Zuletzt gelesenes Buch

    • ChaosQu33n wrote:

      Meine Ausgabe von Die Drei Sonnen hat nur etwas über 500 Seiten. Die englische Version 400. Es ist ehrlich gesagt gar nicht so sonderlich lang und ich hätte auch erwartet, dass es viel trockener ist. Aber das ist es gar nicht, ich konnte zwischendurch auch gut lachen.


      Es sind genau 592 Seiten. Ich hatte es nicht mehr genau in Erinnerung.
      I Am A Winner :king:
      Feet on the ground - head in the sky :nice:



      Xbox Gamertag: danieldani23
      PSN: danieldani
      Nintendo: SW-0087-0677-8502
    • The ultimate history of videogames (Steven L. Kent)

      Bin dank Pande grad am Mitfiebern, wie BigN seinerzeit Fuß in den (damals just erstorbenen :tooth: ) US-Heimkonsolenmarkt setzte (NY als Start), bzw wie der gebeutelte Stiefsohn Yamauchis, der gute Herr Arakawa, das NY-Dingen anpackte: Er bot Händlern -auf eigenes Risiko
      Display Spoiler
      u ohne Absprache mit der JP-Zentrale, bzw ohne "OK!" von Yamauchi (welcher ihn jahrelang böse kritisierte und ursächlich für den mangelnden Erfolg im US-Markt ansah)
      und mit "balls of steel" (obschon ein zurückhaltender, kleiner u schüchterner Mann)- eine Art "Geld zurück-Garantie" im Falle eines Nicht-Ab-Verkaufs an; all or nothin'. Familienunternehmen und damit-einhergehende "devotion" (bzw blanker Druck) halt (in seinem Kopp würd ich zu der Zeit wohl eher nicht wohnen wollen, just sayin :tooth: ).

      Man kennt ja das Klischee hier vom "bösen Stiefvater", der den "Beanie-tragenden" (und jüngst dessen Tochter dicke gemacht habenden) Burschen (ihn jovial an der Schulter packend) beiseite nimmt, um ihm -fernab der Ohren seiner Tochter- zu verklickern, dass er ab jetzt täglich im Familien-Betrieb schuften wird für das Balg u die Trulla, und das auch nochmal klar unterstreicht mit Gestus u Stimme... :lol:

      Liest sich ultrakurzweilig, sprüht vor Anekdoten, raren Zitaten von illustren Insidern und erschlägt einen trotz seines Umfang von ca 600 Seiten nicht, was ein kleines Kunststück ist (u einerseits von der "luftigen" Struktur
      Display Spoiler
      (es kommen alle Nase lang passende Zitate u Anekdoten, welche die Textwände schon alleine optisch "luftig aufbrechen" u inhaltlich immer 100%ig passend scheinen; fuckin' hard work inb4 2 do so in a broader piece)
      , wie auch der guten Schreibe des Buches bedingt ist).

      Danks a dausend dimes, pande :kiss:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 3 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Mir mal wieder genüßlich 2 Bücher aus Kindheitstagen rausgeholt u durchgelesen/durchgeguckt (sind beides Bilderbücher ^^ ); zum einen das sehr gute "Halldors großer Tag" und zum anderen das großartige, mich als Bub vielleicht ja maßgeblich beeinflußt-habende Werk "Honki im Schattenland".

      Großes Kindheits-Kino die beiden Sachen u fast (vielleicht ja auch genau-) so prägend wie das großartig-post-dadaistische "Gans, Du hast den Fuchs gestohlen", welches ich hier vor Jahren mal thematisierte (which is pretty sick shit indeed*) :love2:

      Für etwaigen Nachwuchs von euch über-fertilen Hennern seien alle 3 genannten Bilderbücher wirklich wärmstens empfohlen ^^

      Display Spoiler

      Wenn ihr euch kleine Pseudos heran-züchten wollt :ray2: :top: :top:



      *
      amazon.de/Gans-Fuchs-gestohlen…3596224314?tag=xgforum-21


      :love2:

      Meins ist mit frühkindlichen Vorschul-Kritzeleien von uns 3 Hennern (das Buch wurde von Bruder-Generation zu Bruder-Generation weitergereicht, ebenso wie Mad-Hefte und Lustige Taschenbücher) "veredelt"; supergeile, wenn auch schriftbildlich relativ "ungestalte" punchlines wie "Klaus ist Doof" uÄ machen das Ding für mich zum unschätzbaren Unikat :lol: :tooth:
      Die haben angefangen; ich wollte nur was essen (John Rambo)

      Die neuen, viel schöneren Genre-Bezeichnungen sind endlich da:
      Display Spoiler
      Turricania / Turricanoid

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • Eine sehr gute Entscheidung :thumbsup:
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)


      Currently playing:
      Spider-Man, Blasphemous, PUBG, Rocket League (alle PS4)
      Castlevania Collection (Switch)


      Most Wanted:
      The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Death Stranding, Elden Ring, Call of Duty: Modern Warfare (2019), Ghosts of Tsushima, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Predator: Hunting Grounds, Fall Guys, Streets of Rage 4
    • Ach wie fantastisch! Ausgerechnet das habe ich noch nicht gelesen. In dem Sinne: danke für die Erinnerung,habe ich für meinen Urlaub direkt eingepackt.
      Definitiv empfehlen kann ich noch: "1Q84" (sehr weird,aber sehr gut) und "Naokos Lächeln".
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)


      Currently playing:
      Spider-Man, Blasphemous, PUBG, Rocket League (alle PS4)
      Castlevania Collection (Switch)


      Most Wanted:
      The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Death Stranding, Elden Ring, Call of Duty: Modern Warfare (2019), Ghosts of Tsushima, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Predator: Hunting Grounds, Fall Guys, Streets of Rage 4
    • Dann werden dir viele seiner Werke sehr gefallen! Die Kurzgeschichten waren ja Murakami's Durchbruch,deswegen muss an dieser Stelle noch der Titel "Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah" erwähnt werden. Sollte man auch gelesen haben :)
      PSN: Ruckeltyp80
      Switch: Ruckeltyp (SW-6592-7819-8194)


      Currently playing:
      Spider-Man, Blasphemous, PUBG, Rocket League (alle PS4)
      Castlevania Collection (Switch)


      Most Wanted:
      The Last of Us Part II, Cyberpunk 2077, Dying Light 2, Death Stranding, Elden Ring, Call of Duty: Modern Warfare (2019), Ghosts of Tsushima, Cyber Shadow, PC-Engine Mini, Predator: Hunting Grounds, Fall Guys, Streets of Rage 4