Nintendo Wii mini

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • blöderweise bringt selbst das ranlöten von einem sd adapter nichts (die lötpunkte sind auf der platine ja erhalten geblieben), dass wii mini os erkennt den cardreader dann trotzdem nicht :(
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • könnte auch sein, das es mit dem smash stack geht, der startet ja aus smash brothers direkt den exploit von sd, vieleicht wird da der cardreader erkannt, weil evt. im game die treiber sind und nicht vom os genutzt werden, aber nur reine spekulation, wenn es klappt, könnte man so ein anderes os installen.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Habe mir jetzt auch mal für 40 Euro eine Wii Mini gegönnt. Verarbeitung ist auf jeden Fall in Ordnung.
      Das Design wusste mir sowieso schon zu gefallen.

      Hat sich mitlerweile in Sachen Homebrew ect schon jemand dem Gerät angenommen?
      Mit einem USB Anschluss, muss sich doch was machen lassen.
      ~HELDEN LEBEN LANGE, DOCH LEGENDEN STERBEN NIE~
    • über usb geht nichts, da man ohne modifiziertes os über usb ja keine daten hin und herschaufeln kann. wlan hat die mini wii auch nicht, fällt also auch weg. einzige theoretische möglichkeit: die wii mini hat auf dem mobo nach wie vor die anlötpunkte für eine sd karte. dort einen sd adapter anlöten und dann mit einem super smash bros brawl das custom os aufspielen. ob die sd karte dann aber erkannt wird und ob das custom os (was von einer "normalen" wii firmware abstammt) auf der wii mini läuft, weiss ich nicht.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Wahrscheich ist das homebrew modden bei Nintendo verhasst und das ist ihre Antwort.
      Eine Konsole die nur Spiele spielt, die dafür vorgesehen sind.
      Macht ja an sich Sinn, nur war das homebrew Ding bei der Wii für mich noch das Attraktivste..
      ..aber kein RGB.. also wirklich

      :reggie:

      Wirtschaftlich gesehen ist es ja intelligent, sowas zu produzieren.
      Raubkopien abriegeln, Bauteile sparen und für Sammler attraktiv machen.
      Ich gehör eh nicht zur Zielgruppe. Von daher..
      Ich zock immer noch Gamecube und für Emus hab ich ne Xbox auf der die Spiele nicht ständig abstürzen. Über VC läuft auf der Wii alles stabil, aber die "externe" Emulation lutscht wie auf dem Cube meines Erachtens.

      Naja anschei end ist der Markt nicht gesättigt, sonst würden sie sowad nicht produzieren.
      Wers braucht..

      :sven:

      The post was edited 1 time, last by Niemand ().

    • Die Wii mini sieht schön nach Retro aus, habe mir darum letztens eine Konsole für 25 € ersteigert. Brauchbar ist das Gerät allerdings in der heutigen Zeit überhaupt nicht mehr, ich frage mich was Nintendo sich dabei gedacht hat. :wacko:
    • naja hätte sie rgb wäre das schon ein 1a teil halt zum reinen zocken an einer röhre. aber so ohne rgb und ohne wiiware und vc ist das gerät relativ sinnfrei, vor allem ist es ja nichtmal mini, ist ja quasi gleich gross wie die wii :rolleyes:



      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Die wiimini ist gehackt worden. Das interessante daran ist wie, denn sie hat ja kein sd slot oder wlan.

      twitter.com/riiconnect24/status/1171210084610977795

      Per Bluetooth ist das geschafft worden. Mit einem Linux Rechner kann man an die wiimini per Bluetooth jetzt Code schicken anstatt eine wiimote zu syncen, so das danach unsignierter Kram ausgeführt werden kann.

      Mal sehen, ob es überhaupt jemand für irgendwas nutzen wird, aber das Teil so zu exploiten, da gehört schon etwas zu. :D
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."
    • Klar, aber darum geht es den Leute die was hacken in der Regel nicht, die wollen ja eher zeigen, das sie es können.

      Aktuell geht es darum, die normale Wii Firmware so auf die Mini zu bekommen, um zu schauen, ob der SD Slot dann eine Funktion auf der Mini hat. Auf dem PCB sind dafür ja Anschlüsse, aber wenn man einen anlötet wird der Mangels Treiber nicht erkannt von einer normalen Mini.

      Hauptmanko für den europäischen Raum wird aber bleiben, dass die Mini kein RGB kann.
      "Der Spiegel ist schon lange nicht mehr das, was er nie war."