Paypal - mal wieder ein Problem oO

    • Das lese ich spannenderweise öfter. Gerade von den ganzen Digital-Artist von DeviantArt etc. Gut, faktisch verkaufen die ihre Talente und nehmen Comissions (Aufträge) an, womit sie streng genommen sogar wirklich gewerblich handeln. Das auffällige dabei ist, dass sie das aber immer erst machen, wenn ein gewisser Betrag mal auf dem Konto liegen geblieben ist. Geht meistens so um 500,- € aufwärts.

      Disclaimer: Ist mir noch nicht passiert und sind alles nur Erzählungen, aber unabhängig von so vielen Leuten, dass da zumindest irgendwas dran zu sein scheint.
      Meine Sammlung
      Meine VMU-Sammlung
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra
    • Ich denke, Paypal wird bald nicht mehr eine tragende Rolle in Sachen digitales Zahlungswesen sein. Die werden definitiv ihre Vormachtstellung verlieren! Firmen wie Ebay-Amazon und weitere große Online Händler u. Versandhäuser haben einen neuen Paypal clone im Hintergrund. Geplant ist eine Umstellung Anfang 2019. Paypal war und ist schon immer eine ganz FRAGWÜRDIGE Institution gewesen. Es kam immer wieder zu europäischen Rechtsverstößen im Zahlungsverkehr für Käufer u. Verkäufer! Ich nutze Paypal nur als Käufer aber auch mit gemischten Gefühlen! Des Weiteren sind die Gebühren für Verkäufer ebenso wie die von Ebay nicht mehr akzeptabel!
    • Ich habe Paypal lange Zeit kaum mehr benutzt. Aber seit es die Freundesoption gibt, ist es für mich oft einfacher Paypal zu nehmen als meine Tans rauszuholen... für unkritische schnelle Überweisungen eben und dann eben per Bankeinzug den Betrag runter von meinem Konto. *faul*
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • Na ja, es könnte durchaus passieren. Ab 2023 kann man auf Ebay nicht mehr mit Paypal bezahlen, die Partnerschaft zwischen Paypal und Ebay hat Ebay im Februar 2018 zum Jahresende 2020 aufgekündigt. Damit verliert Paypal seinen Hauptkundenkreis, Ebay bringt sogar einen direkten Konkurrenten von Paypal auf den Markt. Dazu hat Paypal es nicht geschafft, auf dem chinesischen Markt (aliexpress) Fuß zu fassen. Paypal könnte tatsächlich so wie skrill enden, nämlich in der totalen Bedeutungslosigkeit.
      Error 404: Signatur konnte nicht geladen werden.
    • Paypal - mal wieder ein Problem oO

      Es muss sich erstmal eine Alternative etablieren. Dass Paypal Ebay verliert... Who fucking cares, Ebay ist auch auf dem absteigenden Ast seit sie auf dem Neuwaren-Trip sind.
      Ist aber sicherlich auch eine Frage des Marktes. Deutsche sind immer noch sehr Verhalten im Onlineshopping per Kreditkarte. Ich wüsste nicht auf welcher Seite, wo ich die letzten Monate bestellt habe, Paypal NICHT möglich war.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • Ich habe am Samstag EUR 26,50 an einen Freund gesandt. Persönlich bekannt, als Anteil an einem Geburtstagsgeschenk.

      Festhalten:



      Ich habe zu diesem Thema einen Eintrag im Netz gefunden: bento.de/politik/paypal-schrae…03-0001-0000-000001933597

      Keine auffälligen Namen, Verwendungszweck "Nico 40" ... WAS ZUR HÖLLE?!

      Ich bin jetzt aufgefordert, eine Erklärung zu betreffender Zahlung einzusenden.
      You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

      www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ instagram.com/bluntman3000
    • am besten gar nichts schreiben beim verwendungszweck.
      bin bei fb in einigen Verkaufsgruppen, da wird man schon beim zweiten mal gebannt wenn man sich nicht an die regel hält.
      “Revenge. That's what he had come for... But it didn't really exist, did it?
      Just empty regret and bitter heartbreak, wandering the streets.
      The city around him, white and grey and cold, felt suddenly so small.
      Hyde had been right about family, there was no escaping it...
      Even when there was no one left to run from.”
    • WhiteRoom wrote:

      Firmen wie Ebay-Amazon und weitere große Online Händler u. Versandhäuser haben einen neuen Paypal clone im Hintergrund.
      Also erstens hat Ebay keinen "Paypal Close" und er Hinterhand sondern kooperiert in Zukunft halt einfach mit einem anderen Unternehmen, zweitens ist es fraglich ob es dann besser wird als Paypal denn: Wenn man sich anguckt wie die Gründer dieses Unternehmen zu ihrem Geld gekommen sind, dann scheint es da vorrangig um Kunden-Betrügereien bei zuvor gegründeten Firmen zu gehen...
      "Wer weiss was wirklich in unseren Köpfen steckt. Haben sie schon einmal ihr Pelzhirn gesehen?"
      - Major Mewtoko Katzanagi, Section 9 / Cat in the Shell