Neo Geo AES Modul Echtheitsprüfung?

    • für mich sowieso :)
      Alles gut, Deine Preise sind ja in Ordnung. Aber gerade für so ein "mega" Game wie NeoGeo Cup würde ich nichtmal 500,00 EUR hinlegen. Selten ist es, Zustand ist sehr schön, aber irgendwie spielerisch relevant muss es halt auch sein. Die Frage ist eher, warum Du überhaupt diese eher "B" Games loswerden willst. Das Fishen nach einem besseren Zustand im Sinne eines Oliver kann es ja nicht sein, denn die Games sehen alle gut aus. Was mag es sein Deniz, was Dich zum Verkaufen treibt ?
      We´ve risen up anew to drink the wine of vindication!
    • Hallo in die Runde.

      bin neu hier im Forum und würde mich freuen wenn ihr mir mal helfen könnt. Ich hab aus einer Gamesladeninsolvenz aus 2009 3 Neo Geo Spiele erstanden.
      Dies stehen bei mir aktuell im Schrank verschlossen. Im Forum konnte ich nachlesen das es da auch Conversions und ähnliches gibt. Hab davon aber überhaupt keine Ahnung. Vielleicht schaut ihr euch die Spiele mal an.
      Muss mich jetzt leider aus finanziellen Gründen davon trennen.
      Mir ist klar das der wertvollste Titel Metal Slug ist. Vielleicht hat ja jemand interesse alle 3 Spiele zu erstehen. Wenn noch mehr Fotos oder andere benötigt werden gebt bescheid.

      Folgende 3 Titel sind es:
      Metal Slug 4
      Samurai Spirit
      Samurai Showdown


    • Hast du eine Oma ? Frage nur, weil die manchmal auf Flohmärkten unterwegs ist

      Zum Topic: die günstigen Games bleiben günstig und sind sicherlich keine Cons, im Gegenteil, SS3 wird für Cons genutzt.
      Metal Slug 4 ist schwer zu sagen nach den Bildern, dafür spiegelt sich zu viel. Ich nehme dir aber nicht ab, dass du nicht weisst, was Conversions sind.
      We´ve risen up anew to drink the wine of vindication!
    • Ja ich hab ne Oma. Aber mit Flohmärkten hat die nichts am Hut :)
      Ich dagegen bin des öfteren auf Märkten.

      Im Forum hier hab das erstemal etwas über Conversions gelesen. Im Endeffekt ist es doch eine aufgearbeitete Version bzw. eine Kopie oder?

      Nachher mach ich mal noch ein paar Bilder. Irgendwelche Tip welchen markanten Sachen ich ablichten soll?
    • Falls sie ein "SNK-Neuling" sind (so scheint es mir jedenfalls), so sollten sie zu den seltsamen posts hier vielleicht wissen: die "NeoGeo Szene" ist uA aufgrund der von ihnen angesprochenen Problematik (Cons etcpp + die Preislagen generell) ganz besonders paranoid, mitunter/viel eher: generell "bissig" und feindselig allen "Markt-Neulingen" gegenüber und steht ja afaik auch vollstens dazu.


      "Tante" Emma war ein "illustrer" u völlig meshugger user hier, welcher uA viel Schwachfug über die "Origins" seines Golfspielerwerbs ("Flohmarktfund" ohne Anleitung) zum Besten gab; dies nur zur Erhellung ^^

      Edit: Seine "Omma" lass ich mal höflichkeitshalber außen vor :duck u weg: :ray2:

      Edit: Ich vermisse Tante Emma :duck u weg:³ :bday:

      Edit 2: "Amateur-Tipp":

      Im NG-Bereich einfach ALLES lieber mal schön als "Con" anbieten; wie man hüben u drüben hört, erzielen selbst diese ganz saftige Preise :Duck u weg:³³ :ray2:
      Rambo: "Die haben angefangen, ich wollte nur was essen."

      The post was edited 4 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Die Spiele wird ganz sicher niemand blind kaufen. Bei den Spielen ist es eigentlich Pflicht die Module vorsichtig zu öffnen und Bilder der Platinen und vor allem der Chips zu machen. Dabei muss man vorsichtig vorgehen, um die Aufkleber auf den Modulen nicht zu zerstören.

      Warum hier alle so gereizt reagieren ist einfach: Jeder der heute mit teuren Neo Geo Modulen um die Ecke kommt, der ist entweder ein riesiger Glückspilz (0,01%) oder ein Betrüger, der sehr genau um seine Conversions weiß (99,9%). Genau solche Letzteren sind hier in den letzten Jahren schon häufiger aufgetaucht und haben u.a. das Märchen vom Dachbodenfund erzählt.

      Generell haben hier bestimmt einige Interesse an den Spielen, aber dann solltest du sie in unserem Verkaufsforum mit Preisvorstellung anbieten und vorher die Authenzität der Spiele überprüfen und ob sie überhaupt noch laufen. Beim Samurai Spirits sollte es sich um ein Original handeln, da es ein “billiger” Einstiegstitel ist, den ich bisher nicht als Conversion gesehen habe.

      Mein Ratschlag: Teste die Module, überprüfe ob es Originale sind und dann kannst du sie anbieten. Denn mit den ganzen Fragezeichen bietet dir hier keiner auch nur 30% des Marktwertes. Da musst du dir dann einen Idioten bei eBay suchen. Aber auch da warne ich dich schon vor den ganzen Betrügern, die hinterher sagen es wäre eine Conversion oder behaupten, das Spiel sei nie bei ihnen angekommen..

      Viel Erfolg! :)

      The post was edited 1 time, last by Retrozocker ().

    • Ok Danke für deine ausführliche Antwort. Habe schon gemerkt das hier eine gewisse Vorsicht herscht. Und eigentlich auch absolut verständlich. Bei den Werten und der Rarität von den Spielen.

      Gibt es irgendwo die Möglichkeit die Module testen zu lassen von einem Unternehmen oder einer Prüfstelle. Würde ungerne irgendwas zerstören bzw. den Wert mindern. Noch dazu wäre es dann ein unabhängiger Dritter.
    • neostore.com/AES-home-cartridg…cation-service-p/1569.htm

      Oder Du nimmst halt son Handyöffnungsplastikdingens. Es gibt bei den AES Modulen bestimmte Druckpunkte. Wenn man dort drückt kommt man mit son Plastikteil gut rein und man brauch blos die Seiten entlang fahren. Man muß ja nur die kurzen Seiten lösen. Wichtig ist, nicht zuviel Druck ausüben, falls doch besteht aber die Hoffnung das das dünnere Handyöffnungsplastikdingens bricht, als die Schniepsel an der Shell. Kannst ja mit dem Samurai Showdown üben XD, daß ist ja nur nen 50,- € Titel. Wichtig ist dann nur noch nicht zu weit öffnen, damit das Label nicht knickt.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • @_2xs
      Krass, wusste garnicht das es dafür so nen Service gibt. :thumbsup:

      Wie oben schon gesagt, am besten selber öffnen, sooo schwer ist das nicht.

      Hier noch nen gutes Video :



      Und wenn du dann die zerbrochene erfolgreich unbeschadete Hülle in den Händen hällst, schaust du dir deine Platinen an. Wenn die schwarzen Chips darauf ( Eproms/Eeproms) ein Sichtfenster haben, haste ne Con.


      Siehst du hier im Video ab c.a Minute 11



      Sehen die Chips in etwa so aus, könnte es legit sein:

      arcade-collector.com/metal-slug-4-neogeo-75


      Mach auf Jedenfall mal Fotos und lade die hier hoch. Es gibt hier genug Leute die sich super damit auskennen; und nein ich bin keiner davon :P



      Viel Spass, und übe zuerst am günstigen Modul