[Multi] Warface

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Spiel ist seit heute auch für die Switch raus .

      720p/30fps docked Modus
      540p/30fps HH Modus

      läuft sehr stabil und sieht ganz gut aus.

      klar ist es kein eyecatcher aber ist gehobener Switch Durchschnitt und somit absolut in Ordnung.

      endlich mal eine CoD Alternative für die Switch
      Einer der Coolsten
    • bin echt schwer begeistert wie gut das Spiel läuft und wie ordentlich es aussieht.
      es läuft sogar sehr stabil auf 40 fps und fühlt sich richtig gut an.

      hab schon mehrere Stunden reingesteckt und es ist toll zu sehen das quasi die Spielerschaft svhon größer ist als bei den beiden CoD auf der Wii U.

      Tolles Game Respekt für die Umsetzung.
      Einer der Coolsten
    • Warface bereits mit 1.000.000 Spielern auf Nintendo Switch

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      MY.GAMES gab soeben bekannt, dass vor einem Monat veröffentlichte Nintendo Switch Version des Ego-Shooters Warface die Marke von 1 Million registrierter Spieler erreicht hat.

      Grund genug für das entwickelnde Allods-Team, einige interessante Statistiken zu veröffentlichen:

      - Zum jetzigen Zeitpunkt haben die Spieler 495.387 PvP-Matches abgeschlossen.
      - Die Gesamtspielzeit für Warface auf Switch beträgt über 83.000 Tage.
      - Die beliebtesten Modi bei Switch sind Koop-PvE-Missionen (1.285.309 gespielt) und kooperative Spezialoperationen (148.507 abgeschlossen).

      Auf der Switch bietet Warface in Bezug auf Inhalt und Funktionen die volle Parität mit den Xbox One- und PS4-Versionen. Ein Content-Rotationssystem eröffnet jede Woche neue PvE-Koop-Missionen. Das Entwicklungsteam plant, Updates zukünftig auf auf allen drei Plattformen gleichzeitig zu veröffentlichen.

      „Die Hauptstrategie für die Nintendo Switch-Version besteht darin, die Dinge auf dem neuesten Stand zu halten, und das bedeutet ständige Aktualisierungen“, sagt Ivan Pabyarzhin, Warface Franchise Lead. - „Wir arbeiten bereits intensiv an dem nächsten großen Konsolen-Update, das diesen Herbst gleichzeitig auf Nintendo Switch, Xbox One und PS4 veröffentlicht wird.“


      Hauptmerkmale von Warface auf Nintendo Switch:
      Es ist der erste CryEngine-Titel auf Nintendo Switch. Das Spiel verwendet eine stark angepasste Version der CryEngine und läuft im TV-Modus mit 30 FPS / 720p und im Handheld- und Tabletop-Modus mit 540p, was ein optimales Gleichgewicht zwischen Bildschärfe und Leistung bietet.

      Warface auf der Nintendo Switch unterstützt einige plattformspezifische Funktionen wie Kreiselsteuerung für präziseres Zielen, HD Rumble und Nintendo Switch Pro Controller.
      Online-Multiplayer und Voice-Chat werden unterstützt, ohne dass ein kostenpflichtiges Nintendo Online-Abonnement erforderlich ist.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Warface - Operation Blackwood Infos + Trailer

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      MY.GAMES und das Warface-Team geben hiermit den Startschuss für die neue Operation Blackwood bekannt. Spieler begeben sich in den Nordatlantik und vertreten dort erstmals die Interessen der düsteren Blackwood-Organisation. Die nichtlineare Spezialoperation bietet ein neues, offenes Missionsdesign und ist ab sofort auf PC verfügbar.



      Operation Blackwood setzt die Geschichte des WEGA-5-Teams fort, das erstmals in Operation Mars vorgestellt wurde. Die Einheit des Spielers wurde vom Rivalen Blackwood gefangen genommen und ist nunmehr erstmalig in der Geschichte von Warface gezwungen, Truppen des bisherigen Gegners gegen seine eigenen Verbündeten ins Feld zu führen.

      Operation Blackwood wird auch die erste nichtlineare Koop-Mission des Spiels sein. Spieler können von ihrem Einsatzort aus frei wählen, welcher der drei feindlichen Stützpunkte zuerst angegriffen werden soll. Jedes Ziel wird von einer einzigartigen Gruppe feindlicher Truppen verteidigt, welches von einem mächtigen Boss geleitet wird. Jeder Bosskampf ist mit einzigartigen Features versehen, die Fähigkeiten des gegnerischen Anführers hängen vom jeweiligen Schwierigkeitsgrad ab. Spieler müssen sich darüber hinaus aufteilen, um bestimmte Aufgaben erfolgreich abschließen zu können. Mit jeder eroberten Militärbasis wird der Widerstand der verbleibenden Ziele verstärkt.

      Die Belohnungen ändern sich je nach Reihenfolge, in der die Spieler die Bosse angreifen. Das Sammeln von Ressourcen ermöglicht es Spielern, während der Operation schwere Waffen, Türme und Barrikaden zu kaufen. Für die maximale Belohnung muss die Operation dreimal abgeschlossen werden wobei dann die Reihenfolge, in welcher der letzte Boss getötet wird, jedes Mal eine andere ist.


      Features:
      - Bisher größtes Koop-Szenario in Warface

      - Spieler übernehmen erstmals die Rolle der Blackwood Organisation

      - Nichtlineares Gameplay

      - 3 einzigartige Bosse

      - Adaptiver Schwierigkeitsgrad

      - Sammeln von Ressourcen, um im Kampf Vorteile zu sichern

      - Eine neue Karte für den PvP-Modus “Sturm” mit dem Namen “Blackwood-Basis”

      - Neues Belohnungssystem


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2