse spiel verinnerlichen. und ich spiel auch seit einiger zeit nicht mehr mit automatik. wenn man einen wagen öfter benutzt stellt man fest, das die manche gänge völlig ausreichen um gewisse passagen zu meistern. die drehzahl lässt sich noch ein bissel ausquetschen und nach einer bremsung in die nächste kurve sitzt man nicht sofort in einem drehzahlloch.
      teillast ist auch einer der hauptpunkte die für pedalen sprechen. während ich mit dem pad und der kurzen triggerwege, es zu heftigen lastwechsel in kurven kommt, kann ich mit der pedale das gas sicher halten. bei manchen karren ist das einfach notwendig. gerade das von dir beschriebene problem. in der kurve mal schnell gas auf und zu, schon dreht sich das miststück um die eigene achse.
      und wenn man rundkurse wiederholt fährt, vermisst man auch keine festen abgesperrten rundkurse. denn, wie immer wenn man strecken wiederholt fährt, bekommen sie charakter. bremspunkte, kurvengeschwindigkeiten, das alles findet sich schnell wieder.

      das man bei diesem spiel mit einem aventador krank über kieswege oder einen golfplatzen fahren kann, das ist der arcade bereich (wenn hier jemand mit bobsled kommt, das machen viele mit den gegnern in kurven. also gt und FM doch arcade raser :D. beste ist immer wenn ich leute damals von gt als simulator hab sprechen hören, aber die karre in der äußersten außenperspektive bewegen. lächerlich). die autos selber fahren sich auf strassen wie man es sonst von einer simulation erwarten kann. und hier gewinnt der titel eben. in einem normalen straßenlayout den traumwagen zu bewegen und auf einer geraden mal die vollen virtuellen pferde spielen zu lassen bietet, in dieser qualität, kein anderes spiel.

      mist, ist wieder in eine ultimative lobhudelei ausgeartet. gott, ich liebe horizon.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • der teaser ist horizon:


      youtu.be/zDTFti7Ng4U

      wenn ich das vergleiche zu GT oder FM... das eine spaß pur, das andere steriles krampfen. da möchte ich am liebsten als virtueller avatar in die box eines GT oder FM, das boxenluder schnappen, wenn es die da überhaupt noch gibt, dem piloten in den helm pissen, den wagen aus der box klauen und mit ner schäbigen boombox genau den track ab spielen. beim runter brettern der boxengasse wird fleissig der mittelfinger gezeigt.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083

      The post was edited 1 time, last by Symer ().

    • Nur damit wir uns nicht falsch verstehen, Horizon ist vor allem wegen dem arcadigeren Ansatz prinzipiell der einzige Racer den ich mit Pad gespielt habe (Forza 5 momentan auch aber für die One gibts halt momentan noch kein gescheites Lenkrad).

      Bei Horizon hatte ich aber eben auch den EIndruck dass die Wheel Steuerung einfach nicht richtig funktioniert. Dass man mit nem PS/Drehmoment Monster vosichtig beim Gasgeben sein muss ist mir schon klar, mit dem MS Wheel sind die Karren aber völlig unvermittelt ausgebrochen, da muss irgendwas nicht gestimmt haben.
      Vielleicht muss ich es tatsächlich noch mal selbst testen, wurde da eventuell auch irgendwas nachgepatcht?
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb

      The post was edited 1 time, last by bbstevieb ().

    • Auch wenn ich mich als Xbox360 Inhaber freue das Turn 10 Forza2 auf der Xbox360 rausbringt,
      frage ich mich aber nach dem Sinn ? der erschliesst sich mir noch nicht, dann hätten sie auch Forza 5 für die Xbox360 rausbringen können ...
    • Die One Version wird halt dann das 360 Game in 720p.
      Freue mich sehr darauf aber eine One Exklusiv Entwicklung hätte aus technischer Sicht imo mehr Potential gehabt. Süd Europa als Location ist aber ne coole Wahl.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Azazel wrote:

      Richtig cool!

      Damit brauch ich mindestens bis zum erscheinen von Halo 5 keiner One.

      Jetzt noch das Halo 2 Remake für die 360 bitte!
      Warum freut ihr euch darüber, die Spiele in ihrere schlechteren Form spielen zu können?
      Für Durchschnittsspieler die auch zukünftig nur die ältere Konsole besitzen werden sicher sehr angenehm, aber wenn ich doch jetzt schon weiß, das ich mir eh das Nachfolgemodell kaufen werde (wie oben erwähnt für Halo 5), dann kauf ich mir doch die neue Konsole lieber etwas früher, um die Games an denen ich eh interessiert bin, gleich in ihrer technisch besten Version zu spielen.