[ DOOM 3: BFG Edition ] (PS3, Xbox 360, PC)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich hab's vor Kurzem noch auf dem PC gespielt (die Originalversion, ohne irgendwelche Mods) und fand die Sache mit der Taschenlampe schon gut, wie es war (also immer nur entweder Waffe oder Lampe).
      Allerdings vermisse ich es in der BFG-Edition auch nicht bzw. empfinde es nicht als "Atmo-Killer". Immerhin geht auch in der BFG-Edition die Lampe nach einiger Zeit aus (gefühlt auch schneller als früher). Man kann sie also nicht einfach die ganze Zeit anlassen und alles erleuchten, was vorher im Dunkeln lag.

      Was ich allerdings vermisse ist die Möglichkeit, die Lampe als Waffe einzusetzen. Gerade die langsameren Zombies hab ich am PC gerne mit der Taschenlampe abgewehrt um Munition zu sparen.


      ceno
      • • • [ youtube.com/cenorexia :: videospiel-brei direkt in dein hirn! ] • • •
      • • • [ www.cenocide.de :: always fresh, always fruity! ] • • •
    • so hab meins heute bekommen ! und bin nicht entäuscht das Game hat wirklich eine frischzellenkur durchlaufen als ich es leztes Jahr noch auf XBOX aangezockt habe dachte ich noch omg was für ein Pixelsch....
      Kann die BFG jedenfalls jedem empfehlen 4 mal Doom und Oldschool was will man mehr ?! :thumbup:
      Edit hab mir die PEGI geholt Englisch und Deutsch !
      Der entscheidende Schritt im Leben eines Menschen ist der Sprung über den
      eigenen Schatten.
    • Habs eben auf normal beendet und habe mir wirklich Zeit gelassen um auch möglichst viel zu finden, habe knapp unter 13 Std gebraucht. 10 Stunden sollten gut machbar sein vor allem wenn man weis wo man hin muss.
      XBL: Shinobi MG PSN: Shinobi74
      Currently playing:
      The Wolf Amoung Us (PS4) Control (ONE)

      Einkaufsliste:
      Shadow of Tomb Raider (ONE), Medievil (PS4), Spiderman (PS4)
    • Ich hab's in 3D gespielt! Ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig und alle Waffen haben dann einen (nicht so toll gemachten) Laserpointer, damit man weiss wohin man ziehlt.
      Aber das 3D-Gefühl ist tatsächlich gut umgesetzt! Nach ca. 2 Stunden hab ich's allerdings wieder ausgeschaltet (geht on the fly im Spiel). Nicht, weil ich's blöd fand, aber beim Online-Spielen hatte ich das Gefühl, dass es hier doch etwas nachteilig ist (gegenüber anderen Spielern, die den Effekt nicht aktiviert haben).

      Ich muss allerdings dazu sagen, dass es mein erstes 3D-Spiel auf der PS3 ist. Kann also nicht sagen, wie gut oder schlecht der Effekt verglichen mit anderen Titeln umgesetzt ist.


      ceno
      • • • [ youtube.com/cenorexia :: videospiel-brei direkt in dein hirn! ] • • •
      • • • [ www.cenocide.de :: always fresh, always fruity! ] • • •
    • @cenobite:
      vielen dank. dann werde ich den titel mal beizeiten anschauen. bin auch nur an den simgleplayer interessiert. 3D ist echt das neie rumble. man kann durchaus ohne spielen. kennt man es aber, vermisst man es stark.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • Spiele die Edition gerade auf der Ps³ und bin glücklich sie endlich in der Grafikpracht zu genießen können wie die PC Spieler damals. Auf meinem Rechner lief es nur mit viel Ruckeln, und schlechter Grafik. Auch die X-Box 1 Fassung später war für mich kein Ersatz. Habe Doom³ nie wirklich weit deshalb gespielt.

      Bis auf die Sache mit den Gewaltzensuren, die mir extrem auffallen, nach dem Patch wenigstens etwas bei Doom³ behoben sind, und extrem langen Ladezeiten habe ich nichts an der Technik von Doom³ bei der Edition zu meckern.

      Vor allem wurde sich sehr viel Mühe gegeben, dass ganze Spiel ins deutsche zu übertragen. Die deutsche Synchronisation ist gar nicht so schlecht wie ich erst vermutet hatte. Als ich das Spiel damals auf PC und X-Box 1 gespielt habe, habe ich mich einfach nur auf das Ballern konzentriert. Das Doom³ nebenbei aber auch noch eine weit aus unheimlichere Atmosphäre aufbaut, wenn man bei dem PDA, die e-mails liest oder die Audiologs sich anhört, ist mir damals total entgangen! Wie auch immer. Das Spiel spielt noch ganz vorne bei der Grafik und der Horror Atmosphäre mit, obwohl es schon viele Jahre auf dem Buckel hat. Die Änderung bei der Taschenlampe sehe ich auch eher als positiv an. Mich hat das damals bei dem Original Spiel immer extrem genervt.

      Aber! Mir kommt Doom³ etwas zu sehr in die Länge gezogen vor. Bin nun bei Alpha Labors 1 nach dem Abschnitt mit der Magnetbahn und dem Reaktor. Es fühlte sich die ganze Zeit an, als ob man sich dem Ende nähern würde. Das es aber noch mal richtig los geht, weiter geht, ist nun etwas, mit dem ich nicht gerechnet habe. Trotzdem wurde ich die ganze Zeit bis dato super unterhalten. Hoffe, es bleibt auch so.


      Doom und Doom² machen natürlich auch verdammt viel Spaß wie damals auf dem 486 und Playstation. Toll um jüngeren zu zeigen, was für uns Kinder damals absolute Megagrafik war. Von der Grafik sind die beiden Spiele besser als die Playstation Fassung. Leider hat man den Sound verhauen. Der kommt mir um einiges schlechter vor. Vielleicht trübt mich aber auch meine Erinnerung in diesem Fall.

      Alles in allem finde ich die Edition gegenüber verschiedenen anderen enttäuschenden HD Kollektionen auf Ps³ wirklich sehr gelungen

      Ich hoffe, es gibt dann auch später noch eine Quake + Addon + Quake 2 + Addon + Quake 4 Edition für die dann alten Konsolen Ich würde sie, wenn sie keinen technischen Mängel hat und Gewaltschnitte, sofort kaufen

      The post was edited 1 time, last by Dragon ().

    • hihi, erinner mich noch an geile Nullmodem-Sessions von Kinderzimmer zu (des Bruders) Kinderzimmer, inklusive anschließendem "echten" Gefetze!

      Auch super, wie wir am mittelprächtig schnellen 386Dx von meines Kumpels Vater rein nach Gehör geschossen, bzw. gezielt haben, da wir vor lauter Pixelknoten nix wirklich Konkretes sehen konnten :thumbsup: Quasi ne "beinahe-Blinder killt Aliens und Zombies nach Gehör-Simulation"


      topic: Hab nen Mordsspaß mit der BFG-edition :thumbup:
      Das statistische Collectardation-Amt veröffentlichte jüngst folgende Zahlen:
      Display Spoiler
      Der durchschnittliche XG-er hat 4,5 Vorbestellungen offen, wartet auf 3,8 Pakete, verge verwaltet im Zuge dessen das tracking von 2,7 Versand-Dienstleistern 53,6-Mal täglich und kauft bei 1,3 LmaA-Läden nie wieder*ein (*solange nichts Interessantes released wird).

      NXGM->ZM DVNLFN
    • Also dieses verhurte Scheissgame läuft nicht mal auf meinem neuen PC.
      Hängt sich immer nach dem Intro im ersten Ladeschirm auf und stürzt ab. WAHNSINN.
      Schon der dritte PC auf dem es NICHT aber auch wirklich gar nicht läuft. FU ID.

      Geht das überhaupt bei irgendeinem Spieler hier?:D
      Muss wohl echt die Konsolenverson her.
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!
    • Ich habe gestern bei der BFG Version auf der 360 mal das erste Addon angefangen und hänge bei einem "Boss" ? fest, da öffnet sich eine Art Protal wo ein dicker schwebender Gegner raus komm, zwischen mir und dem Gegner fehlt der Boden und an den beiden Seiten des Portals stehen zwei Geräte wo Energiekugeln raus kommen.......was muss ich hier tun ?
      XBL: Shinobi MG PSN: Shinobi74
      Currently playing:
      The Wolf Amoung Us (PS4) Control (ONE)

      Einkaufsliste:
      Shadow of Tomb Raider (ONE), Medievil (PS4), Spiderman (PS4)