[Multi] Alien: Isolation

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Multi] Alien: Isolation

      Nachdem Siliconera meldet, daß 20th Century Fox sich den Titel "Alien: Isolation" für Videospiele hat sichern lassen, gibt Kotaku bekannt, erfahren zu haben, daß es sich dabei um das einmal angekündigte Alien-Spiel von Creative Assembly für Sega handelt. Auskunft gab eine Quelle, die sich mit "dem Geschehen bei Sega auskennt".

      [...]our source, a person familiar with goings-on at Sega, who spoke under condition of anonymity in the interest of protecting their job.


      Hauptfigur des Spiels sei demnach Ripleys Tochter Amanda, und das Spiel werde hauptsächlich auf einer einzigen Raumstation spielen und sich um einen 1st-Person-Shooter mit Horror- und Schleich-Elementen handeln. Es soll nur ein einziges Alien geben, die meiste Zeit kämpfe man gegen Klone und Soldaten. Das Spiel soll sich an Titeln wie Bioshock und Dishonored orientieren.

      Diese Informationen seien allerdings ein halbes Jahr alt, daher könne sich einiges geändert haben, zumal Sega die Kritik an Colonial Marines sehr erstgenommen habe und berücksichtigen wolle. Das Spiel sei auch wenigstens einmal verschoben worden, ursprünglich sei eine Ankündigung bei der diesjährigen E3 geplant gewesen.

      Perhaps most importantly, our source says that Sega took the critical reception to Aliens: Colonial Marines very seriously, and that the publisher put together a postmortem following the near-unanimously negative reactions to their last Aliens game, which was developed by the studios Gearbox and TimeGate. They want to make sure Isolation is a better game, and according to our source, it's already been delayed at least once—Sega originally planned to announce the game at E3 of 2013.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • pr3ston wrote:

      Riemann80 wrote:

      Es soll nur ein einziges Alien geben, die meiste Zeit kämpfe man gegen Klone und Soldaten.



      Gähn! Wenn ich schon sowas lese... Totgeburt. :aha:


      Das war aber evtl. bevor das Geschrei um Colonial Marines losging, mal abwarten, ob die es dabei belassen haben.

      An 108 Sterne: nicht ganz, das Duke-Nukem-Forever-Debakel hatte ja schon vorher an Gearbox' Ruf gekratzt.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Hab noch vergessen: erscheinen soll das Spiel nächstes Jahr, entwickelt wird es sowohl für die scheidende als auch die kommende Konsolengeneration. Zum PC wird im Kotaku-Artikel nichts gesagt.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Da fehlt noch Möglichkeit 3.
      Spiel wird super und erscheint auch im Westen hat aber miese Verkaufszahlen. Erst dann dürfte Punkt 1 beim Nachfolger eintreten.
      Oder man macht als nächstes nen Freshes Alien Smartphone-Game mit Trading Cards und alle Weiber sind Vollbusige Anime Girls.
      Steam: PhillXVII
      XBL Gamertag: Phill XVII
      PSN ID: PhillXVII
      3DS FC: 4656-7982-7921
      Nintendo Network ID: PhillXVII

      The post was edited 1 time, last by Phill XVII ().

    • Phill XVII wrote:


      Oder man macht als nächstes nen Freshes Alien Smartphone-Game mit Trading Cards und alle Weiber sind Vollbusige Anime Girls.


      Das dürfte von vorne herein nur in Japan erscheinen. ;)
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther
    • Ich bin immer wieder froh, wenn ich im Ansatz was von einem neuen Alien Spiel lese.
      Das bringt jedesmal die Chance, dass es nach der Alien Trilogie endlich mal wieder einer schafft einen totalen Horror Abend auf die Beine zu stellen. "Damals" durch exzessives Saturn daddeln glatt mal bis zu einem Alptraum geschafft :D


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Meinen allerersten "Alptraum" (wohl eher: spannenden Traum mit Horror-Elementen) hatte ich nach dem "Genuß" von Alien durchs Schlüsselloch (meine Brüder sperrten mich aus). Ich hockte also über 2 Stunden vor der Tür und verrenkte mir den Rücken ^^

      @Topic: bin sehr gespannt, obs ein richtiges Brett wird. Es wäre zu hoffen... :love:
      "Dürfte ich sie kurz an die Bheke titten?" (S.N.->Kentucky schreit Ficken)
    • Maturion wrote:

      Naja, Creative Assembly ist doch ein westliches Studio und hat eher selten Flops abgeliefert bisher.


      Ja, ich hätte sagen müssen, daß Sega ein Anime-Kartenspiel dann wohl auch eher in Japan entwickelt werden würde.
      "Ich hab die Zukunft nicht gewollt!
      Ich war für alles offen!
      Ich trinke ja nicht, weil's mich schmeckt, Herr Doktor,
      ich bin einfach lieber besoffen!" - Heinz Rudolf Kunze

      "Für Heuchelei gibt's Geld genug. Wahrheit geht betteln." - Martin Luther