[PC/XBO/PS4] Kingdom Come: Deliverance

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kingdom Come: Deliverance - neue Infos + Teaser

      Warhorse Studios gaben heute erste Details zu ihrem Debüt-Titel Kingdom Come: Deliverance bekannt. Das auf PC und Next-Gen-Konsolen im Jahr 2015 erscheinende Spiel präsentiert sich als ein Action-Adventure mit Rollenspiel-Elementen in einer offenen Welt, das eine nicht-lineare Story samt einer einzigartigen Nahkampf-Mechanik aus der Ego-Perspektive bietet. Zudem basiert das Spiel auf der CryENGINE ® 3 zur Darstellung einer authentischen Spielwelt.

      Als ersten Eindruck ein kleiner Teaser anbei :)




      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Finde ich sehr spannend; ein RPG ohne Fantasy, sowas gabs zuletzt zu Amiga-Zeiten afair.

      Und es spielt noch dazu angeblich im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Ein deutsches Setting ohne Weltkrieg! Das ich das noch erleben darf!
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Kingdom Come: Deliverance - Kickstarter Kampagne beginnt

      Warhorse Studios gaben heute den Start ihrer Kickstarter-Kampagne für ihr Triple-AAA-PC- und Next-Gen-Konsolen-Spiel Kingdom Come: Deliverance bekannt. Das Ziel der Kampagne sind 500.000 US-Dollar für die weitere Entwicklung. Die Veröffentlichung ist für das Jahr 2015 geplant.

      Game Director und Lead Designer Dan Vávra dazu: „Bislang wurden 1,5 Millionen US-Dollar in Kingdom Come: Deliverance investiert, deren Großteil von einem einzelnen Investor außerhalb der Videospiel-Industrie stammt. Es ist ein kostspieliges und aufwändiges Projekt, und wir konnten kaum darauf hoffen, das gesamte Budget exklusiv auf Kickstarter aufzubringen. Da die Spiele-Publisher uns nicht einfach so das Geld zuwerfen, haben wir einen Deal mit unserem Investor gemacht: Wenn wir eine vergleichsweise angemessene Summe von 500.000 US-Dollar aufbringen, wäre dies Beweis genug, dass das Spiel ausreichend Potenzial besitzt, um von ihm weiter finanziert zu werden. Alles was über die von uns gebetene Summe hinausgeht, wird uns erlauben, an zusätzlichen Inhalten zu arbeiten und ein besseres Endprodukt abliefern zu können.“

      Kingdom Come: Deliverance ist ein Action-Adventure-Rollenspiel mit einer offenen Welt, das von einem talentierten Team geschmiedet wird. Es besteht aus Veteranen der Spiele-Industrie, die bereits Schlüsselrollen bei Videospiel-Franchises wie Arma, Crysis, Mafia oder Operation Flashpoint innehatten. Mitten im Heiligen Römischen Reich während des Spätmittelalters wartet Kingdom Come: Deliverance mit historisch-authentischen Charakteren und Themen sowie überlieferter Kriegsführung auf.

      Spenden kann man auf Kickstarter unter dem Link kickstarter.com/projects/1294225970/kingdom-come-deliverance.
      Mehr Details zum Spiel sind auf Facebook (facebook.com/kingdomcomerpg) und auf der offiziellen Seite (kingdomcomerpg.com) zu finden.




      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Warhorse Studios und Deep Silver gaben soeben bekannt, dass Kingdom Come: Deliverance am 13. Februar 2018 in Amerika, Europa und allen PAL Regionen im Handel erscheinen wird. Beide Unternehmen haben sich gemeinsam auf dieses neue Veröffentlichungsdatum geeinigt, um zukünftigen Spielern und der Community über alle Plattformen die höchstmögliche Qualität liefern zu können.

      Aus diesem Anlass veröffentlichen Warhorse Studios und Deep Silver einen neuen Story-Trailer für und liefern einen tiefen Einblick in die Anfänge der abenteuerlichen Geschichte von Kingdome Come: Deliverance. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Henry, dem Sohn eines Waffenschmieds, dessen friedliches Leben eine jähe Wendung nimmt. König Sigismund selbst ordnet blutrünstige Söldner dazu an, das Heimatdorf von Henry zu überfallen, die Bewohner zu ermorden und das Dorf niederzubrennen. Durch einen glücklichen Umstand zählt Henry zu den wenigen Überlebenden des Massakers. Schon bald nimmt Henry sein Schicksal in die Hand und wirft sich in den mutigen Kampf für die Zukunft Böhmens – eine Entscheidung, die ihn schon sehr bald in einen blutigen Konflikt und wachsenden Bürgerkrieg verwickeln wird.




      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Deep Silver und Warhorse Studios laden alle Besucher der diesjährigen gamescom 2017 in Köln zum Anspielen des Open-World-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance ein. In Zusammenarbeit mit Hardware-Partner CAPTIVA GmbH können Besucher der gamescom 2017 vom 22. Bis 26. August am Stand von Deep Silver – Halle 9.1 – die ersten Schritte im kommenden Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance erleben.

      Kingdom Come: Deliverance ist ein realistisches First-Person-Rollenspiel, in dem Spieler ein episches Abenteuer im historisch akkurat nachgebildete Europa des 15. Jahrhunderts erleben. Spieler schlüpfen in die Rolle von Henry, dem Sohn eines Waffenschmieds, dessen friedliches Leben eine jähe Wendung nimmt. Der selbst ernannte König Sigismund entsendet blutrünstige Söldner, um das Heimatdorf von Henry zu überfallen, die Bewohner zu ermorden und das Dorf niederzubrennen. Durch einen glücklichen Umstand zählt Henry zu den wenigen Überlebenden des Massakers und muss sich schon bald dem mutigen Kampf für die Zukunft Böhmens stellen.

      Eine schier endlose Fülle an Abenteuer erwarten Spieler auf dem Weg zur Rache, die auf unterschiedliche Arten gelöst werden können. Verbrechen können aufgeklärt, Konflikte auf diplomatischen Weg gelöst und Schlachten geschlagen werden. Ein dunkler Pfad voll schwerer Entscheidungen, niederträchtige Aufgaben und unerwartete Wendungen erwarten Spieler – und die daraus resultierenden Konsequenzen einer nicht linearen Geschichte. Im Kampf können Spieler sich auf ein revolutionäres Nahkampfsystem verlassen, dass mit zahlreichen Waffen und Kampftechniken des Mittelalters basiert.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Ich bin mir sicher das KCD ein sehr gutes Spiel geworden ist.
      Kaufe es aber nicht zum launch.
      Diesen Monat werde ich auf Spielekauf verzichten.
      Würde ich es sofort holen,könnte ichs eh nicht zocken.
      Möchte meinen Lagerbestand echt etwas abbauen.
      Es wundert mich aber schon,dass KCD hier fast keine Aufmerksamkeit bekommt.
      Ist ja weder ein Nieschentitel,noch ein 0815 Game das kaum einer kennt.
      xbl tag: Simguru77
      PSN-tag: simweed77

      zocke gerade:
      xbox one: Forza 7
      PS4: F1 2017,Ride 2,Wolfenstein the old blood,Wipe out Omega Collection,NBA 2k17,Dirt 4
      PC : X-Com 2,Omsi 2,Die Sims 4
      New 3DSXL: Luigis Mansion 2
      Switch: warte auf Mario Odyssey
      Wii/U: Super Mario Galaxy 1
    • Ist aber so ein bisschen ein Spiel was sich nicht ab die Gepflogenheiten des mainstream orientiert. Vielleicht interessiert es deswegen hier keinen? Elex haben ja auch nur gefühlt drei Leute gespielt :)

      Ich freue mich ziemlich drauf, aber ich weiß auch nicht ob ich es zum Release kaufen soll, momentan gibt's echt viel.
      Mario Maker Anfang: 9267-0000-0059-0216