[Multi] Alien: Isolation

    • Finde das gar nicht dämlich, im Gegenteil. Das ist etwas, was die Sache glaubwürdiger macht. Ein Alien weiß, dass du irgendwo steckst, natürlich wird es dann irgendwann alles abgrasen. Wäre eher dämlich, wenn es dann dauerhaft an Verstecken vorbeimarschiert ohne nachzugucken. Das steigert das Gefühl, keine Sicherheit zu haben.

      Mir fehlt zwar die Geduld, es so zu spielen (ich suche auch keine Herausforderung in Games), aber prinzipiell finde ich es cool je realistischer es ist.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • 108 Sterne wrote:

      Finde das gar nicht dämlich, im Gegenteil. Das ist etwas, was die Sache glaubwürdiger macht. Ein Alien weiß, dass du irgendwo steckst, natürlich wird es dann irgendwann alles abgrasen. Wäre eher dämlich, wenn es dann dauerhaft an Verstecken vorbeimarschiert ohne nachzugucken. Das steigert das Gefühl, keine Sicherheit zu haben.

      Mir fehlt zwar die Geduld, es so zu spielen (ich suche auch keine Herausforderung in Games), aber prinzipiell finde ich es cool je realistischer es ist.
      Da stimme ich dir voll zu :) Ist wirklich ein klasse Game in dieser Hinsicht! Auch die Atmo, Grafik, die alten Filme im Hintergrund... super cool!
    • Die KI ist aber so programmiert, das es einen direkten Hinweis auf deinen Standort bekommt und zielstrebig dann in diese Richtung marschiert. Es ist nicht so, das es zuerst in der Röhre neben dir sucht,sondern ohne jede Vorwarnung direkt zu dir kriecht.

      Wenn es wenigstens in deiner unmittelbaren nähe erst einmal suchen würde, wäre es plausibel, aber so ist es einfach nur unfair / ein Tritt in den Hintern, das man sich nicht minutenlang in einer Ecke verschanzen kann(je nachdem wie man es sieht).

      In gewissen Passagen war das leicht nervig, weil der Xenomorph ohnehin schon ziemlich hektisch unterwegs und das Bewegungsmuster nicht ganz erkennbar war. Wenn man dann entsprechend nichts zum ablenken dabei hat, steckt man in einer ziemlichen schwierigen Lage.
      Xbox Live: xSpecial_Movex
    • Jetzt bin ich nach viel trial & error endlich mit der Krankenstation fertig, angeblich der schlimmste Abschnitt im Spiel. Ich bleibe jetzt erstmal auf "normal", man sollte nur nicht zu passiv spielen, das war mein Fehler am Anfang, manchmal muss man einfach die Beine in die Hand nehmen und ein bisschen Risiko eingehen.
    • 108 Sterne wrote:

      Ist ja jetzt auch für Switch angekündigt. Qundert mich schon, weil ja SEGAs Lizenz für Alien eigentlich abgelaufen ist. Aber hey, es ist die Wiedergutmachung für die gecancellte WiiU Umsetzung. ^^
      Wie er wieder unwissentlich Salz in die Wunde streut. :P

      Ich bin als Wii U-Fanboy und Alien-Fan bis heute nicht über die Streichung von CM auf der U hinweg.

      Schlimm, ganz schlimm.
      Borussia Mönchengladbach|SV Waldhof Mannheim|FC Bayern München|SpVgg Unterhaching|Bayer 04 Leverkusen
      FC Barcelona|Sport Club Corinthians Paulista
    • Alien: Isolation bekommt Nintendo Switch Ableger

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Feral Interactive gab gestern bekannt, dass Alien: Isolation, das AAA-Survival Horror Game, für Nintendo Switch erscheint. Alien: Isolation wurde ursprünglich von Creative Assembly entwickelt und von SEGA veröffentlicht und erhielt mehrere Auszeichnungen - und wurde von Kritikern wegen seines beklemmenden, atmosphärischen Gameplays und der Treue zu den Produktionswerten des legendären Fox-Films Alien aus dem 20. Jahrhundert gelobt.



      In einer originellen Geschichte, die fünfzehn Jahre nach den Ereignissen des Films spielt, übernehmen die Spieler die Rolle von Ellen Ripleys Tochter Amanda, die versucht, die Wahrheit hinter dem Verschwinden ihrer Mutter zu entdecken. Die Spieler, die an Bord der entlegenen Raumstation Sewastopol mit ein paar verzweifelten Überlebenden festsitzen, müssen außer Sichtweite bleiben und ihren Verstand einsetzen, um zu überleben, während sie von dem allgegenwärtigen, unaufhaltsamen Alien verfolgt werden.
      Sewastopol Station ist eine labyrinth-artige Umgebung, die Hunderte von versteckten Gegenständen enthält, die Hinweise auf den katastrophalen Untergang der Station geben. Während sie erkunden, kriechen die Spieler durch Luftschächte, suchen Verstecke aus, suchen nach Ressourcen und setzen Technologie in einem Kampf um Leben oder Tod ein, um den schrecklichen Außerirdischen zu überlisten, dessen unberechenbares, dynamisches Verhalten sich nach jedem Treffen weiterentwickelt und verändert.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2