Star Wars: Attack Squadrons - Free to Play Action von Disney

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Star Wars: Attack Squadrons - Free to Play Action von Disney

      Eigentlich sind free2play Titel nicht unbedingt auf unserem Radar.
      Nachdem Disney Lucas Film gekauft und Lucas Arts geschlossen hatte, hat wohl niemand mehr einen Cent auf ein Star Wars Spiel gesetzt. Augenscheinlich war man wohl viel mehr an den Lizenzen der Filme sowie des Merchendise interessiert.

      Ok, führen wir den Bogen zurück - wir lagen falsch!
      Mit Star Wars: Attack Squadrons wird es 2014 nämlich wieder neues Futter für X-Wing Piloten geben und wie der folgende Anoucement Trailer zeigt, könnte dies sogar ein spaßiger Zeitvertreib werden.
      Zudem können sich interessierte ab sofort zur Beta des Spiels anmelden!

      So hier nun noch was Pressetext dazu, bevor es zum Hauptfilm geht :)
      Disney Interactive kündigt heute die ersten Details zum kommenden Onlinespiel Star Wars™: Attack Squadrons an und lädt Fans herzlich dazu ein, sich ab sofort für eine Teilnahmechance am Betatest im kommenden Jahr anzumelden.

      Das neue Spiel im Star Wars™-Universum ist ein Free-to-Play Browsergame mit aufregenden Multiplayer-Weltraumkämpfen und der Möglichkeit, die berühmtesten Raumschiffe der Serie individuell anzupassen. Unter anderem werden Schiffe wie der X-Wing Fighter der Rebellen-Allianz oder der TIE Interceptor des Imperiums verfügbar sein. Star Wars™: Attack Squadrons katapultiert Spieler in spannende Luftkämpfe mit bis zu 16 Teilnehmern, in denen sie sich durch die berühmten Star Wars-Schauplätze manövrieren können. Weitere Schiffe, Umgebungen und Details werden in den kommen den Wochen angekündigt.

      Interessierte Spieler können sich ab sofort für eine Teilnahmechance an der Closed Beta unter starwars.com/attacksquadrons anmelden, deren erste Testphase bereits Anfang 2014 startet.






      Möge die Macht mit Euch sein


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Wurde leider eingestampft :(

      »Wir wollen allen Fans die am geschlossenen Betatest von Star Wars: Attack Squadrons teilgenommen haben danken. Doch haben wir uns nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, die Entwicklung einzustellen, um uns auf andere Star-Wars-Spiele konzentrieren zu können. Wir wissen die Zeit die ihr in die Beta investiert habt sehr zu schätzen.«



      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Sehr schade darum, ich hatte eigentlich gehofft das es evtl hier einen glücklichen gab der die Beta spielen durfte.
      Hatte mich angemeldet aber fehlanzeige.

      Mich würde es interessieren ob das Spiel sich änlich wie Rogue Squadron oder eher wie die X-Wing/ Tie-Fighter Serie spielte.
      Ein Xwing Nachfolger/Remake ect wäre ein Traum bzw hier ein Alptraum da eingstellt.
    • Azazel wrote:

      Das hier dürfte ein völlig anderes Spiel gewesen sein. Anderer Entwickler, anderer Publisher und zudem ein Browsergame. Lediglich die Namen sind ähnlich.
      Naja, ich sehe da eher große Schnittpunkte.
      Der initiale Vergleich beider Squadrons 2013 und 2020 mit der X-Wing/Tie-Fighter Serie sowie den Rogue Squadron Ableger kommt nicht von irgendwo her.
      Außerdem dürfte es mittlerweile egal sein wer nun für Disney was macht oder nicht macht. Das Material wird bei Disney verbleiben egal ob Capcom oder EA daran gearbeitet hat.
      Für mich, sieht es so aus als ob die Mottenkiste wieder geöffnet wurde und das eingestampfte Projekt verwurstet wurde.