[INTV] Rocketeer - Cancelled

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [INTV] Rocketeer - Cancelled

      Für das Mattel Intellivision wird demnächst ein neuer Homebrew-Titel namens Rocketeer erscheinen. Der Spieler muss dabei Teile seiner zerstörten Rakete sammeln, während er sich gegen Alienwellen zu behaupten hat. Wie das Spiel genau abläuft könnt ihr im Animationsbild im Spoiler sehen. Entwickelt wir das Ganze von GroovyBee und die Vorbestellung läuft über das AtariAge Forum. Wer interessiert ist sollte hier nachsehen:
      atariage.com/forums/topic/2092…omebrew-called-rocketeer/

      Der Preis liegt bei 40€ für das lose Modul, es wird keine Version mit Box und Anleitung von GroovyBee selbst geben. Versandkosten sind in den 40 USB enthalten, allerdings lediglich unversichert im Luftpolsterumschlag. Versicherter Versand kostet nach Deutschland 49,50 USD (knapp 40€). Die Vorbestellung läuft bis zum 31.3., am besten ihr schreibt GroovyBee per PN im AtariAge-Forum an.

    • Sehr coole Sache! Werd ihn gleich mal anschreiben für ein Modul, obwohl der Preis schon nicht ohne ist. Aber das Spiel kostet mit dem vericherten Versand die knapp 50 Dollar oder? Liest sich grad so, als wenn nur der Versand so teuer wäre.
      Real Games need only one button!
    • Morgen endet die Vorbestellung für Rocketeer, wer sich also eventuell noch eine Kopie sichern will muss sich beeilen. Falls es an der Anmeldungsbarriere hapert einfach PN an mich, ich kann (gegen Vorkasse) auch mehrere Exemplare ordern, da es kein Limit gibt. Zahlung wäre dann aber per PayPal an mich, da ich das Geld direkt bräuchte zum Zahlen.
    • Ignorama wrote:


      Versand soll ab Mitte April losgehen, bin aber gespannt ob das wirklich klappt.
      Wie geahnt: Es wird sich etwas verzögern. GroovyBee teilte mit, dass er fürs Feintuning wohl ein paar Wochen mehr brauchen wird, was den Versand aktuell in den Mai reindrücken würde. Für alle die vorbestellt haben (also dich, Nognir) gut zu wissen, für den Rest völlig egal, da die Vorbestellungszeit inzwischen abgelaufen ist.

      Da Groovy die Vorbestellung von KillBotz an den Release von Rocketeer geknüpft hat, dürfte sich auch diese damit verzögern.
    • Man machts halt in dem Bereich eher zur Liebe zum Spiel und leider sind oftmals die Leute etwas fanatisch mit ihren Systemen. Und wenn man im kreativen Prozess unter Druck gesetzt wird, dann macht die mangelnde Motivation häufig einem einen Strich durch die Rechnung. Hätte da dann persönlich auch keinen Bock drauf.
      Er hätte vielleicht das Geld nicht einsammeln sollen, bevor das Game fast fertig ist. Ist immer ein unnötiger Stressfaktor, weil im Grunde weiß man ja schon vorher dass es die Die-Hard Sammler sowieso kaufen werden.
      Real Games need only one button!
    • Sagen wir mal so, ich finds auch etwas unglücklich seit Monaten bereits zwei Spiele bezahlt zu haben während er parallel an drei weiteren Spielen und einer Multicart arbeitet/gearbeitet hat. Also kreative Prozesse in allem Ehren, aber mit Stress musste er rechnen. Erst hieß es Release im April, dann mitte Mai, dann Juni und nun ist September und aktuell gibt es gar keinen Stand mehr, auch seit Wochen keine Updates. Zufrieden bin ich damit auch nicht, mich stört nur dass die Debatte mehr und mehr in die Richtung geht, dass bezweifelt wird ob er überhaupt abliefert.

      Ich bin da also zwiegespalten, denn wirklich nervig finde ich wie dort diskutiert wird, aber die Tatsache das hat er sich selbst zuzuschreiben. Es kommt ja auch mehr und mehr durch, dass es hinter den Kulissen mit Elektronite kracht. 108 Sterne hatte es ja gut auf den Punkt gebracht, es wirkt reichlich unprofessionel von Elektronite dieses Fass im offenen Forum aufzumachen. Im Kern hat aber auch Elektronite nicht ganz unrecht.

      Größter Fehler war halt das Verkündungen eines Releasetermins, der nicht mal ansatzweise gehalten werden konnte. Mars Mini Games ist ja ebenfalls seit Ewigkeiten bezahlt und dort hört man kaum was drum.
    • Ja wenn man ihn kennt, dann weiß man das ja, dass er immer parallel an drölf Spielen arbeitet, aber hast schon recht.
      Warten wir mal ab wie sich's entwickelt. Ich wüsste schon gar nicht mehr was ich gezahlt hab für Rocketeer :D
      Real Games need only one button!
    • 108 Sterne wrote:

      Ist mir zu knapp mit der Pre-order, es sind noch über 19 Jahre bis du mir ein Intellivision schenkst. :P


      Mal gucken ob deine Aussage nicht letztlich mehr Ironie enthält als gedacht :lol: Nun sinds jedenfalls nur noch 18 Jahre und ein Release ist bisher nicht in Sicht :| Ich hoffe, dass GB das künftig echt etwas anders organisiert, inzwischen ists dann doch ziemlich ärgerlich, vor allem wo die Demo-Versionen ja schon seit Monaten von Event zu Event tingeln.