Neo Geo AES Modul Echtheitsprüfung?

    • Mein Pulstar hat jetzt nur Bruchteil davon gekostet. Klar erkennt man, daß es kein Original ist, aber ich kann dafür jedes andere Spiel drüberkopieren XD. Neo SD Karte machts möglich ^^.

      Hab lange überlegt, ob ich mir Pulstar auf MVS hole. Sind ja zwischen 350 - 400,- € in letzter Zeit gegangen. Aber ich bin froh, daß ich das Geld in die NEOSD gesteckt habe. Pulstar war nicht der Heilige Grahl, den ich erwartet hatte, zum anderen ist Blazing Star auch besser (und war auch billiger). Das geile an Pulstar sind ja leider eher die Zwischensequenzen... Die Bilder aus den diversen Videospielmagazinen haben einen früher viel zu sehr gehyped, wegen diesem Spiel.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von _2xs ()

    • Neu

      Das sehe ich nicht ganz so entspannt.

      Das Spiel war schon mehrfach drin und wurde bisher immer künstlich hochgeboten.

      Bisher konnte es nicht verkauft werden und landet nun zum wiederholten male auf Ebay.

      Der Verkäufer erweckt den Eindruck als wüsste er nicht was er verkauft ,was nach den ganzen Kommentaren in
      den einschlägigen Foren aber unrealistisch ist. Was er noch so an Fragen erhalten hat ,weiss ich auch nicht.

      Der Verkäufer ist auch nicht erst seit gestern auf Ebay , also nicht gänzlich unerfahren.

      Die meisten anderen würden schon in der Überschrift schreiben " MVS Conversion oder Bootleg "
      oder wenigstens im Text sagen , dass dieses mit Sicherheit kein Original ist.

      Hier wird einfach ein dummer gesucht , der zu viel Geld und keine Ahnung hat. Meine Meinung !
    • Neu

      Ich bin selber Inhaber einer Firma und da hast du wohl recht.

      Bis der Rechtsstaat zuschlägt dauert es halt etwas und man ist selber schuld, wenn man ohne Prüfung
      des Verkaufstextes oder der Ware etwas kauft.

      Aber nicht anständig und irreführend ist es vom Verkäufer trotzdem.

      Solche Fake Angebote finde ich für unser Hobby sehr negativ.

      Wenn es etwas mehr Sicherheit für die gewillten Käufer geben würde , würde der Ankauf auch mehr Spaß
      machen ( sofern man das Geld locker hat ). Man bekommt dann , was man für teures Geld gerne erworben hätte.

      Wäre doch gut oder ?
    • Neu

      Das ist es ja, ich suche ja schon wie ein blöder
      Metal Slug 5
      Blazing Star
      Pulstar

      Habe auch etwas Geld zusammen gespart aber abzocken lasse ich mich nun nicht unbedingt und Fakes brauche ich nicht.

      Also falls jemand etwas zu verkaufen hat. Von den 3 Spielen bitte bitte anschreiben. :thumbsup:
      Und ja der Gute Rechtsstaat, manchmal kann man nur die Hände über den Kopf zusammen schlagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TanteEmma ()

    • Neu

      TanteEmma schrieb:

      Das ist es ja, ich suche ja schon wie ein blöder
      Metal Slug 5
      Blazing Star
      Pulstar

      Habe auch etwas Geld zusammen gespart aber abzocken lasse ich mich nun nicht unbedingt und Fakes brauche ich nicht.

      Also falls jemand etwas zu verkaufen hat. Von den 3 Spielen bitte bitte anschreiben. :thumbsup:
      Und ja der Gute Rechtsstaat, manchmal kann man nur die Hände über den Kopf zusammen schlagen.
      Metal Slug 5 sollte doch gar nicht so ein Problem sein. Werde wohl auch bald neben meinem japanischem noch ein amerikanisches erhalten.

      Blazing Star und Pulstar braucht man wohl einfach eine Menge Glück, aber auch das ist kein Ding der Unmöglichkeit. Ist ja nicht lange her, seit ich meine beiden erhalten habe. War aber schon eine tolle Nachricht von einem Kollegen, als er mir mitteilte, dass er jemanden hätte, der sich von den beiden trennen will. :D

      Bei Neo Geo AES ist's halt einfach wichtig gute Kontakte zu haben. Dann wird man in der Regel auch nicht beschissen.
    • Neu

      Ja gute Kontakte ist alles, denn viele sind auf Geldgier aus.
      Naja mal schauen vielleicht kennt ja irgendjemand wen der nicht das 10 fache vom eigentlichen Preis will.

      Also an ALLE, 4000€ für BZ und Pulstar :thumbsup: :thumbsup: OK 4200€ :P

      Aber mit dem MS2 ist das schon geil.. Lach.

      Ich hatte übrigens mal mit ebay Telefoniert, wenn man als Käufer das Modul selbst öffnet kann man nicht vom Kauf zurück treten, fake hin oder her... Und das finde ich eine Schweinerei von Ebay

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TanteEmma ()

    • Neu

      TanteEmma schrieb:

      Ja gute Kontakte ist alles, denn viele sind auf Geldgier aus.
      Naja mal schauen vielleicht kennt ja irgendjemand wen der nicht das 10 fache vom eigentlichen Preis will.

      Aber mit dem MS2 ist das schon geil.. Lach.

      Ich hatte übrigens mal mit ebay Telefoniert, wenn man als Käufer das Modul selbst öffnet kann man nicht vom Kauf zurück treten, fake hin oder her... Und das finde ich eine Schweinerei von Ebay

      Im Grunde kannst du nur hoffen, dass jemand aufhört mit AES sammeln und dann eben kaufen kannst. Hab ja meinen letzten Deal auch nur deswegen machen können. AES-Sammler sind zumindest in der Schweiz meist auch ganz angenehm zum Verhandeln. Hab ich ja selbst bemerkt, da ich viele Deals erst in den letzten 8 Monaten im Bezug auf AES getätigt habe. Das obwohl ich eigentlich schon vor 7 Jahren damit anfangen wollte.

      Muss sagen, ich würde, wenn ich mich jemals von meinen AES-Spielen trennen sollte, nie über eBay verkaufen. Gibt da einfach zu viele Leute, die einem einen Deal versauen könnten. Der von dir genannte Punkt ist ja nur einer. Lieber über Foren in denen man schon Jahre aktiv ist und man weiss, mit was für Leuten man so handelt.

      Meine Doppelten aus dem Deal hab ich grösstenteils auch alle wieder weggekriegt. Das einzige, was ich gerne weg hätte und noch nicht habe ist Sonic Wings 3 und Last Blade. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DeftOne ()