Repro-Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • wollt ich auch grad sagen. würd mich da auf jeden fall mit pp-käuferschutz absichern.

      das mit dem gilb ist schon mal gut, wenns denn auch wirklich gilb ist.

      dass er nichts riecht, macht mich jedoch stutzig. vergilbtes zeug rieche ich 100 kilometer gegen den wind. muss dazu allerdings sagen, dass mich manche leute schnappatmendes trüffelschwein nennen ;)

      äd braune platinen: deren gibts viele. aber auch hier sicher schon mal kein schlechtes zeichen.

      der preis würde mich noch interessieren. nicht, um hier ne preisdiskussion loszutreten - bloss nicht. aber wenns jetzt krass zu billig wär, wär das schon verdächtig.

      ist der bekannte denn so weit weg? sonst könntest doch das spiel am besten gleich vor ort checken...
      (SUPER) FAMICOM RULES <3
    • Ghost of Sparta wrote:

      Ja, Zahlung über PayPal ist kein Problem, hatten wir für die vorherigen Games auch vereinbart! ^^
      Der Verkäufer ist auch absolut korrekt, ohne Frage!
      Wie gesagt, Tendenz Original!
      Preis liegt bei knapp 810€.
      Ich denke ich mache das und falls es wider Erwarten eine Repro sein sollte, dann kriegen wir das schon geregelt!
      dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen.

      preis passt auch.

      viel spass mit dem teil! :)
      (SUPER) FAMICOM RULES <3
    • walfisch wrote:

      Ein viertel Jahrhundert+ geht nicht spurlos an Papier und Plastik vorbei. Das kann man sehen, riechen und fühlen.
      Und emulieren! :opi: ;)

      Du (edit: und auch der gute tzami, obschon ich euch ja beide sehr lieb-hab) unterschätzt ja vielleicht doch den Intellekt u den Einfallsreichtum von "versierteren" Fälschern, die nicht total auf den Kopp geknallt sind als Kind, just sayin ^^

      Man lernt zB schon in Volkshochschul-"Gestalten für Dummies"-Kursen, wie man etwa Papier "auf alt" trimmt, nur mal als Schlaglicht (das geht afair über Tee, manuelle mechanische Beanspruchung im "Zeitraffer" bis zur kontrollierten Nutzung von Erde&Wasser und sonstwohin noch, kA)

      Bei Kunstfälschern reden wir über noch ne ganz andre Liga- Dazu bedarf es halt "nur" talentierter Amateure mit Einfallsreichtum u nen paar Tausendern Startkapital. Dann produziert man bei entsprechendem handwerkl Können u Equipment saugute Kopien. Ist halt für die Fälscher immer ne Investment&Aufwand/Kosten/Nutzen-Frage. Bei gewissen Dingen in unsrem Sektor (zB Quartal für Quartal kontrolliert u "gestreut" angeboten, solch ein "item"), rentiert sich's imo u afaik schon...


      Aber zum Grund des Postings (wenn nicht schon ein alter Hut):
      Just thrown in: Bei Tengen-Platinen aufm MD sollte man uffpassen: die geh'n ob ihrer Minderwertigkeit kaputt, da ist also eine Repro garnichtn mal sooo ne schlechte Idee :duck u weg:

      Oder man machts wie der gute Acrid u operiert an einem Modul:

      pixelor.de/grind-stormer-sega-genesis-reparieren/


      Grind Stormer soll da uA besonders von betroffen sein. Geiles Game, btw; Hammerscore :love2:
      Female Scart2maleBNC-Kabel gesucht+(mind.)4Chinch2BNC-Adapter
      More requests:
      Display Spoiler
      X360-RGBKabel, N64Xpansionpack, GG-Adapter4Retrofreak+retron5; Firepower2000/SuperSwiv, Bio-Metal-Jp, Cotton Boomerang-Sat, Gekirindan-Sat, Supermarioland2-Gb, Amiga-scartcables, GC-Netzteile+Wii-Nts&sensorbars+Amiga-Nts, femaleVga2Vgacable+femaleKlinke2chinch, PS1&2-RGB/Svideokabel+Memcards

      Turrican->Metroid-Killer; Superturrican2->Contra-Killer; Charles Bronson->Chuck Norris-Killer

      The post was edited 5 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Ghost of Sparta wrote:

      Ja, Zahlung über PayPal ist kein Problem, hatten wir für die vorherigen Games auch vereinbart! ^^
      Der Verkäufer ist auch absolut korrekt, ohne Frage!
      Wie gesagt, Tendenz Original!
      Preis liegt bei knapp 810€.
      Ich denke ich mache das und falls es wider Erwarten eine Repro sein sollte, dann kriegen wir das schon geregelt!
      PayPal verlangt ein Gutachten das dass Game nicht echt ist. Einfach sagen, ist nicht Echt und ich will mein Geld wieder ist nicht.
    • Repro-Diskussionsthread

      Jopp, ist so. Hatte selbst mal eine Fälschung erhalten und Paypal hat ein Gutachten drüber gefordert. Schlauerweise hat der Zoll die Ware vor mir in Empfang genommen und vernichtet. Düdümm ^^
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • Ja, kann schon sein das PayPal da rumzickt. Aber wie gesagt, der Verkäufer ist absolut korrekt, denke da würde man sich im Fall der Fälle schon einig werden!
      Ich werd wohl nochmal ne Nacht drüber schlafen! ^^
      Habe von ihm auch u.a. Magical Pop'n und Sapphire, beides absolut Original, ohne Zweifel!

      @Uroko Sakanabito: Hab dir mal ne PM geschickt! :)

      The post was edited 1 time, last by Ghost of Sparta ().

    • magical pop‘n? sehr geil! :)

      bei snes ists halt viel einfacher, repros zu erkennen.

      bei md hingegen bin ich echt froh um die altersspuren. da bin ich ganz bei walfisch: das kann man - wenn man das spiel vor sich hat - sehen, fühlen und vor allem riechen.

      das problem sehe ich eher in 20, 30 jahren, wenn dann „perfekt“ gemachte repros ebenfalls wie alte bücher riechen.

      wobei ich diese angeblich perfekten repros nach wie vor für ne mär halte. wie gesagt, wird da immer digital gescannt und das gibt dann halt im falle eines aufwendigen offset-drucks die besagten raster-überlagerugen, die man spätestens bei makroaufnahmen klar erkennen kann.
      (SUPER) FAMICOM RULES <3
    • alien011 wrote:

      Das sind Kriminelle, du erwartest doch nicht wirklich, dass die ehrlich sind?
      Aber dieser ist zumindest so ehrlich und erwähnt die Tatsache, dass es eine Repro ist sowohl in der Überschrift, als auch der Produktbeschreibung. Warum sollte er also in anderen Punkten dann lügen und damit sogar Reklamationen aufgrund von der Produktbeschreibung abweichender Artikel riskieren?

      Ich denke also schon, dass das Bild vom Artikel stammt. Vielleicht hat er ja auch die Flyer (sind das überhaupt Flyer mit Bezug zum Spiel oder nur allgemeine Warnhinweise?) auch aus den Originalen bzw. anderen japanischen Spielen verwendet.

      ~ MfG Smart86 ~
    • Ändert nichts daran dass man hier 100€ irgendwelchen emsigen Raubkopierern in China gibt....

      die das auch net aus Leidenschaft machen und sich denken damit tun wir den gebeutelten Spielern was Gutes die auch mal den Titel spielen wollen.
      モエロクリスタル大歓迎!!!
    • Ist halt wirklich die Frage, ob die Box auf dem Bild überhaupt Fake ist oder nicht. Ist eigentlich gar nicht so selten, dass das tatsächliche Produkt abweicht, teilweise durch andere Artworks auf dem Cartridge-Sticker usw.

      Ich meine klar kann man perfekt fälschen, ist ja nicht von Göttern produziert worden. Nur würde ich nich drauf vertrauen, dass das in der Hand noch so aussieht ^^