[ Double Dragon: Neon (XBL, PSN) ]

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Shit, Game total verpasst!!
      Lade mir gerade den OST um mich zu flashen. Nebenbei Demo.

      MUSS KAUFEN ;(

      Edit: ok Spiel spielt sich saugeil jedoch total(!) ungeeignet für den Arcade Stick. Hatte gerade kein Pad zur Hand (spiele eh fast alles mit Stick) aber das Game ist echt ne Zumutung damit. Viel zu viel belegt.

      Was mir aufstiess: Kann man Feinde mit "grab" nur schmeissen? Gibt's mal wieder kein HOLD?-_-
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!

      The post was edited 1 time, last by ShoguN ().

    • ShoguN wrote:

      Was mir aufstiess: Kann man Feinde mit "grab" nur schmeissen? Gibt's mal wieder kein HOLD?-_-

      Standardmäßig ja. Wenn zwei benommene Gegner in Greifnähe stehen, kannst Du sie auch, ähnlich wie bei Batman Returns (SNES) mit den Köpfen gegeneinanderhauen.
      Das es scheinbar kein "Hold" gibt, find ich auch etwas befremdlich, ich könnte mir aber vorstellen, dass es dafür ein entsprechendes "Mixtape" gibt (=Fähigkeit), das man anlegen kann. Da das Spiel noch so neu ist, hab ich im Netz leider noch keine Komplettliste gefunden. Wohl aber einige Cheats bei GameFAQs.

      Das Spiel ist übrigens gar nicht so leicht. Erinnert vom Schwierigkeitsgrad her ein wenig an Scott Pilgrim vs. The World. Mehrmaliges Spielen der Abschnitte um die eigenen Fähigkeiten aufzuleveln scheint wohl fast ein Muss zu sein.

      Ich hab's jetzt bis ins vierte oder fünfte Level geschafft und es macht echt 'ne Menge Laune! Klar, man muss schon was mit dem Genre anfangen können und sollte keine "80s-Phobie" haben. Die vielen kleinen Anspielungen auf Filme, Musik und Videospiele der 80er machen einfach Spaß ^^


      ceno
      • • • [ youtube.com/cenorexia :: videospiel-brei direkt in dein hirn! ] • • •
      • • • [ www.cenocide.de :: always fresh, always fruity! ] • • •
    • Soo, bin mit meiner Freundin eben durch die Demo. Das game ist soooooo geil!! Alles geil! ALLES!
      Cool finde ich ja, dass man vor nem erfrolgreich geduckten Hit doppelte Power hat! Das Greifsystem ist auch cool.. meine Freundin hat irgendwie die Punks immer in der Luft gegriffen, mir gelang es nicht :D
      Ich fahre jetzt sofort MS Punkte kaufen!

      Btw Ceno kanntets du Dungeon Fighter oniline: The fall of Hendon myre?? Sieht megageil aus, zieh mir gerade Demo. Wusste nur noch dass es irgendso ein Koreanisches Game war.. sieht sehr genial aus. Spiele gleich ma Demo und nehm dann wohl 1600 Punkte mit :D


      Edit: Könnt ausrasten, die Demo startet nicht auf meiner 360. Hattet ihr das auch anfangs? 3 mal neugestartet die Konsole und is nicht :(
      Lade die Demo grad noch mal.
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!

      The post was edited 1 time, last by ShoguN ().

    • Ich bin mittlerweile in Level 9 angekommen... macht immer noch 'ne Menge Spaß. Difficulty finde ich jetzt nicht besonders hoch (zmd. hab ich den 'Game Over-Screen' bisher nicht zu Gesicht bekommen). Ein bissl seltsam ist, dass gekaufte '1Ups' nicht gespeichert werden. Hat man das Spiel einmal verlassen, bekommt man bei Wiederaufnahme wieder die zwei 'Start-Leben'.

      Außerdem kann ich mich nach wie vor nicht an den Skullmageddon-Plot gewöhnen, obwohl die entsprechenden Level/Gegner abwechslungsreich gestaltet sind und er auch irgendwo zum Stil des Games passt. Offenbar bin ich da aber der Einzige. :)

      @Grabs: Nicht alle Gegner müssen stunned sein, um sie zu greifen. Die schwebenden Robos kann man beispielsweise auch direkt schnappen. Außerdem lassen sich 'gelaunchte' (also per Uppercut in die Luft beförderte) Bösewichte in der Luft packen - mit Glück auch als Abschluss einer Juggle-Combo.
    • Finds Game alleine schon extrem unfair zu Begin; Waffengegner haben autoguard aufm Hit, Tussen ducken sich in Combos einfach zum Boden um Whip aufzuheben und schlagen danach zu wegen ..Autoguard??LOL? SNK Fighting Game oder was :D
      Zieht auch alles viiiel zu viel Life ab.
      Muss man sich echt anfangs Kram zusammenfarmen?

      Mal lieber zu zweit spielen :D

      Edit: Ah hatte ned gecheckt dass man schon regen gebrauch vom Dodge machen sollte! krass :D
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!

      The post was edited 1 time, last by ShoguN ().

    • Das Gesöff ist ganz offensichtlich Cola (Standard und Crystal)... 80er und so. :)

      Mit dem Schwierigkeitsgrad hatte ich, wie gesagt, kein Problem. Bin inzwischen im 3. Level auf Diff. 'Dragon' und habe bis dahin zwei mal den Continue-Screen gesehen (solo, wohlgemerkt).

      Welche Stance/Sosetsitsu benutzt ihr? Möglicherweise hängt euer Eindruck ja mit einer ungünstigen Wahl eben dieser zusammen.

      PS: Das Ending rockt... eigentlich das ganze Spiel, trotz (oder gerade wegen?) seiner 'Verrücktheit'. :)
    • Habs mir gestern auch mal geleistet und es macht schon Spaß! Muss mir mal nen Kumpel zwecks Koop einladen. An Tapes benutze ich gerade Balance und Spinning Kick. Bin gestern aber damit an Skullmageddon gescheitert.
      XBOX 360 Gamertag: Himmel und Erde
      PSN: iheartbreakdown
      zockt gerade: Ni No Kuni, Etrian Odyssey
    • Ich hab's jetzt auch durch. Mit der richtigen Taktik ist auch der (anfänglich schwer erscheinende) Endkampf zu meistern.
      Ich hatte die meiste Zeit des Spiels über den Hurricane Kick als Move und Absorb als Stance. Damit hab ich den letzten Bosskampf aber nicht so recht meistern können. Habe dann auf Balanced als Stance gewechselt und damit ging's!

      Und das Ende war die Mühe auch voll und ganz wert - so cool!

      Also ich muss sagen, dass Spiel hat mich echt überzeugt. Klar, handgezeichnetes 2D wäre vielleicht hübscher anzusehen gewesen, aber auf seine Art funktioniert das Spiel so, wie es ist, wohl am besten. Der ganze "80er-Jahre Neon Style" käme handgezeichnet vielleicht auch gar nicht so gut rüber.

      Es gab so viele witzige Stellen im Spiel, dann natürlich die ganzen Songs (von manchen Mixtape-Songs hätte ich gerne einen richtigen Song in voller Länge ^^) und das Ende!
      Das war ja so schon witzig, als dann aber auch noch
      Display Spoiler
      die Trophäe an der passenden Stelle aufploppte
      musste ich echt lachen

      Wer auch nur irgendwas mit oldschool Beat 'em Ups anfangen kann, diese als Kind gespielt hat oder einfach nur Lust auf einen spaßigen Trip in die 80er hat, sollte sich den Titel nicht entgehen lassen. Das Spiel war seine $9,99 voll und ganz wert und ich hoffe, Skullmageddon macht seine "Drohung" wahr und wird uns noch ein weiteres Mal heimsuchen

      Was habt Ihr eigentlich alles so an Anspielungen auf Videospiele / Popkultur der 80er entdeckt? Mir sind diese aufgefallen:
      Display Spoiler

      • Die Hand, die einem zum Weitergehen animiert, erinnert stark an den Powe Glove
      • Die Statue, an die Marian gefesselt ist, sowie Skullmageddons Festung sehen aus wie aus Big Trouble in Little China
      • Skullmageddon selbst klingt wie Skeletor, ein anderes bekanntes Skelett aus den 80ern
      • Einer der Bosskämpfe ist aufgebaut wie ein Bosskampf aus Mega Man
      • BIMMY & JAMMY! :D
      • Der Bosskampf gegen "Marian II" ist offensichtlich eine Anspielung an "Audrey II", die Pflanze aus Little Shop of Horrors
      • Die Luftgitarren-Soli am Ende der Levels erinnern an Bill & Teds Luftgitarren-Soli
      • Und als die Brüder am Ende durch die Macht der Liebe zu "Brobots" wurden, musste ich spontan an das Finale aus Moonwalker denken
      • Dann natürlich die ganzen Mixtape Songs. Ich kenn nicht zu jedem das "Original", aber bei denen hab ich die Vorbilder erkannt:

        • Bomb Toss - Rick Astley
        • Heang Touch - Sexual Healing
        • Balance - Enigma
        • Desperation - Depeche Mode
        • Knee Drop - The Offspring?
        • One Inch Punch - Beastie Boys?
        • Dragon Swarm - Kraftwerk?
        • Magic Gambit - The Cramps / Demented Are Go / irgend 'ne Psychobilly-Band
        • Weapons Up - Public Enemy?
        • Song Snatch - Gary Numan


      Was habt Ihr noch so entdeckt?


      ceno
      • • • [ youtube.com/cenorexia :: videospiel-brei direkt in dein hirn! ] • • •
      • • • [ www.cenocide.de :: always fresh, always fruity! ] • • •
    • Ich hab's jetzt ein paar Mal durchgespielt und bin jetzt dabei, alle Stats aufzuleveln (da gibt es auch eine Trophäe für).
      Gestern hab ich dann auch noch ein paar Trophies geholt (u.a. ein Level ohne getroffen zu werden. Hier bietet sich LV1 an).

      Das Spiel wird einfach nicht langweilig. Ich find's zwar schade, dass es keine richtigen Grabs / Hold-Moves gibt,
      wie in den anderen Teilen, aber dafür kann man halt andere Combos aufs Parkett legen. Insgesamt gefällt mir
      das Kampfsystem aber schon. Fühlt sich einfach gut an. Double Dragon war ja immer schon etwas „ruhiger“ als
      vergleichbare Spiele von z.B. Capcom. Eventuell empfindet es deswegen manch einer als „zäh“ oder „träge“.


      ceno
      • • • [ youtube.com/cenorexia :: videospiel-brei direkt in dein hirn! ] • • •
      • • • [ www.cenocide.de :: always fresh, always fruity! ] • • •
    • cenobite wrote:


      Das Spiel wird einfach nicht langweilig.
      ceno


      Kann ich auch so unterschreiben. Hab es auch schon 1 mal durch und bin gerade am Dragon Schwierigkeitsgrad dran. Macht echt Laune, besonders das Aufleveln der Tapes.

      Ich hab mir die "Training Wheels" und den "Fireball" aufgelevelt, damit geht der Endgegner richtig gut zu Boden... ;)

      PS: Die Music kann man sich hier sogar downloaden, bzw. reinhören: virt.bandcamp.com/album/double-dragon-neon ;)
      [A FINAL FAREWELL] (©SNK Playmore)
      "To all of our customers who have purchased NEOGEO ROM cartridges up till now, thank you very much. We offer our most heartfelt gratitude for your loyal patronage over these 14 full years and hope for your continued support for our games on the many other platforms we will provide products for in the future. NEOGEO fans rule!"
      planet-snk.de

      The post was edited 2 times, last by Shiro ().

    • Klammheimlich erschien ja gerade das Remake von Teil 2.
      Natürlich von einem anderen Team und wenn ich mich richtig erinnere war das DD2 Remake schon vor Neon angekündigt.
      Naja, ist auch ziemlicher Schrott. Grafik ist ziemlich mau, der Soundtrack wiederholt sich nach wenigen Sekunden (!) und das gameplay war schon zu 16-Bit Zeiten Durchschnitt.
      Kann nur von dem Titel abraten, ein richtiger griff ins Klo. 2 Sterne bei 65 Beurteilungen auf Xbla sprechen Bände!