PlayStation 4 und Xbox One - Der Diskussionsthread

    • Der Progress wird zwischen Xbox, PC, Switch, Android und iOS übertragen, wenn man seinen Epic Games Account verwendet. Hab ich schon ausprobiert, funktioniert tadellos, nur eben bei Sony nicht mehr.
      Alles was ich hier schreibe entspricht meiner eigenen, privaten Meinung und ist nicht dazu gedacht als allgemein gültiger Konsens betrachtet zu werden. Und nein, ich bin auch kein Nintendo-Hater, nur weil ich einen DSLite, 3DS, Wii U und eine Switch besitze, heißt das nicht das ich auch alles toll finden muss was Nintendo macht. ;)
    • Pestilence wrote:

      Der Progress wird zwischen Xbox, PC, Switch, Android und iOS übertragen, wenn man seinen Epic Games Account verwendet. Hab ich schon ausprobiert, funktioniert tadellos, nur eben bei Sony nicht mehr.
      Ok, das war mir nicht bekannt.

      edit. Ich glaube Progress PC-PS4 geht auch. Aber wie bereits geschrieben besteht das Problem nicht erst seit gestern. Siehe Fortnite Foren.

      The post was edited 1 time, last by Skydancer ().

    • Dass das Problem schon länger besteht stimmt nicht, ich habe momentan meinen Epic Games Account mit der PlayStation und der Xbox verlinkt, wenn ich nun aber für Switch hinzufügen möchte, kommt als Meldung das dies nicht möglich ist, weil mein Account mit einem Account verlinkt ist, der eine Verlinkung untersagt. Um Fortnite z.B. auf der Switch und der Xbox zu spielen, muss man sich einen neuen Account anlegen.

      Wenn man seinen PSN-Account einfach nur entlinkt, dann verschwindet der gesamte Progress auf der PS4, auf allen anderen Plattformen und das Problem wird nicht gelöst, weil der Account mal mit dem PSN verlinkt war. Im PS4 Subreddit ist gerade die Hölle los, weil Sony die Epic Games Accounts quasi in gewahrsam hält.
      Alles was ich hier schreibe entspricht meiner eigenen, privaten Meinung und ist nicht dazu gedacht als allgemein gültiger Konsens betrachtet zu werden. Und nein, ich bin auch kein Nintendo-Hater, nur weil ich einen DSLite, 3DS, Wii U und eine Switch besitze, heißt das nicht das ich auch alles toll finden muss was Nintendo macht. ;)
    • Pestilence wrote:

      Dass das Problem schon länger besteht stimmt nicht, ich habe momentan meinen Epic Games Account mit der PlayStation und der Xbox verlinkt, wenn ich nun aber für Switch hinzufügen möchte, kommt als Meldung das dies nicht möglich ist, weil mein Account mit einem Account verlinkt ist, der eine Verlinkung untersagt. Um Fortnite z.B. auf der Switch und der Xbox zu spielen, muss man sich einen neuen Account anlegen.

      Wenn man seinen PSN-Account einfach nur entlinkt, dann verschwindet der gesamte Progress auf der PS4, auf allen anderen Plattformen und das Problem wird nicht gelöst, weil der Account mal mit dem PSN verlinkt war. Im PS4 Subreddit ist gerade die Hölle los, weil Sony die Epic Games Accounts quasi in gewahrsam hält.

      War vorher auch schon so PS4 <-> Xbox. Ich kann zb keine Xbox hinzufügen und entlinken bringt nichts. Nur neuer Account.

      PC-PS4 Progress scheint zu gehen. Ich denke mal das ganze hat nebenbei noch finanzielle Gründe damit Skins, V Bucks nicht auf anderen Plattformen gekauft werden.

      The post was edited 1 time, last by Skydancer ().

    • Von dem geposteten Artikel hier:
      Ubisoft’s chief executive, Yves Guillemot, has predicted that the next generation of consoles will be the last, as streaming takes over from bulky boxes.

      “With time, I think streaming will become more accessible to many players and make it not necessary to have big hardware at home,” he said last week. “There will be one more console generation and then after that, we will be streaming, all of us.
      theguardian.com/games/2018/jun…ing-will-replace-consoles

      Keiner der Hersteller wird in 6-7 Jahren eine(n) only streaming plattform/service anbieten. Wenn doch,wird das ein böses X1 Erwachen
      Große Sammlungsauflösung: Über 120 Limited sealed Games
      Über 120x LRG, SRG, SLG, Play Asia, Vblank etc. sealed Games.

      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • @Retrorunner
      Keine Ahnung ob es dieses Mal ein böses Erwachen geben wird. Die Leute kaufen Pässe von z.B. MS und EA premium Zeug um ein paar Tage eher spielen zu können. Was gegen Streaming bei Spielen spricht ist das aktuelle Netz. Streaming von Filmen != Streaming von Spielen. Ich kann mir vorstellen rein digital zu gehen wie am PC aber dann nicht zu den Vollpreisen von 70 - 100 €. Eher so für 30 - 40 € und vielleicht noch etwas mehr wenn es echt brauchbaren DLC dazu gibt. Bei mehr als 65 € schlage ich nur in Ausnahmefällen zu und das egal als ob Modul/CD/BD oder digital.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • New

      Bitmap Brother wrote:

      Raytracing als Verfahren ist schon eine sehr alte Technik. Die ganzen Computergrafiken in Filmen sind in der Regel Raytracing.
      Allerdings war Raytracing bisher viel zu rechenaufwendig, um vernünftige Ergebnisse in Echtzeit zu erlangen (obwohl einige seit ein paar Jahren wohl damit experimentieren).
      Für aufwendige Filme rechnen in der Regel zig Im Netzwerk verbundene Computer über Wochen/Monate.
      Ich glaube aber nicht, dass echtes Raytracing in nächster Zeit (nicht diese kommende Konsolengeneration) für in Echtzeit berechnetes Spielmaterial relevant sein wird.

      Ich hoffe jetzt sogar sehr das in nächster zeit Relevant wird.
      Habe jetzt die möglichkeit auf dem PC Raytracing zu nutzen seit dem neusten Treiber von NVidia.
      habe es jetzt nur in Battlefield V getestet und auf niedrig schaffte meine grafikkarte noch fast Konstant 60FPS und auf mittel schafft meine Grafikkarte auch noch 45-60FPS je nach Szenen halt! Alle anderen einstellungen sind nicht mehr spielbar, aber ich wollte es mal testen
      Wenn man drauf achtet ist der unterschied doch schon sehr deutlich, jetzt bemerke ich erst wie schlecht die Spiegelung in anderen spielen sind.
      Ein Panzer der nicht in mein Sichtfeld ist sehe ich ihn in einer Pfütze sehr deutlich, schalte ich Raytracing aus ist der Panzer nicht zu sehen und wenn er im Sichtfeld ist war die Spiegelung zwar da aber nicht so schön wie mit Raytracing fand ich!

      Also ich hoffe Raytracing wird bald Standard!!
      Steam: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X -/- Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      PSO 2 (JP:Ship2): MasterDK -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • New

      @Master DK
      Schau dir dazu mal die 2 oder 3 Videos von Digital Foundry an. Bei Battlefield V wurde viel herum experimentiert und am Ende wurde, wenn ich das richtig lese, einiges wieder etwas abgedreht und umgebaut. Das bei Battlefield V ist immer noch nur anteiliges was man da sieht und kein alle was geht ist Ray tracing.
      Schön sah das schon aus und ich glaube dir auch aber bis das wirklich richtig voll und in 4k mit 60 FPS genutzt werden kann wird das wohl noch eine ganze Weile dauern. Ich glaube nicht, dass die Konsolen wirklich Ray Tracing richtig nutzen können wenn überhaupt. Das ist nicht einfach mal schnell eingebaut in die GPU. Das Ray tracing kostet schon eine ganze Menge an Rechenleistung und nicht umsonst hat Nvidia da bei den großen GPUs extra ein paar neue Einheiten da mit eingebaut und selbst das ist noch ziemlich langsam.
      Auch die Engines müssen da noch umgebaut werden und ja angeblich können schon einige Engines das aber ob da nicht noch mehr optimiert werden muss ist halt die Frage. Auch die Programmierer und Co müssen damit auch erst mal richtig umgehen können weil das nun anderes abläuft als bis her.

      Ich würde mich zwar auch freuen wenn da was in diese Richtung kommen würde aber erwarte erstmal nichts bis sehr wenig.

      Davon mal habe welche GPU hast du in deinem PC denn drinnen?
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • New

      Ich habe nur eine GTX 1080 und habe jetzt etwas mehr (ca. 45min) BF V im SP gespielt, mit Raytracing auf niedrig geht die FPS auch mal auf 45fps runter!
      Aber die Spiegelung und auch einige Lichteffekt sahen so geil aus das ich am überlegen bin den SP mit 30fps zu Spielen... habe BFV noch nicht im SP gespielt bis heute!
      Wenn jetzt die Entwickler aber nicht damit anfangen wird es noch Lange dauern bis es super läuft, daher meine Hoffnung das sie es tun.
      Auf PS4pro und XboxOneX gibt es ja jetzt schon Garfikmodi wie 4K@30fps, 1080p@60fps oder 1080p@30fps und mehr effekte usw. oder?
      PS5 und XboxScarlet haben sie halt in 1080p Raytracing und in 4K keins!
      Steam: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X -/- Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      PSO 2 (JP:Ship2): MasterDK -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • New

      @Master DK
      Ok.
      Schau dir mal das relativ neue Video von DF an und den Eurogamer Artikel dazu an. Da sieht man was da in 1080p geht und wie das dann in 4K aussieht kann man sich dann wohl denken.

      Was die PS5 und die Xbox Scarlet angeht keine Ahnung ob das reicht auf 1080p zu gehen um sagen wir 60 FPS mit RT zu haben. Wie es dann mit HDR und dem Rest aussieht ist halt dann noch eine Frage denn nicht alle TVs können wohl, wenn ich das richtig gelesen habe, bei 1080p HDR.

      Ich hoffe ja auch, dass die Firmen damit nun endlich herum experimentieren und anfangen das nun zu lernen. Ob das was sie nun lernen aber so auch auf den neuen Karten 1:1 nutzbar beliebt ist halt die Frage.
      Ich wäre froh, wenn Navi oder so in der PS5 drin wäre und das teilweise einige Schritte die man für RT braucht mit beschleunigen kann. Von mir aus sitzt der Befehlssatz auch zum Teil in der CPU und zusammen mit der GPU kommt dann wenigsten 1440p mit 60 FPS raus wo RT dann gut einsetzbar ist.
      Als nächstes wäre ich aber dafür, dass Physik endlich weiter geht und die KI einen weiteren Sprung macht. Auch Animationen von verschiedenen Stoffen und Haaren wäre mal an der Zeit einen weiteren Schritt in dir richtige Richtung zu machen.
      Auch das immer wieder auffallende durch Objekte gehende, keine Ahnung wie das heißt, wenn es nicht durch ein Objekt gehen soll. auch bessere Hitboxen wären nicht schlecht. Es gibt noch genug wo man ansetzen könnte um die ein besseres Gesamtbild hinzubekommen als nur auf RT zu setzen.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • New

      Würde mich auch freuen wenn es in div. bereichen Verbesserung gibt wie KI, Physik, Licht, Spiegelung usw.!
      Als ich das erstmal PhysX in ein Spiel gesehen habe war ich auch total begeistert, Flüssigkeiten, Stoffe, Blätter, Nebel usw. was Reagiert wenn man z.B. durchgeht, es auf Hindernisse trifft usw. war für mich einfach GENIAL.
      Bis heute ist selbst das nicht normal im Spiel, dabei macht es doch auch alles viel realistischer

      Meine Hoffnung ist einfach das RT in der nächsten Konsolen Generation und auf dem PC genutzt wird und wenn es nur auf Niedrig ist, damit es vielleicht bei der PS6 und der Xbox (wie immer sie heißen wird) normal ist.

      Aber das wird sich alles zeigen mit der Zeit, Raytracing hat ja immerhin glaube ich auch über 10Jahre gebraucht bis es endlich in Spielen richtig zum Einsatz gekommen ist
      Steam: MasterDK
      Uplay : MasterDK -/- Origin(EA) : Master_DK_X -/- Battletag : MasterDK#2781 -/- GOG : MASTERDK
      PSO 2 (JP:Ship2): MasterDK -/- PSN : MDK-X -/- Gamertag : Master DK X
    • New

      @Master DK
      Die Idee mit Ray tracing ist schon sehr alt. Warum da bis heute noch nicht so viel da ist hat einfach den Grund, dass man in Spielen einfach nichts oder nur selten vorgerechnete Inhalte hat. In Filmen kann man einfach sagen so sind die Parameter mach mal und der PC/Server was auch immer rennt los und berechnet das. Wenn es schnell geht OK wenn nicht auch fast egal dann warten wir halt. Es wird halt nur Ärgerlich wenn man alles nochmal machen muss weil das Zeit kostet. Wie lange es am Ende dauert ist da nicht so wichtig wie bei Spielen wo alles so gut wie in Echtzeit laufen muss.

      Mit den anderen beschriebenen Effekten hast du recht. Da fehlt es auch oft an allem Möglichen.

      Allgemein scheinen wohl so gut wie gleich zusehen und das ist schön.
      Have Fun and Chill out.

      Sei ZEN und geh auf RYZEN (Reisen) ;) mit AMD.
    • New

      Seit wann geht raytracing mit ner 1080?
      Ah witzig seit 3 Tagen , dann kann man mal sehen wie sowas mit rts aussieht. Wobei selbst mit ner 2080ti würde ich bf5 nicht mit rts dafür sind selbst mit der Karte die fps noch zu mies.
      Ich zocke 30fps wegen dem einheitlichen Spielerlebnis!

      The post was edited 1 time, last by vaddi ().